Polizeibericht
Elsenfeld/Mönchberg | Ladendieb erwischt, Lkw überfährt Barriere, Geländer mutwillig zerstört

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 11. Mai 2021

Amtsbekannter beim Ladendiebstahl erwischt
Elsenfeld, Erlenbacher Straße

Ein amtsbekannter Mann ist am Montag Abend beim Diebstahl von Spirituosen in einem Getränkemarkt in der Erlenbacher Straße aufgefallen.
Der Eschauer war dem Personal aufgefallen, da er mehrere Flaschen Wodka in dem Markt entwendet.
Der Dieb konnte vom Personal beschreiben werden und wurde von einer Streife im Rahmen der örtlichen Fahndung am Bahnhof in Elsenfeld angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Seine hochprozentige Beute stellten die Beamten sicher und übergaben sie den Geschädigten.

Lkw überfährt Barriere - unfallflüchtig
Mönchberg, Forsthausstraße

Am Montag Nachmittag gegen 15.55 Uhr ist aus der Forsthausstraße eine Unfallflucht gemeldet worden. Ein Anwohner konnte hier beobachten, wie der Fahrer eines Mitsubishi-Lkw beim Abbiegen an einer Barriere am Fahrradweg hängen blieb. Nachdem der Lkw-Fahrer kurz zurücksetzte fuhr er weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Über das abgelesene Kennzeichen dürfte der Unfallverursacher zu ermitteln sein. Der angerichtete Schaden beträgt mehrere Hundert Euro.

Geländer mutwillig zerstört
Elsenfeld, Brücke zwischen Bahnhofstr./Angelgärten

Im Zeitraum vom 07.05.2021 15:30 (Fr) - 08.05.2021 15:30 (Sa) haben Unbekannte das Brückengeländer an der Brücke am Fahrradweg zwischen der Bahnhofstraße und den Angelgärten mutwillig zerstört.
Jugendliche, die sich dort treffen, dürften aus Langeweile und Übermut das Geländer abgetreten und erheblich beschädigt haben. Der angerichtete Sachschaden beträgt knapp 1000 Euro.
Seitens der Gemeindeverwaltung wurde für Hinweise zu den Tätern eine Belohnung ausgelobt.
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg, Tel. 06022 / 629 – 0

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen