Vandalen

Beiträge zum Thema Vandalen

Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Toilettentür beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 30.06.2020 In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Tür am Festplatztoilettenhäuschen von bisher unbekannten Tätern beschädigt. Offensichtlich wurde die Tür gewaltsam geöffnet. Dadurch ist die Tür an den Ecken verbogen. Der Sachschaden beträgt ca. 1500,00 Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Lohr unter Tel. 09352/87410 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Lohr a.Main
  • 30.06.20
  • 32× gelesen
Schule & Bildung

Kampf dem Vandalismus

Mit der Entfernung von Sitzbänken am Durchgangsweg des Johannes-Butzbach-Gymnasiums Miltenberg will der Landkreis den Vandalismus in diesem Bereich eindämmen. Der Ausschuss für Energie, Bau und Verkehr traf diese Entscheidung am Montag mit großer Mehrheit. Laut Kreisbaumeister Andreas Wosnik habe man auch 2019 weiter zunehmenden Vandalismus sowie die Vermüllung von Teilbereichen des Johannes-Butzbach-Gymnasiums beobachten müssen. Konkret gehe es um Sachbeschädigungen und Müllablagerungen,...

  • Miltenberg
  • 26.06.20
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Raum Miltenberg | Vandalen im Garten, Diebstahl aus Auto, Zaun beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.05.2020 Vandalen im Garten Miltenberg: Unbekannte „suchten“ am Dienstag, in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 20:15 Uhr einen Garten eines Anwesens in der Maria-Hilf-Straße auf. Dort warfen sie mehrere Gegenstände auf den Rasen, beschmierten ein Fahrrad und eine Glasscheibe einer Hintertüre mit weißer Farbe. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 100 Euro. Diebstahl aus Auto Eichenbühl: Zwischen Sonntag, 20:30 Uhr und Dienstag, 12:00 Uhr,...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.05.20
  • 367× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.05.2020
Großheubach | Fahrraddiebstahl, Farbschmierer unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.05.2020 Fahrraddiebstahl Großheubach: In den Seegärten wurde von einem Privatgrundstück ein verschlossenes Fahrrad in der Zeit von Samstag, 06:00 Uhr bis Sonntag, kurz vor 12:00 Uhr, entwendet. Bei dem gestohlenen Fahrrad handelt es sich um ein silbernes Damenfahrrad, 28 Zoll Reifengröße, Marke und Zeitwert unbekannt. Farbschmierer unterwegs Großheubach: Mit schwarzer Farbe verzierten Schmutzfinke an einem Einkaufsmarkt in der Miltenberger...

  • Großheubach
  • 26.05.20
  • 261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Zeugen gesucht! Grüner Golf mutwilig mit Trennschleifer beschädigt?

POL-DA: Michelstadt: Grüner Golf mutwilig mit Trennschleifer beschädigt? Zeugen gesucht Ein grüner Golf, abgestellt auf dem Parkplatz eines Bekleidungsgeschäftes in der Friedrich-Ebert-Straße, ist in der Zeit zwischen Samstag (18.4.) und Montag (20.4.) in das Visier von noch unbekannten Vandalen geraten. Nach ersten Erkenntnissen dürften die Täter mutmaßlich einen Trennschleifer benutzt und damit ihre Spuren an der Fahrzeugseite hinterlassen haben. Die Schadenssumme wird derzeit auf...

  • Michelstadt
  • 21.04.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vandalismus

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 09.03.20 Elsenfeld, Schulstraße Unbekannte haben am vergangenen Wochenende, zwischen dem 28.02.2020 20:00 (Fr) und 02.03.2020 09:00 in der Schulstraße dort angebrachte Metallpfosten aus ihrer Verankerung gerissen. Die Pfosten sollen eine Durchfahrt von der Schulstraße zum Forstweg für Pkw verhindern. Die unbekannten Vandalen rissen an beiden Sperrstellen jeweils einen Posten aus der Verankerung, möglicherweise um danach mit einem Pkw durch die...

  • Elsenfeld
  • 09.03.20
  • 252× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vandalismus

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 20.02.20 Klingenberg a.Main, Rathausstraße 9 Unbekannte haben, vermutlich bereits in der Nacht von vergangenem Donnerstag/Freitag, 13.02.2020 /14.02.2020 08:30 auf der Baustelle am alten Rathaus ihr Unwesen getrieben. Die Täter rissen über Nacht diverse Rohre aus ihrer Verankerung und verstopften Wasserabläufe. Hierdurch konnte Wasser nicht mehr abfließen und gelangte in das Gebäude. Der hierdurch angerichtete Sachschaden beträgt ca. 2000...

  • Klingenberg a.Main
  • 20.02.20
  • 535× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kunstwerk beschmiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 31. Dezember 2019 Elsenfeld In den letzten 2 Wochen beschmierten Unbekannte ein Kunstwerk, welches unterhalb der Weinberge im Ortsteil Rück aufgestellt worden war mit gelber Farbe. Über die Schadenshöhe können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg, Tel. 06022 / 629 – 0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Elsenfeld
  • 31.12.19
  • 297× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hecke beschädigt und Pkw zerkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 29.11.2019 Klingenberg a. Main, OT Röllfeld - Am Donnerstagabend kam es zwischen 20.30 Uhr - 23.59 Uhr zu einer Sachbeschädigung in der Oberlandstraße. Von einem bislang unbekannten Täter wurden an einem Anwesen acht Thuja-Sträucher herausgerissen. Die Sträucher wurden anschließend u. a. auf dem Gehweg und auf dem Dach eines abgestellten Mercedes verteilt. Dadurch wurde das Dach des Pkw zerkratzt. Es entstand ein Gesamtschaden von...

  • Klingenberg a.Main
  • 29.11.19
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Autoscheibe eingeschlagen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.11.2019 Collenberg. In der Zeit von Samstag, 23.00 Uhr, bis Sonntag, 01.00 Uhr, wurde im OT Fechenbach, Neumühle, der graue Pkw, Peugeot, des 39-jährigen Geschädigten durch einen unbekannten Täter beschädigt. Der Unbekannte schlug die Fahrerscheibe des genannten Pkw, welcher bei oben genannter Örtlichkeit geparkt war, ein. Von dem Täter fehlt bislang jede Spur. Zeugen sind ebenfalls nicht bekannt. Am Pkw entstand ein Schaden im unteren dreistelligen...

  • Collenberg
  • 10.11.19
  • 311× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vandalen in Mömlingen unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 1. Oktober 2019 Mömlingen Unbekannte, vermutlich Jugendliche, sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch Mömlingen gezogen und haben dort an mehreren Gebäuden mittels neonroter Sprühfarbe ihre Spuren hinterlassen. Die Gruppe aus mehreren Jugendlichen hinterließ in der Neuen Schulstraße an einem Briefkasten und einer Hauswand ihre Spuren. Übergroß wurde hier auf einer Fläche von ca. 2 qm ein polizeifeindlicher Slogan...

  • Mömlingen
  • 01.10.19
  • 425× gelesen
Blaulicht
Hohen Sachschaden verursachten Unbekannte am Wochenende an einem Hinweisschild der Jakob-Mayer-Schule in Buchen.

Polizeibericht
Unbekannte verursachen hohen Sachschaden

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.09.2019 Buchen: Mehr als 1000 Euro Schaden verursachten Unbekannte zwischen Freitag und Sonntag an einem Hinweisschild der Jakob-Mayer-Grundschule in Buchen. Der Wegweiser war in der Bödgheimer Straße, an der Zufahrt zum Turn-Heinrich-Platz, in Buchen aufgestellt und wurde komplett zerstört. Wer Hinweise zu der Sachbeschädigungen geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 06281/9040 beim Polizeirevier Buchen zu...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.09.19
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mehrere Autos zerkratzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.07.2019 Bürgstadt: Im Laufe der Nacht zum Sonntag wurden in Bürgstadt drei Autos zerkratzt. Der unbekannte Vandale hinterließ mehrere tausend Euro Sachschaden. Die betroffenen Fahrzeuge waren in der Brückenstraße und in der Jahnstraße abgestellt gewesen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Bürgstadt
  • 08.07.19
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Granitsteine beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.05.2019 Adelsheim: Zerstörungswut war wohl die Motivation von bislang unbekannten Tätern, die in den vergangenen Tagen in Adelsheim, bei einem Steinmetzbetrieb in der Nähe des Sportplatzes im Ronstockweg, mehrere Natursteine beschädigt haben. In der Zeit zwischen Freitag, 18.30 Uhr, und Dienstag, 9.30 Uhr, warfen sie verschiedene, dort gelagerte, polierte Granitsteine um bzw. zerschmetterten diese, indem sie die Teile auf den Boden...

  • Adelsheim
  • 09.05.19
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sachbeschädigung an jagdlichen Einrichtungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.05.19 In der Zeit von Mittwoch bis Freitag wurde im Wald in Rüdenau eine Überdachung, sowie 2 jagdliche Einrichtungen mit roher Gewalt beschädigt. Von der Überdachung wurden mehrere Pfosten abgerissen, sodass das Dach zusammenstürzte. Bei den jagdlichen Einrichtungen handelte es sich um hölzerne Dreibeingestelle aus Rundhölzern, welche irreparabel beschädigt wurden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Rüdenau
  • 06.05.19
  • 286× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schmierereien an der Minigolfanlage

Pressebericht der PI obernburg für Freitag, 03.05.19 Obernburg a.Main, Eisenbach Unbekannte haben vor einigen Tagen zwischen Sonntag, 28.04. und Dienstag,30.04 in Eisenbach an der Minigolfanlage in der Friedrichstraße „gehaust“ und diverse Farbsprühereien und Beschädigungen hinterlassen. Die „Vandalen“ beschmierten die dortige Anlage mit diversen Schriftzügen in schwarzer, gelber und roter Farbe auf mehreren Quadratmetern. Weiterhin hinterließen sie unleserliche Schriftzüge in blauer,...

  • Eisenbach
  • 03.05.19
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fahrzeug beschmiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 25. März 2019 Obernburg a.Main, Eisenbach Ein noch Unbekannter hat in der vergangenen Woche zwischen Donnerstag und Samstag Abend in der Odenwaldstraße ein en Pkw beschädigt. Der Täter sprühte ein Wellenmuster mit schwarzem Lack auf den abgestellten weißen Pkw BMW. Die Schmierereien bedecken die gesamte rechte Fahrzeugseite. Durch den unbekannten „Vandalen“ wurde Sachschaden von ca. 2000 Euro angerichtet. Empfange die neuesten...

  • Eisenbach
  • 25.03.19
  • 138× gelesen
Blaulicht

Jagdhütte heimgesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit Berichten vom 30.01.2019 Buchen: Bereits am vergangenen Freitag suchten Unbekannte eine Jagdhütte in Buchen-Hettigenbeuren heim. In der Zeit zwischen 12 und 21 Uhr traten sie die Holzeingangstür der im Gewann Winterbach, angrenzend zum Gewann Brunnenwiese, gelegenen Hütte ein und durchsuchten sämtliche Schränke. Sie entwendeten eine hochwertige Akku-Taschenlampe und auch eine vorgefundene Dose Erbseneintopf konnten die Einbrecher...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.01.19
  • 71× gelesen
Blaulicht

An Wurstautomat Scheibe eingeschlagen - Vandalismus in Amorbach

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.05.201 Am frühen Montagmorgen, um 02.45 Uhr, wurde in Amorbach in der Schmiedsgasse ein „Wurstautomat“ (ähnlich einem Getränkeautomat, hier wird aber gekühlte Wurst verkauft) beschädigt. Die zwei Täter, beide ca. 15 Jahre alt, konnte die Automatenbesitzerin noch wegrennen sehen, nachdem sie durch den Lärm wach geworden war. Es konnte festgestellt werden, dass mittels einer Boccia-Kugel die Scheiben eingeschlagen wurde. Der Schaden beläuft sich auf ca....

  • Amorbach
  • 28.05.18
  • 239× gelesen
Blaulicht

Vandalismus

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Freitag, 09.03.2018 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg - Unbekannte Vandalen drangen zwischen dem 03.03 und 08.03.2018 in die Grillhütte einer Gaststätte an der Wehrinsel ein und richteten dort Sachschaden in Höhe von gut 1.000 Euro an. Unter anderem wurde eine Türe aus den Angeln gerissen und eine Glasvitrine beschädigt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“....

  • Obernburg am Main
  • 09.03.18
  • 60× gelesen
Mann, Frau & Familie
Höflichkeit zahlt sich hier im wahrsten Sinne aus: Preistafel in einem Café.

Fastenvorsatz: mehr Rücksicht nehmen!

Heute beginnt die 40-tägige Fastenzeit. Neben dem religiösen Aspekt ist für viele die Zeit bis Ostern als „Kur nach dem Fasching“ eine willkommene Gelegenheit, um Körper und Geist wiederzubeleben: mehr Sport, weniger Fernsehen, kein Nikotin, Alkohol oder Süßes. Wie wäre es in diesem Jahr mit einem Vorsatz für die nächsten 7 Wochen, der nicht nur dem eigenen Ich, sondern uns allen etwas bringt: Mehr Rücksicht! Von Rüpeln umgeben??? Neulich im Weihnachtskonzert: Zwei Damen mittleren Alters in...

  • Miltenberg
  • 20.02.18
  • 114× gelesen
Blaulicht

Vandalen beschädigen Verkehrszeichen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.01.2018 Großheubach. In der Nacht zum Sonntag rissen unbekannte Wüstlinge zwei Verkehrszeichen „Gehweg“ samt Betonfuß aus der Verankerung heraus. Die Tatörtlichkeit befindet sich an der Fußgängerbrücke / Ecke Mainstraße zum „Brezel“-Parkplatz. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf circa 250 Euro. Das unten angehängte Bild zeigt eines der Schilder. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion...

  • Großheubach
  • 15.01.18
  • 67× gelesen
Blaulicht

Vandalen in der Schleuse

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, 11. Oktober 2016 Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg - Offenbar Vandalen waren auf dem Gelände der Schleuse in Klingenberg unterwegs. In der Nacht von Samstag auf Sonntag versenkten die Unbekannten einen Pkw-Anhänger und Mülltonnen in der Schleusenkammer. Außerdem entwendeten sie einen Rettungsring und einen Anker. Der entstandene Schaden hält sich im dreistelligen Bereich.

  • Klingenberg a.Main
  • 11.10.16
  • 76× gelesen
Blaulicht

Vandalismus in Kleinheubach

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.09.2016 KLEINHEUBACH – Am späten Mittwochabend veranstaltete eine Gruppe junger Leute am gemeindlichen Rastplatz der Wasserpumpstation ein Gelage. Hier rissen sie an mehreren jungen Obstbäumen die Äste ab und beschädigten einen Mülleimer. Beim weiteren Zug der Gruppe über den Verbindungsweg zu einer größeren Firma zwei Schilder abgerissen. An der Einmündung Rüdenauer Straße/Gutenbergstraße verbogen sei ein weiteres Schild und an der Grünfläche Am...

  • Kleinheubach
  • 16.09.16
  • 41× gelesen
Blaulicht

Vandalismus

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.07.2016 KLEINHEUBACH – Zwischen Samstag und Sonntag wurden im Bereich der Friedenstraße drei Lampen, ein Aschenbecher, ein Schildhalter sowie eine Hauswand beschädigt. Zudem wurde enorm viel Müll hinterlassen. Anwohner, Passanten und sonstige Personen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Miltenberg unter der Telefonnummer: 09371/945-0 zu melden.

  • Kleinheubach
  • 11.07.16
  • 29× gelesen
Blaulicht

Vandalen unterwegs

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 27.06.16 Erlenbach a.Main Unbekannte Vandalen haben am Sonntag früh gegen 01.45 Uhr in der Spessartstraße ein Auto beschädigt. Die vermutlich alkoholisierten Täter hatten ein Gartentor aus den Angeln gehoben und es auf ein abgestelltes Fahrzeug geworfen. Der geparkte Pkw Nissan wurde hierbei verkratzt. Die Randalierer entfernten sich dann in Richtung ICO. Möglicherweise können Anwohner der Spessartstraße Hinweise auf die unbekannten Täter...

  • Erlenbach a.Main
  • 27.06.16
  • 15× gelesen
Kultur
Das Heiligenhäuschen hatte wohl im 18. Jahrhundert einen frommen Stifter, der es vielleicht als Walldürner Wallfahrer errichten ließ.
  50 Bilder

Vandalen hausten: Heiligenhäuschen im Miltenberger Stadtwald erneut beschädigt

Schäden am beliebten Bildstock und bevorzugten Pilger-Rastplatz auf dem Weg nach Walldürn Mitte März 2016 war der Miltenberger Bäckermeister Klaus Hench im Miltenberger Stadtwald unterwegs. Erneut Schäden: Er traute seinen Augen nicht: Das Heiligenhäuschen am Kapellenweg zwischen Schützenhaus und Alter Wenschdorfer Steige war von Vandalen heimgesucht und vor allem die als Schutz dienende Plexiglas-Scheibe beschädigt worden. Das sogenannte Steigebild – so Klaus Hench...

  • Miltenberg
  • 30.03.16
  • 129× gelesen
Blaulicht

Weitere Sachbeschädigungen Am Mainbogen bekannt geworden

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 24.2.2016 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg Nachdem in der Zeit von 17.-19.2. aus dem Bereich Am Mainbogen Einbrüche bekannt wurden, meldeten jetzt zwei Eigentümer diverse Sachbeschädigungen auf ihren Gartengrundstücken. Unbekannte Vandalen haben demnach zwischen dem 18. Bis 22.02.2016 einen Maschendrahtzain aufgeschnitten sowie Wasserbehälter und -leitungen beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt mehrere Hundert Euro. Wer hat in der Zeit dort...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.02.16
  • 19× gelesen
Blaulicht

Vandalen auf der Obstplantage in Schmachtenberg

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 26.01.2016 Mönchberg, Lkr. Miltenberg Möglicherweise junge „Vandalen“ haben vor dem letzten Sonntagnachmittag die Obstplantage im Schmachtenberger Streiter Weg heimgesucht. Am dortigen Lagerraum wurden Türen eingetreten und Holzfenster beschädigt. Die Schadenshöhe wird im hohen dreistelligen Bereich geschätzt. Wem sind dort in der Nähe verdächtige Personen aufgefallen oder wer kann Angaben zu der Zerstörungsaktion machen?

  • Mönchberg
  • 26.01.16
  • 44× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg vom 13.08.2014

Leerstehendes Anwesen verwüstet Ein seit etwa 2 Jahren leerstehendes Gebäude in der Odenwaldstraße, das im Besitz der Stadt Wörth ist, wurde in der Zeit von Montag bis Dienstag verwüstet. Es wurden nahe zu sämtliche Fensterscheiben eingeschlagen sowie Türen, Sanitäranlagen und Elektroinstallationen beschädigt. Der Sachschaden wird auf eine 5-stellige Summe geschätzt. Außerdem nahmen die unbekannten Vandalen noch eine 3teilige, silberfarbene Aluleiter der Marke Heilo mit. Hinweise bitte an...

  • Wörth a.Main
  • 13.08.14
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.