Schlagstock lag bei Fahrzeugkontrolle griffbereit im Pkw

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 20. Dezember 2015

Erlenbach a.M., Lkr. Miltenberg
In den frühen Morgenstunden wurde ein Fahrzeugführer in Erlenbach am Main einer Kontrolle unterzogen. Die kontrollierenden Beamten sahen hierbei ein ca. 40 cm langes Metallrohr, welches einen Kunststoffgriff hatte und griffbereit zwischen Mittelkonsole und Beifahrersitz lag. Der Schlagstock wurde sichergestellt, den 28 jährigen Fahrer erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen des Besitzes einer Schlagwaffe.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen