Polizeibericht
Kollision im Kreisverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 21.03.2020

Eschau:. Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Freitagnachmittag in Eschau. Beim Einfahren in den Kreisel der Elsavastraße übersah die Fahrerin eines Opel einen vorfahrtsberechtigten Toyota, der bereits im Kreisel fuhr. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 7000 Euro. Die Fahrzeuginsassen blieben glücklicherweise unverletzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen