Kreisel

Beiträge zum Thema Kreisel

Blaulicht
Umleitungsstrecke

Straßensperrung
Sperrung der AB 16 in Stockstadt am Main

Im Zeitraum vom 23. August bis 10. September wird die Kreisstraße AB 16 in Stockstadt auf der Obernburger Straße zwischen dem Kreisel auf Höhe der Schwarzwaldstraße und dem Kreisel auf Höhe der Taunusstraße voll gesperrt, weil dort Deckenerneuerungsarbeiten stattfinden. Der Verkehr wird über die Schwarzwaldstraße, Industriestraße und Taunusstraße in beide Richtungen umgeleitet. Die Umleitung wird ausgeschildert.

  • Stockstadt a.Main
  • 16.08.21
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Rettungshubschrauber, Motorradfahrer verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.07.2021 Einsatz des Rettungshubschraubers nach Sturz mit E-Bike Stadtprozelten - Am Samstagvormittag, gegen 11:00 Uhr, stürzte eine 26-jährige Radfahrerin mit ihrem Pedelec vermutlich aufgrund eines Bremsfehlers auf der Strecke zwischen Neuenbuch und Stadtprozelten. Dabei zog sie sich unter anderem schwere Kopfverletzungen zu. Deshalb wurde die Radfahrerin zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Motorradfahrer bei...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.07.21
  • 4.759× gelesen
Wirtschaft
Erwartungsfrohe Gesichter vor der offiziellen Verkehrsfreigabe: Erster Polizeihauptkommissar Andreas Lux (Dienststellenleiter PI Miltenberg), stellvertr. Landrat Bernd Schötterl, Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann (Rüdenau), Bürgermeister Thomas Münig (Kleinheubach), MdB Karsten Klein, MdL Dr. Helmut Kaltenhauser, MdL Martina Fehlner, Klaus Schwab (Behördenleiter Staatliches Bauamt Aschaffenburg), MdB Alexander Hoffmann, MdL Berthold Rüth und André Zinke (Staatliches Bauamt Aschaffenburg) (von links).
35 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Ab sofort freie Fahrt auf der ehemals größten Baustelle im Landkreis Miltenberg

Rund vier Jahren hat es gedauert, jetzt ist es geschafft: Am Dienstag, 29. Juni gab das Staatliche Bauamt Aschaffenburg im Rahmen eines Pressetermins den Kreisel Kleinheubach komplett für den Verkehr frei. Die ursprüngliche „Anschlussstelle Kleinheubach“ der Bundesstraße 469, die Staatsstraßen 2310 und 2441 sowie die Einmündung des Gewerbegebiets „Seehecke Kleinheubach“ wurden in den vergangenen vier Jahren zu einem zweispurigen Kreisverkehrsplatz umgebaut. Mit fünf Anschlussästen und zwei...

  • Miltenberg
  • 01.07.21
  • 986× gelesen
Wirtschaft
Beeindruckend sieht der neue Kreisel in Kleinheubach aus der Vogelperspektive aus. Er wird Ende Juni nach gut vierjähriger Bauzeit komplett für den Verkehr freigegeben.
21 Bilder

In finaler Bauphase angekommen
Mega-Baustelle Kreisel Kleinheubach bald beendet

Verkehrsfreigabe für fünfarmigen, zweispurigen Kreisverkehrsplatz Kleinheubach Ende Juni 2021 – insgesamt vier Jahre Bauzeit zu Ende Wer in den letzten Wochen und Monaten das Straßenverkehrsdrehkreuz im südlichen Landkreis passiert hat, dem konnte es nicht entgangen sein: Die Bauarbeiten am Kreisel in Kleinheubach gehen mit rasanten Schritten ihrem Ende entgegen. Startschuss im April 2017 Für das im April 2017 gestartete Projekt – eines der größten in der Straßenbaugeschichte des Landkreises –...

  • Kleinheubach
  • 25.05.21
  • 1.527× gelesen
Wirtschaft
Aufgrund des Abbruchs dieses Überführungsbauwerks wird die Verkehrsführung von Freitagnachmittag, 6. November bis Sonntagnachmittag, 8. November geändert. Die Fundamente sind bereits freigelegt.
32 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Brückenabriss erfordert neue Umleitung ab Freitag, 6. November 2020

Es geht in die finalen Bauphasen! Mit einer Änderung der Verkehrsführung ab Freitag, 6 November 2020, läutet das Staatliche Bauamt Aschaffenburg die finalen Bauphasen IV und V des Großprojekts „Kreisverkehrsplatz Kleinheubach“ ein. Sehr viel ist in den letzten gut vier Wochen auf der Baustelle passiert! Die letzten Arbeiten an den Auf- und Abfahrtsrampen von und nach Großheubach wurden erledigt. Der Asphaltbelag auf der Ortsumgehung Kleinheubach wurde im Bereich zwischen der Anschlussstelle...

  • Kleinheubach
  • 03.11.20
  • 2.107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.10.2020
Raum Aschaffenburg | Unfall im Kreisel, Handy entrissen, Außenspiegel beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 09.10.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfall im Kreisel beim Schöntal - Heller Kleinwagen flüchtig Am Freitagmorgen, gegen 07:15 Uhr, fuhr ein Hyundai-Fahrer aus der Platanenallee in den Kreisverkehr in Richtung Lindenallee ein. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem unbekannten Fahrzeugführer, der zeitgleich aus der Hofgartenstraße in den Kreisel einfuhr. Während sich der unbekannte Pkw entfernte, blieb der Hyundai-Fahrer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.10.20
  • 235× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Vorfahrtsmissachtung im Kreisverkehr - niemand verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 05.10.2020 Zu einer Vorfahrtsmissachtung mit 3000 € Sachschaden kam es am Sonntag, gegen 15:15 Uhr, am Kreisverkehr Äußerer Ring. Die 60-jährige Fahrerin eines Toyota Aygo wollte von der Karbacher Straße kommend in den Kreisel einfahren. Dabei übersah einen sich bereits im Kreisverkehr befindlichen Opel Admiral und stieß mit diesem zusammen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Marktheidenfeld
  • 05.10.20
  • 83× gelesen
Wirtschaft
So sieht der beeindruckende Kreisverkehrsplatz in Kleinheubach derzeit aus der Vogelperspektive aus.
22 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Mit Riesenschritten voran

Kreisverkehrsplatz in Kleinheubach nimmt sichtbar Gestalt an – Baumaßnahmen gehen jetzt in einschneidende Phase – geänderte Verkehrsführung ab 2. Oktober Jeder, der täglich die Großbaustelle in Kleinheubach passiert, kann es sehen: Die Baumaßnahmen für den fünfarmigen, zweispurigen Kreisverkehrsplatz gehen mit Riesenschritten voran. Riesig sind auch die Dimensionen, die das künftige Drehkreuz im südlichen Landkreis haben wird: Ganze 105 Meter wird der Durchmesser nach der Fertigstellung...

  • Kleinheubach
  • 28.09.20
  • 6.570× gelesen
Wirtschaft
Die neue Bibliothek am Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg ist nicht nur bestens beleuchtet, auch die Akustik ist hervorragend
3 Bilder

Landkreis Miltenberg
Ausschuss besichtigt Landkreis-Baustellen

Einen halben Tag haben sich die Mitglieder des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Montag, 21.09.20 Zeit genommen, um mehrere Bauprojekte des Landkreises Miltenberg anzuschauen und sich über die Baufortschritte zu informieren. Erste Station war die Dreifachturnhalle an der Miltenberger Johannes-Hartung-Realschule, wo ein neuer Sportboden eingebaut wurde. Der tragfähige Unterbau wurde erhalten, lediglich die Elastikschicht sowie das Sportlinoleum wurden ausgetauscht. Vor der...

  • Miltenberg
  • 22.09.20
  • 171× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.08.2020
Raum Aschaffenburg | Mofa-Fahrer im Kreisel übersehen, Mit über 1,5 Promille auf Pkw aufgefahren, Pkws beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 26.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen 15-jähriger Mofa-Fahrer im Kreisel übersehen Damm. Am Mittwochmorgen, gegen 07:40 Uhr, befuhr ein 15-jähriger Mofa-Fahrer die Linkstraße in Richtung Nordring und fuhr hierbei in den dortigen Kreisverkehr ein. Als ein Opel-Fahrer aus Richtung Hanauer Straße ebenfalls in den Kreisel einfuhr, wurde der 15-Jährige von diesem übersehen. Es kam zur Kollision und der junge Mann zu Fall. Die Retter...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.08.20
  • 182× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.08.2020
Raum Miltenberg | Betrunken, Zusammenstoß, Fahrzeug beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.08.2020 1. Am Donnerstag, um 00.15 Uhr, befuhr ein 21-jähriger mit seinem Audi die Miltenberger Straße in Großheubach. Er fuhr in den Kreisverkehr in Richtung Miltenberg ein. Dort fuhr er fast geradeaus über den Kreisverkehr, zerstörte dort eine kleine Steinmauer. Anschließend fuhr er geradeaus weiter einen Hang hinunter und blieb dort an kurz vor einer Hausmauer im Gras stehen. Der junge Mann wurde hierbei nicht verletzt, hatte aber einen Alkoholwert von...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.08.20
  • 612× gelesen
Wirtschaft
Die Bauarbeiten am Kreisverkehr in Sulzbach liegen sehr gut im Zeitplan, freuen sich (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Bürgermeister Martin Stock, Klaus Schwab und Thomas Nagel (beide Staatliches Bauamt Aschaffenburg).
2 Bilder

Kreisverkehrsarbeiten in Sulzbach sehr gut im Zeitplan

Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie liegen die Bauarbeiten am neuen Kreisverkehr in der Sulzbacher Ortsmitte laut Klaus Schwab, Leiter des Staatlichen Bauamts Aschaffenburg, sehr gut im Zeitplan. Nachdem in den letzten Monaten Leitungsarbeiten im Untergrund zu erledigen waren, kann man mittlerweile gut am Verlauf der Bordsteinführungen und Fahrbahnumrandungen sowie der Fahrbahnquerungen erahnen, wie der fünfarmige Kreisverkehr später aussehen wird. Schwab, begleitet von Projektleiter Thomas...

  • Miltenberg
  • 27.07.20
  • 274× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Jointrunde aufgelöst, Verkehrsunfall mit Radfahrer

Pressebericht PI Lohr a. Main v. 23.07.2020 Verkehrsunfall mit Radfahrer Am Mittwoch gegen 12:00 Uhr, übersah eine 29jährige Pkw-Fahrerin beim Einfahren in den Kreisel am ZOB einen vorfahrtsberechtigten 53jährigen Radfahrer, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, prallte mit seinem Vorderrad gegen den linken vorderen Kotflügel des Pkw und kam zu Fall. Er wurde vom Rettungsdienst mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Der...

  • Lohr a.Main
  • 23.07.20
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.07.2020
Raum Alzenau | Gegenverkehr übersehen, auf Kreisel aufgefahren, Drogendelikt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 17.07.2020 Verkehrsgeschehen Unter Drogeneinfluss mit Pkw unterwegs Alzenau. Am Donnerstagnachmittag wurde ein Pkw VW auf der Staatsstraße 2305 einer Verkehrskontrolle unterzogen. Am Steuer befand sich ein 38jähriger Mann. Im Rahmen der Kontrolle konnten bei dem Fahrzeugführer deutliche, drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden, außerdem war er leicht alkoholisiert. Ein durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht der kontrollierenden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.07.20
  • 355× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Geldbörsendiebstahl, Radfahrerin verletzt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 20.06.2020 Geldbörsendiebstahl Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, gegen 13.20 Uhr, kam es auf dem Spielplatz in der Anlagenstraße zu einem Geldbörsendiebstahl. Eine 32-jährige Lohrerin befand sich zur Tatzeit auf dem dortigen Spielplatz. Ihre Handtasche ließ diese unbeaufsichtigt auf der Parkbank neben dem Spielplatz liegen und spielte mit ihren Kindern. Der Täter öffnete die Handtasche der Geschädigten und entnahm die Geldbörse. Dies konnte von...

  • Lohr a.Main
  • 20.06.20
  • 747× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.06.2020
Raum Obernburg | Joint gebaut, Zu schnell bei regennasser Fahrbahn, Auto verkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 16. Juni 2020 Beim Jointbauen erwischt Erlenbach a.Main, Liebigstraße Einen 20-Jährigen haben Beamte der PI Obernburg am Montag, kurz vor Mitternacht, im Bereich der Liebigstraße überprüft. Der junge Mann und sein Freund waren der Streife im Bereich des Jugendzentrums aufgefallen. Der Erlenbacher war hier gerade damit beschäftigt, sich einen Joint zu bauen. Die Streife stellte das Betäubungsmittel sicher und erteilte einen...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.06.20
  • 543× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Mercedes quert Kreisverkehr
Verkehrsunfall in Goldbach am 07.06.2020

Nur noch Schrottwert hat ein Mercedes nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen in Goldbach. Gegen 6.45 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mercedesfahrer von der A3 kommend in den Kreisverkehr oberhalb der Autobahn. Hier fuhr er geradeaus weiter, querte den Grünstreifen und prallte auf der gegenüberliegenden Seite gegen eine Mauer. Während am Mercedes wirtschaftlicher Totalschaden entstand kam der Fahrer nach ersten Informationen mit leichten Verletzungen davon. Während der Unfallaufnahme stellten die...

  • Goldbach
  • 07.06.20
  • 1.056× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.5.2020
Raum Alzenau | Beschädigung - Im Kreisverkehr überholt - Fahrrad entwendet

Pressebericht der PI Alzenau vom 20.5.2020 Mit Fahrrad Pkw angefahren und geflüchtet Mömbris, OT Schimborn, Lkrs. Aschaffenburg. Bereits am 15.05.2020, gegen 16.55 Uhr, wollte eine 20-jährige Mömbriserin mit ihrem grauen Opel Corsa, von der Straße „Im Gründchen“ in die Kahlgrundstraße einbiegen. Hierbei mußte sie verkehrsbedingt anhalten. Auf dem Gehsteig querten zwei Jugendliche Mountainbiker, wobei einer der Radfahrer hinter dem Pkw vorbeifuhr und diesen streifte. Beide Radfahrer fuhren...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.05.20
  • 221× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.05.2020
Raum Miltenberg | Randale, Verkehrsunfall und Fahrt ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.05.2020 Randale endet in Gewahrsamnahme Miltenberg. Am Freitagnachmittag gegen 16:45 Uhr randalierte eine 38-Jährige am Bahnhof in Miltenberg. Hier wurde ihr zunächst ein Platzverweis ausgesprochen. Da sie diesem nicht nachkam und erneut am Bahnhof straffällig wurde, wurde sie in Gewahrsam genommen. Hierbei beleidigte sie die Polizeibeamten und griff sie tätlich an. Die Frau war sichtlich alkoholisiert. Ein durchgeführter Test ergab einen...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.20
  • 557× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.05.2020
Raum Obernburg | Unfälle, Radfahrer auf B469 und frisiertes Pedelec

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 14.05.20 frisiertes Pedelec Klingenberg a.Main, Röllfeld, Eisweiher Eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erwartet einen Eschauer, der am Mittwoch Nachmittag gegen 17.15 Uhr im Bereich des Eisweihers von einer Polizeistreife überprüft worden ist. Der junge Mann war mit seinem Pedelec aufgefallen, da er mit recht hoher Geschwindigkeit unterwegs war. Bei der Überprüfung des Rades stellten die Beamten eine technische Manipulation am...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.05.20
  • 664× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.05.2020
Raum Obernburg | Verkehrsunfälle und Verstoß gegen Feiertagsgesetzt

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 04.05.20 Von Fahrbahn abgekommen-verletzt Elsenfeld, K MIL 26 Eine junge Frau ist am Sonntag Abend gegen 19.30 Uhr bei einem Unfall auf der Kreisstraße 26 von der Fahrbahn ab gekommen und verunfallt. Die Eschauerin war zwischen Eichelsbach und Eschau unterwegs und aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dort prallte sie mit ihrem Fiat gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt sie leichtere Verletzungen und wurde ins...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.05.20
  • 431× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2020
Raum Obernburg | Verkehrsunfall, Kontrolle und Diebstahl bei Wanderverein

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 26. April 2020 Verkehrsgeschehen Obernburg, Lkr. Miltenberg Am 25.04.20, gegen 14.15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr Miltenberger Straße / Oberer neuer Weg. Ein 81jähriger fuhr mit seinem Pkw Opel vom Oberen neuen Weg kommend in den Kreisverkehr ein, obwohl dieser bereits durch einen 27jährigen mit seinem Pkw Fiat befahren wurde. Der Unfallverursacher hatte das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug übersehen. Beide Pkw...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.04.20
  • 510× gelesen
Blaulicht
Zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 64-jährigen Pkw-Fahrerin un deiner 24-jährigen Radfahrerin kam es am Samstagnachmittag, 18.04.2020 in Bürgstadt

Polizeibericht
Bürgstadt | Verkehrsunfall zwischen einer 64-jährigen Pkw-Fahrerin und einer 24-jährigen Radfahrerin

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.04.2020 Bürgstadt - Zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 64-jährigen Pkw-Fahrerin und einer 24-jährigen Radfahrerin kam es am Samstagnachmittag in einem Kreisverkehr in Bürgstadt. Bei der Einfahrt in den Kreisverkehr übersah die Pkw-Fahrerin, die im Kreisverkehr befindliche Radfahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Hierbei wurde die Radfahrerin glücklicherweise nicht verletzt. Am Fahrrad entstand lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Empfange...

  • Bürgstadt
  • 19.04.20
  • 2.332× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwallstadt | Auf Verkehrsinsel geschleudert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 14.04.2020 Großwallstadt, Lkr. Miltenberg. Am Montag kam der Fahrer eines Audi auf regennasser Straße ins Schleudern und geriet dabei auf eine Verkehrsinsel. Er war um 13.15 Uhr von Niedernberg in Richtung Großwallstadt unterwegs. Beim Bremsen vor dem Kreisel auf Höhe der Mainbrücke geriet sein Audi auf der regennassen Straße ins Schleudern. Beim Überfahren der Verkehrsinsel vor dem Kreisverkehr wurden zwei Verkehrszeichen umgeknickt. Der...

  • Großwallstadt
  • 14.04.20
  • 398× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Totalschaden
Verkehrsunfall in Großheubach am 28.03.2020

Alkohol war vermutlich die Ursache eines Verkehrsunfalls in Großheubach. Kurz vor 20 Uhr hatte ein 28-jähriger Opelfahrer eine Verkehrsinsel vom Kreisel Miltenberger Straße kommend in Richtung Mainbrücke überfahren. Dabei prallte er gegen eine Straßenlampe, welche umkippte. Die Feuerwehr Großheubach sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr um. Beim Opelfahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt, weshalb er sich einer Blutentnahme unterziehen musste. Empfange die...

  • Großheubach
  • 29.03.20
  • 3.988× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kollision im Kreisverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 21.03.2020 Eschau:. Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Freitagnachmittag in Eschau. Beim Einfahren in den Kreisel der Elsavastraße übersah die Fahrerin eines Opel einen vorfahrtsberechtigten Toyota, der bereits im Kreisel fuhr. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 7000 Euro. Die Fahrzeuginsassen blieben glücklicherweise unverletzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Eschau
  • 21.03.20
  • 188× gelesen
Politik
Breitendiel Einmündung zur B469
3 Bilder

Bürgerlsite Miltenberg fordert Bürgerbeteiligung
Wäre ein Kreisel die bessere Lösung für Breitendiel?

Am Ende der Stadtratssitzung im Januar 2020 hat Helmut Demel berichtet, nach Abschluss der Arbeiten am Kreisel in Kleinheubach soll in Breitendiel eine Ampelanlage an der B469 gebaut werden. Das hat ihm das Bauamt in Aschaffenburg mitgeteilt. Unklar ist für mich, wie es dazu gekommen ist. Welche Lösung hat die Stadt gewünscht? War der Stadtrat eingebunden? Wie sieht es mit Bürgerbeteiligung aus? Es könnte sein, mit dieser Lösung wird nur ein Teil der Breitendieler Probleme gelöst. Die Zufahrt...

  • Miltenberg
  • 26.02.20
  • 199× gelesen
Wirtschaft
Derzeit schreiten die Baumaßnahmen in Kleinheubach zügig voran. Nach den Erdarbeiten werden jetzt zwei Brücken gebaut.
11 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Megabaumaßnahme geht zügig voran

Fünfarmiger, zweispuriger Kreisverkehrsplatz in Kleinheubach nimmt Gestalt an – Umfahrung funktioniert problemlos – Fertigstellung 2021 Wer im südlichen Landkreis Miltenberg unterwegs ist, kommt derzeit kaum um diese Baustelle herum: Der Kreisel Kleinheubach wird seit nunmehr zweieinhalb Jahren zu einem fünfarmigen, zweispurigen Kreisverkehrsplatz umgebaut, der einen Durchmesser von 105 Metern haben wird. Start des Megaprojekts war im April 2017. Seitdem hat sich auf der Baustelle viel getan....

  • Miltenberg
  • 04.12.19
  • 2.378× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rückwärts im Kreisel

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Mudau: Keine gute Entscheidung traf ein Trucker in Mudau nachdem er sich am Montagmorgen offenbar verfahren hatte. Der 41-Jährige befand sich im Kreisverkehr in der Scheidentaler Straße als er sein Versehen bemerkte. Er setzte deshalb mit seinem Sattelzug zurück und achtete dabei vermutlich nicht auf einen dahinter befindlichen VW-Polo eines 43-Jährigen. Trotz des ungleichen Kräfteverhältnisses der...

  • Mudau
  • 03.12.19
  • 246× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall – 1 Person verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.11.2019 Großheubach. Am Kreisverkehr in der Miltenberger Straße musste am Mittwoch, gegen 17.15 Uhr, eine Audi-Fahrerin abbremsen. Ein dahinter fahrender Fiat-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Die Audi-Fahrerin wurde beim Aufprall leicht verletzt und musste ins Krankenhaus Erlenbach eingeliefert werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die...

  • Großheubach
  • 07.11.19
  • 878× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.