EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE FREUDENBERG
An Karfreitag und Ostern finden keine Präsenz-Gottesdienste statt.

Mit schwerem Herzen hat der Ältestenkreis unserer Kirchengemeinde in seiner Online-Sitzung am 23.03.2021 beschlossen, an Ostern keine Präsenzgottesdienste zu feiern.

Zum anderen hält die Landeskirche am Hygienekonzept fest, das bei einer 7-Tages-Inzidenz von >200 von präsentischen Gottesdiensten abrät . Bereits am 24.3.2021 wurde nun dieser Wert in unserem Landkreis überschritten.

Wir lassen Sie in dieser Zeit nicht allein und begleiten Sie auf verschiedene Weise und mit unterschiedlichen Angeboten.

In der Osterwoche wird Sie unser Gemeindebrief erreichen, indem Sie drei Hausandachten für Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag finden.

So können wir zu Hause gemeinsam Ostern feiern.

Hausabendmahl:
Dazu kommt Dekanin Wibke Klomp auf Wunsch zu Ihnen nach Hause nach Freudenberg.
Melden Sie sich bitte dazu telefonisch zur weiteren Vereinbarung im
Dekanat 09342 / 1367 an.

3Zoom-Gottesdienste zum Thema "Kreuz und Licht":
Wer über einen Internetzugang verfügt, kann an den Gottesdiensten mit Pfrin. Dr. Verena Mätzke und Pfrin. Carolin Knapp daran teilnehmen.
Gründonnerstag (mit Online-Abendmahl) um 19.00 Uhr,
Karfreitag                                                  um 10.00 Uhr,
Ostersonntag                               ebenso um 10.00 Uhr.
Fordern Sie dazu den Link dazu über unsere E-Mail-Adresse an: dekanat.wertheim@kbz.ekiba.de

Auf unserer Homepage https://www.kirchenbez-wertheim.de/
oder unter dem             YouTube Kanal Kirchenbezirk Wertheim
finden Sie                     Online-Gottesdienste zu den Feiertagen
aus der Stiftskirche in Wertheim mit Dekanin Wibke Klomp und Schuldekanin Cornelia Wetterich.

Unter der Telefonnummer 09342/ 966 4999 kann zudem zentral eine Predigt angehört werden.

Schriftliche Andachten zu den Feiertagen finden Sie auf unserer Internetseite.
Sofern Sie diese schriftlich erhalten wollen und noch nicht auf der Verteilerliste stehen, melden Sie sich bitte bei Margarete Zängerlein, 09375 / 92 97 737.

Unsere Pfarrerinnen und Pfarrer stehen Ihnen nach wie vor telefonisch und per Mail auf Wunsch zum Gespräch bereit. - so auch unsere Gemeindepfarrerin Wibke Klomp.
Gerne vermittelt auch das Dekanat Wertheim Kontakte (09342/1367).

In dem Wissen, dass wir auch in dieser schweren Zeit von unserem auferstandenen Herrn und Heiland Jesus Christus nicht alleine gelassen sind, wünschen wir Ihnen
Gottes Segen und Bewahrung auf allen Ihren Wegen,

Ihre Kirchengemeinde,
Pfarrerin und Dekanin Wibke Klomp
Margarete Zängerlein, Kirchenälteste für Freudenberg

Autor:

Margarete Zängerlein aus Freudenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen