In die Leitplanke gefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Donnerstag, 04.05.2017

Großwallstadt, Lkr. Miltenberg - Wohl nicht angepasste Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls am Mittwoch, gegen 22:55 Uhr, auf der Kreisstraße von Großwallstadt in Richtung Obernburg, gewesen sein.
Eine 19-jährige war mit ihrem Fiat in Richtung Obernburg unterwegs. In einer Rechtskurve rutschte sie nach links von der Fahrbahn, prallte in die Leitplanke und von dort noch in die rechte Leitplanke. Der Schaden beträgt hier rund 5.500 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen