Polizeibericht
Kleinheubach/Niedernberg | Sachbeschädigung, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.05.2021

Sachbeschädigung
Kleinheubach.
Ein Elektromodul eines Weidezauns trennte ein Unbekannter in der Löwengasse ab und warf es 50 Meter weiter in ein Gebüsch. Die Tatzeit lässt sich von Sonntag, 19.00 Uhr, bis Montag, 08.00 Uhr eingrenzen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 40 Euro.

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 4. Mai 2021

Unerlaubt vom Unfallort entfernt
Niedernberg, Lkr. Miltenberg

Am 03.05.21, in der Zeit von 09.30 bis 15 Uhr, wurde in der Pfarrer-Seubert-Straße, auf den Stellplätzen vor der dortigen Grundschule, ein schwarzer Renault Clio durch einen unbekannten Fahrzeugführer am Heck beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne den Schaden von ca. 2000 Euro zu regulieren.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen