Polizeibericht
Raum Miltenberg | E-Bike-Diebstahl, Skooter-Fahrer unter Drogeneinfluss, Fahrradfahrer flüchtet vor Kontrolle, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.08.2021

E-Bike aus Garage entwendet
Großheubach.
Am Sonntag wurde in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 20:30 Uhr aus einer unverschlossenen Garage in der Hofwiese ein hochwertiges E-Bike der Marke Cube, Stereohybrid, entwendet. Das orange-graue Mountainbike war mit einem Faltschloss gesichert. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 5200 Euro.

Skooter-Fahrer unter Drogeneinfluss
Kleinheubach.
Am Dienstagmorgen, gegen 02:40 Uhr, wurde in der Friedenstraße der Fahrer eines sogenannten E-Scooters einer Kontrolle unterzogen. Hier wurde festgestellt, dass der 22-Jährige, aus Aschaffenburg stammende Mann unter dem Einfluss von Cannabisprodukten stand. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, eine Blutentnahme musste durchgeführt werden. Den jungen Mann erwartet nun eine saftige Geldbuße.

Fahrradfahrer flüchtet vor Kontrolle:
Miltenberg
. Am Montag, gegen 21:30 Uhr sollte ein Fahrradfahrer, welcher mit Schlangenlinien und ohne Beleuchtung auf dem Fuß-/Radweg auf der Mainzer Straße in Richtung Ortsmitte fuhr, kontrolliert werden. Der Radfahrer konnte sich zunächst der Kontrolle entziehen, indem er in Richtung des Mainufers fuhr. Das nützte ihm jedoch nicht viel, denn nach ca. weiteren 200 Meter wurde er trotzdem von den Beamten angehalten. Jetzt stellte sich heraus, dass der 37-Jährige stark nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 0,86, woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt werden musste. Den aus dem hiesigen Landkreis stammenden Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Unfallflucht
Laudenbach.
Am Dienstag, kurz vor 14:00 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie der Fahrer eines Kleintransporters in der Bachgasse mit dem Lastenaufbau seines Fahrzeuges an der Regenrinne eines Daches hängen blieb. Obwohl der Fahrer den Anstoß ganz offensichtlich bemerkt haben musste, flüchtete er in Richtung Vielbrunn und hinterließ einen Sachschaden von mindestens 300 Euro. Da das amtliche Kennzeichen des Fahrzeugs bekannt ist, werden weitere Ermittlungen wegen Unfallflucht durchgeführt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen