Laudenbach

Beiträge zum Thema Laudenbach

Blaulicht

Polizeibericht vom 02.04.2021
Raum Miltenberg | Geschlagen und beleidigt, Unfallflucht, Alkoholfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.04.2021 Geschlagen und beleidigt Amorbach. Am Dienstag, 30.03.2021, in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr, betrat ein Mann den „Lidl“-Markt in der Krummwiese und wurde von einem 18-jährigen Mitarbeiter des Marktes angesprochen, weil dieser keinen Einkaufswagen mit sich führte. Nach einem kurzen Streitgespräch wurde der unbekannte Mann aggressiv, schrie im Einkaufsmarkt herum und schlug den 18-Jährigen schließlich mit der Hand in den Nackenbereich, weshalb...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.04.21
  • 3.007× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige

Wohntraum
Mit uns werden Ihre Wohnträume Realität | Miseer Fliesen Design in Klingenberg

Haben Sie Lust auf einen frischen Look im Badezimmer oder soll Ihre Küche in neuem Glanz erstrahlen? Freuen Sie sich auf die wärmeren Temperaturen und wollen Balkon oder Terrasse frühlingsfit machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Seit über 20 Jahren ist unser Meisterbetrieb in Klingenberg mit fachmännisch geschultem Personal zuverlässiger und kompetenter Partner für große und kleine Projekte. Dabei verwenden wir ausschließlich Qualitätsprodukte. Bei uns finden Sie eine vielfältige...

  • Klingenberg a.Main
  • 22.03.21
  • 214× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach/Laudenbach | Drogenfahrt, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.03.2021 Unter Drogeneinwirkung und ohne Fahrerlaubnis unterwegs Amorbach. In der Dr.F.A.-Freundt-Straße wurde am Dienstag gegen 18.00 Uhr der Fahrer eines Opel einer Kontrolle unterzogen. Bei Überprüfung seiner Personalien wurde festgestellt, dass seine Fahrerlaubnis durch eine Verwaltungsbehörde zu entziehen ist. Sein vorgezeigter Führerschein wurde daher gleich an Ort und Stelle sichergestellt. Somit war der 26-jährige Münchner ohne gültige Fahrerlaubnis...

  • Amorbach
  • 10.03.21
  • 298× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.02.2021
Raum Miltenberg | Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.02.2021: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Laudenbach - Am 20.02.2021 gegen kurz nach 02:00 Uhr befuhr ein 43-jähriger Mann mit seinem Pkw die B469 von Richtung Aschaffenburg kommend in Richtung Miltenberg. Auf Höhe der Abfahrt Laudenbach Nord kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte anschließend in einem Blumenbeet gegen Sandsteine. Hierbei entstand Fremdschaden i.H.v. ca. 1000 EUR. Bei der...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.02.21
  • 457× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.02.2021
Raum Miltenberg | Maskenverweigerin wird renitent, Kleinunfall, Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.02.2021 Maskenverweigerin wird renitent Amorbach. Eine bislang unbekannte Frau besuchte am Donnerstagabend in der Krummwiese einen Einkaufsmarkt ohne vorgeschriebenen Maskenschutz. Sie von einer Verkäuferin auf die fehlende vorgeschriebene FFP2- Mund-Nasen-Bedeckung angesprochen und des Ladens verwiesen. Daraufhin ging die Frau auf die Angestellte und einen weiteren Mitarbeiter los und versuchte beide zu Boden zu stoßen. Anschließend flüchtete die...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.02.21
  • 2.169× gelesen
Kultur
Bei seinem letzten Besuch 2018 in Laudenbach.
7 Bilder

Jesuitenpater Karl Theodor Wolf
Aus Laudenbach stammender Geistlicher starb auf Java

Der gebürtige Laudenbacher Jesuiten-Pater und Missionsleiter auf der Insel Java, Karl Theodor Wolf, starb dort überraschend im Alter von 76 Jahren. Er war zum letzten Mal im Sommer 2018 zu Besuch bei seiner Schwester Maria-Luise in Laudenbach. Eigentlich wollte er 2020 wieder in seine alte Heimat kommen. Doch die Co­ro­na-Pan­de­mie ve­r­ei­tel­te es. Jetzt starb der Geistliche, nur we­ni­ge Ta­ge nach sei­nem 76. Ge­burts­tag, am 17. Januar an den Fol­gen ei­nes Herz­in­farkts. Die Mission...

  • Laudenbach
  • 20.01.21
  • 277× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.01.2021
Raum Miltenberg | Verbotenes Treffen, Fahrrad aufgefunden, Einbruch, Abbiegeunfall, Trunkenheitsfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.01.2021 Schuhspuren im Schnee führen zu verbotenen Treffen KLEINHEUBACH. In der Nacht von Samstag auf Sonntag fielen einer Polizeistreife gegen 03:50 Uhr zwei dunkel gekleidete Männer in der Poststraße auf. Als diese die Polizeistreife erblickten, flüchteten diese. Dank der Schneebedeckung konnten die Schuhspuren der Flüchtigen verfolgt werden. Diese führten zu einer Garage, in welcher sich insgesamt 6 Personen unterschiedlicher Haushalte aufhielten. Diese...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.01.21
  • 901× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Baumpflegearbeiten zwischen Trennfurt und Laudenbach

Von Mittwoch, 13.01.2021 bis voraussichtlich Donnerstag, 14.01.2021 werden im einbahnigen Bereich der B 469 zwischen Trennfurt und Laudenbach Baumpflegearbeiten in Fahrtrichtung Miltenberg durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen in der verkehrsarmen Zeit außerhalb des Berufsverkehrs zwischen 09:00 Uhr und 15:30 Uhr. Während der Durchführung der Arbeiten steht nur eine Fahrspur zur Verfügung. Der Verkehr wird mit Ampelregelung an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu...

  • Trennfurt
  • 12.01.21
  • 300× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Drei Verletzte
Verkehrsunfall auf der B469 bei Kleinheubach am 02.01.2021

Drei Verletzte und zwei schrottreife Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagabend bei Kleinheubach. Gegen 19 Uhr war eine 18-jährige Fordfahrerin auf der B469 von Laudenbach kommend in Richtung Miltenberg unterwegs. Als sie nach links nach Kleinheubach abbiegen wollte übersah sie vermutlich einen entgegenkommenden Audi. Beide Fahrzeuge kollidierten frontal. Sowohl die beiden jungen Frauen im Ford, wie auch die Fahrerin wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Alle drei wurden nach...

  • Kleinheubach
  • 02.01.21
  • 5.774× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Laudenbach | Wildkamera entwendet, Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz, “Lügen haben kurze Beine“

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.12.2020 Wildkamera entwendet Kleinheubach. In der Straße “Zum Schützenhaus“ wurde in der Zeit von Samstag, 15:00 Uhr bis Sonntag, 11:20 Uhr eine braune Wildkamera entwendet, welche an einem Baum angebracht war. Der Wert der Überwachungskamera beläuft sich auf ca. 80 Euro. Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz Kleinheubach. Am Sonntag, gegen 15.30 Uhr, wurden drei Personen im Alter zwischen 43 und 44 Jahren beim Spazierengehen angetroffen. Alle drei...

  • Kleinheubach
  • 21.12.20
  • 1.213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss, Gewahrsamnahme, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.10.2020 Fahrraddiebstahl Laudenbach. In der Nacht vom Mittwoch, den 07.10.20, auf Donnerstag, den 08.10.20, wurde in Laudenbach, am dortigen Bahnhof, ein verschlossenes Fahrrad der Marke Bulls, Wildtrail, in den Farben rot / schwarz, entwendet. Der Wert des Fahrrades liegt bei ca. 300,00 Euro. Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss Großheubach. Am Sonntag, gegen 03.40 Uhr, wurde in der Miltenberger Straße in Großheubach ein schlangenlinienfahrender...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.10.20
  • 395× gelesen
Mann, Frau & FamilieAnzeige
4 Bilder

Bestattungsinstitut
Anja Becker Bestattungen und Grabmale – Wir sind für Sie da

Seit bald 15 Jahren leitet Anja Becker das vom Großvater gegründete Familienunternehmen in Klingenberg. Der Handwerksbetrieb beschäftigt zwei Steinmetze und eine Bildhauerin. Individuell und persönlichBesonderen Wert legt die Firmenchefin auf die individuelle und persönliche Betreuung der Hinterbliebenen. „Der Verlust eines lieben Menschen ist eine emotionale Ausnahmesituation. Mein Hauptanliegen ist es, den Hinterbliebenen beizustehen. Ich stehe an ihrer Seite, beantworte Fragen, spende Trost...

  • Klingenberg a.Main
  • 09.10.20
  • 291× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell/Laudenbach | Fahranfänger hatte Glück im Unglück, Skooter-Fahrer ohne Versicherung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.09.2020 Fahranfänger hatte Glück im Unglück Kirchzell. Unverletzt blieb ein 18-jähriger Fahranfänger, der am Sonntag gegen 10:35 Uhr auf der MIL 7 aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der regennassen Fahrbahn abkam. Der Pkw überschlug sich und landete auf dem Dach. Der junge Mann blieb glücklicherweise unverletzt. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden; der Gesamtschaden beläuft sich auf knapp über 4000 Euro. Erneut Skooter-Fahrer ohne...

  • Kirchzell
  • 28.09.20
  • 446× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.9.2020
Raum Miltenberg | Schlangenlinienfahrer, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.09.2020 Verkehrsgeschehen Bürgstadt. Gegen Mitternacht konnte im Bereich des Stadtwegs ein 42jähriger PKW-Führer, welcher deutlich Schlangenlinien fuhr, einer Kontrolle unterzogen werden. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 0,92mg/l, weshalb die Weiterfahrt unterbunden und der Führerschein sichergestellt wurde. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund der Trunkenheit im Verkehr. Eigentumsdelikte Dorfprozelten. In der Zeit vom...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.09.20
  • 492× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.09.2020
Raum Miltenberg | Maskenpflicht missachtet, Verkehrsunfallflucht, Vorfahrtsmissachtung, Verfolgungsfahrt, Drogenfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 12.09.2020 Maskenpflicht missachtet Großheubach. Am Freitag, den 11.09.2020 ging ein 44jähriger Großheubacher in einem Supermarkt einkaufen. Dabei trug er den vorgeschriebenen Mund- Nasen-Schutz nicht. Als er an der Kasse von der Kassiererin aufgefordert wurde, den Mund- Nasen-Schutz aufzuziehen, reagierte er gereizt und verweigerte dies. Auch weigerte er sich, den Markt zu verlassen. Daraufhin wurde die Polizei informiert. Die eingesetzte...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.09.20
  • 4.259× gelesen
Vereine

Der Gesangverein Sängerlust, Laudenbach freut sich auf interessierte Kinder und Jugendliche
Kinder- und Jugendchor „Lollipops“ startet im Herbst mit neuer Chorleiterin, Rebecca Schmitt

Der Gesangverein Sängerlust konnte für seinen Kinder- und Jugendchor „Lollipops“ Rebecca Schmitt aus Mömlingen als Dirigentin gewinnen. Sie ist keine „Unbekannte“, denn sie hat den Kinderchor im Jahr 2011 aufgebaut und vier Jahre sehr erfolgreich geleitet. 2013 schrieb sie für die „Lollipops“ ein Musical, in dem sie den Kindern die Rolle auf den Leib schneiderte. Vielversprechend erzählt sie: „Das Musical gehört noch immer zu den Highlights meiner Tätigkeit als Chorleiterin. Vielleicht können...

  • Laudenbach
  • 01.09.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Raum Miltenberg | Nötigung im Straßenverkehr, Vorfahrtsmissachtung, Gefährdung des Straßenverkehrs

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 31.05.2020 Nötigung im Straßenverkehr Faulbach. Am Samstagabend gegen 19:00 Uhr wurde ein 18-jähriger VW-Fahrer mehrfach durch eine 25-jährige VW-Fahrerin ohne Grund ausgebremst und am Überholen gehindert. Hierdurch fühlten sich der junge Mann sowie seine 24-jährige Beifahrerin gefährdet und erstatten Anzeige. Die VW-Fahrerin erwartet nun eine Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr. Vorfahrtsmissachtung Laudenbach. Gegen 09:20 Uhr am...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.05.20
  • 3.183× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Zwei Verletzte
Verkehrsunfall in Kleinheubach am 30.05.2020

Zwei Verletzte und zwei schrottreife Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagmorgen auf der B469 bei Kleinheubach. Kurz nach 7 Uhr hatte eine 56-jährige Fahrerin eines Mercedes-Kleinlasters zwischen Laudenbach und Kleinheubach auf der Bundesstraße in Richtung Miltenberg die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie kam nach rechts in Bankett und schleuderte auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit einem entgegenkommenden Mercedes-Transporter kollidierte. Nach dem Zusammenstoß kam der...

  • Kleinheubach
  • 30.05.20
  • 7.467× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laudenbach | Umtrunk von 4 Personen - Verstoß des Infektionsschutzgesetzes

Pressebericht Polizeiinspektion Miltenberg vom 02.05.2020 Am 01.05.2020, gegen 21:30 Uhr, fanden sich in Laudenbach, 4 Personen im Oberen Giebelweg, vor einer Garage zu einem gemeinsamen Umtrunk zusammen. Da dies einen Verstoß gem. des Infektionsschutzgesetzes darstellt, erwartet nun jeden der angetroffenen Personen einee Ordnungswidrigkeitenanzeige gem. des Infektionsschutzgesetzes. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Laudenbach
  • 02.05.20
  • 2.096× gelesen
Gesundheit & Wellness

Zusammenhalt
Nachbarschaftshilfen in der Odenwald-Allianz

In Krisenzeiten zeigt sich, wie wichtig der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft ist. Aus diesem Grund bieten in diesen Tagen zahlreiche private und öffentliche Initiativen ihre Hilfe an, über die wir eine kurze Übersicht für die Kommunen der Odenwald-Allianz geben wollen. Diese Hilfe können Sie bspw. in Anspruch nehmen, wenn Sie unter Quarantäne stehen oderzu einer Risikogruppe gehörenund Hilfe beim Einkaufen, bei Apotheken- oder Post-Gängen benötigen. Auch wenn Sie Ihre Mitmenschen in dieser...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 268× gelesen
Vereine
2 Bilder

Winterwanderung in Laudenbach
SPD Klein- und Großheubach

Bei herrlichem Winterwetter trafen sich 20 gut gelaunte Wanderer der SPD Klein- und Großheubach in Laudenbach zur traditionellen Winterwanderung. Unter der fachkundigen Führung von Wanderwart Robert May ging die Gruppe mit den Ortsvereinsvorsitzenden Roman Kempf (Großheubach) und Monika Wolf-Pleßmann (Kleinheubach) sowie Bürgermeisterkandidat Thomas Münig an der Quelle des Laudenbach vorbei ins romantische Brunnthal. Eine kurze Rast wurde an einer weiteren Quelle gemacht, deren Wasser mit Hilfe...

  • Kleinheubach
  • 15.01.20
  • 240× gelesen
Gesundheit & Wellness

Pressemitteilung
"In jedem Alter gesünder" - Verlängerung des Befragungszeitraums

Pressemitteilung der Odenwald-Allianz vom 08.01.2020 Die Frist für die Befragung zur Gesundheits- und Lebenssituation "In jedem Alter gesünder" wurde verlängert. Bis zum 12.01.2020 haben Sie noch die Möglichkeit Ihre Antworten postalisch, über die Urnen in den Rathäusern oder über den Online-Fragebogen zu übermitteln. Die Befragungsergebnisse sollen als Grundlage für weitere, bedarfsorientierte Gesundheitsprojekte im Allianzgebiet dienen. Durch eine Teilnahme ermöglichen Sie Ihren kommunalen...

  • Miltenberg
  • 08.01.20
  • 85× gelesen
Schule & Bildung

Änderung für Schülerverkehr nach Kleinheubach und Laudenbach

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember, ergeben sich Änderungen im Fahrplan und den Haltestellen. So ist mit der Angebotsverdichtung auf der Maintalbahn – insbesondere bei den Regionalexpresszügen (RE), die sich neu im Bahnhof Miltenberg zur vollen Stunde begegnen –, der Zusatzhalt an zusätzlichen Stationen zwischen Miltenberg und Aschaffenburg nicht mehr möglich. So hielt bisher der RE 4388 (Miltenberg ab 13.59 Uhr) für den Schülerverkehr aus Richtung Amorbach und Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schlangenlinienfahrer versucht bei Kontrolle zu flüchten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 01.12.2019 Wörth a. Main/Laudenbach, Lkr. Miltenberg. Sein Heil in der Flucht suchte am Samstagabend ein Schlangenlinienfahrer, der auf der B 469 bei Wörth unterwegs war. Einer Streife der Obernburger Polizei war der Renault aufgrund seines sehr unsicheren Fahrstils aufgefallen. Das Fahrzeug war dann auf Höhe Laudenbach angehalten worden. Der Fahrer roch deutlich nach Alkohol. Unter dem Vorwand dringend urinieren zu müssen, rannte er plötzlich...

  • Wörth a.Main
  • 01.12.19
  • 321× gelesen
Kultur

Landleben ist Trendy
Ländliche Gegenden liegen im Trend – Preisträger des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“

Immer mehr Menschen, insbesondere junge Familien, wagen das „Experiment Dorfleben“, bietet das Land doch durchaus Vorteile gegenüber der Stadt. Einige besonders schöne Dörfer gibt es in unserem Landkreis. Regelmäßig werden Gemeinden zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ aufgefordert. Am 8. November wurden die diesjährigen Gewinner im Pfarrheim in Mönchberg prämiert. Durch den Abend führte Gabriel Abt, der den Wettbewerb koordiniert und organisiert hatte....

  • Obernburg am Main
  • 12.11.19
  • 147× gelesen
  • 1
Politik
4 Bilder

Landrat vor Ort in Laudenbach
Bürgerdialog mit LR Scherf und SPD Kleinheubach

Laudenbach. "Ein spannender und sehr interessanter Abend", so das Resümee der Teilnehmer bei der Veranstaltung „Landrat vor Ort“ am Mittwochabend in Laudenbach in Elkes Landgasthof. Landrat Jens Marco Scherf fasste sich kurz in Sachen Schulbauprogramm, Pflegenetz, Weiterbildungsverband für Ärzte, Jugendberufsagentur und Nahwärmenetz des Schulzentrums Miltenberg mit der Papierfabrik Fripa. Viel Raum ließ er den Bürgerinnen und Bürgern, um Fragen zu stellen und um zuzuhören. So lobte...

  • Laudenbach
  • 09.11.19
  • 105× gelesen
Vereine
5 Bilder

Cantiamo und intakt gemeinsam zum Erfolg
„Gloria“ – der Höhepunkt eines Gemeinschaftsprojektes

Am Sonntag, 27.10.2019 fand in der Laudenbacher Kirche St. Stephanus ein Konzert der besonderen Art statt. Die beiden Chöre Cantiamo Eisenbach und intakt – der Chor Laudenbach luden ein, um das in ihrem Gemeinschaftsprojekt erarbeitete „Gloria“ von Antonio Vivaldi zum Besten zu geben. Als Einstieg in die Welt der Barockmusik eröffneten die beiden Dirigentinnen Miriam Möckl und Sybille Phillipin das Konzert mit einigen Duetten aus dem „Stabat Mater“ von Giovanni Battista Pergolesi. Begleitet...

  • Laudenbach
  • 03.11.19
  • 313× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lkw beschädigt Mauer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.10.19 Am Dienstag, um 18.45 Uhr, befuhr ein Sattelzug mit Auflieger in Laudenbach die Odenwaldstraße und wollte nach links in die Obernburger Straße einfahren. Dabei touchierte er mit dem Auflieger die dortige Mauer des Eckhauses. An dieser Stelle herrscht auch ein Abbiegeverbot nach links für Lkw. Nach dem Unfall fuhr er wieder Rückwärts in die Odenwaldstraße ein und anschließend nach rechts in Richtung Miltenberg. Obwohl er darauf aufmerksam gemacht...

  • Laudenbach
  • 09.10.19
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.