Laudenbach

Beiträge zum Thema Laudenbach

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Auffahrunfall durch Wildwechsel, LKW-Fahrer unter Drogeneinfluss gestoppt,Unbekannte Person entsorgt Müll

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.10.2021 Auffahrunfall durch Wildwechsel Collenberg. Wegen eines Rotwildes auf der Kreisstraße MIL 2 musste am Donnerstag, kurz nach 06.00 Uhr, der Fahrer eines Audi stark abbremsen. Dies bemerkte allerdings eine nachfolgende BMW-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Vorausfahrenden auf. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt; beide Fahrzeuge waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca....

  • Kreis Miltenberg
  • 08.10.21
  • 574× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
8 Bilder

Stellenanzeige
Jetzt bewerben! | Goldner Engel | Laudenbach

Wir stellen ein! Fleischer(fach)verkäufer (m/w/d)Minijob, Teilzeit, Vollzeit Jungen Fleischer (m/w/d) für den Verkauf, Fleischzuschnitt und Vorbereitung Minijob, Teilzeit, Vollzeit Allrounder (m/w/d) auch Versorgung der Blumen, Hausmeistertätigkeiten etc.  Minijob, Teilzeit, Vollzeit Hilfen für Spülküche und Küche (m/w/d) Minijob, Teilzeit, Vollzeit Hilfe für Etage und Wäscherei (m/w/d) Minijob, Teilzeit, Vollzeit Azubi Koch (m/w/d) Auch Quereinsteiger Azubi Hotelfachmann (m/w/d) Auch...

  • Laudenbach
  • 04.10.21
  • 226× gelesen
Gesundheit & Wellness
Gründung der Gesundheitsgenossenschaft „Campus GO eG“ am 28. September in Amorbach mit (sitzend von links) Bgm. Kurt Repp (Schneeberg), Bgm. Peter Schmitt (Amorbach) und Bgm. Robin Haseler (Weilbach) sowie (stehend von links) Bgm. Günther Winkler (Eichenbühl), Bgm. Stefan Schwab (Kirchzell), Dr. Andreas Hickmann, Bgm. Stefan Distler (Laudenbach), 2. Bgm. Cornelius Faust (Miltenberg), Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann (Rüdenau), Bgm. Dr. Tobias Robischon (Michelstadt), Dr. Martin Felger (Diomedes GmbH) und Janine Mack (Diomedes GmbH).
11 Bilder

„Campus GO eG“
Gesundheitsgenossenschaft in Amorbach gegründet

Ein Meilenstein in der Geschichte der Odenwald-Allianz fand am Dienstag, 28. September 2021 in Amorbach statt: die Gründung der Genossenschaft „Campus GO eG“, die zukünftig zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung in unserer Region beitragen soll. Neun Odenwald-Kommunen schaffen mit diesem richtungsweisenden und bisher in dieser Form einmaligen Modell in Bayern eine weitere wichtige Säule für die Zukunft der medizinischen Versorgung in der Region. Die neue Genossenschaft im Dreiländereck...

  • Amorbach
  • 30.09.21
  • 257× gelesen
Vereine

Gesangverein Sängerlust Laudenbach - Bericht von Bernadette Eck, 2. Vorsitzende
Kinder- und Jugendchor Lollipops proben wieder

Laudenbach. Das lange Warten hat ein Ende. Jetzt dürfen die „Lollipops“- der Kinder- und Jugendchor des Gesangvereins Sängerlust - endlich wieder gemeinsam singen. Nicht nur die Kinder freuen sich, auch die Chorleiterin, Rebecca Schmitt, ist voller Tatendrang, den Kindern die Freude am Singen und an der Bewegung zu vermitteln. Natürlich müssen gewisse Corona-Regeln eingehalten werden. Wir sind dem Vorstand des Turnvereins Laudenbach sehr dankbar, dass wir vorübergehend die Turnhalle in...

  • Laudenbach
  • 03.09.21
  • 54× gelesen
WirtschaftAnzeige
Mitarbeiterjubiläum bei Anja Becker Bestattungen Grabmale in Klingenberg.
6 Bilder

Steinmetzbetrieb
Anja Becker Grabmale und Bestattungen: Mitarbeiterin feiert 40-jähriges Betriebsjubiläum

Der Klingenberger Handwerksbetrieb steht für hochwertige Grabmale und Grabanlagen sowie individuelle Objekte für Haus, Terrasse oder Garten. Er zeichnet sich vor allem durch den persönlichen Kontakt zu den Kunden und eine über viele Jahre gewachsene Unternehmensfamilie aus. Mitarbeiterin Susanne Klühspies feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum. Ihre Ausbildung absolvierte sie im renommierten Steinmetzbetrieb Zeidler & Wimmel in Kirchheim bei Würzburg. Bereits damals stellte sich...

  • Klingenberg a.Main
  • 27.08.21
  • 263× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | E-Bike-Diebstahl, Skooter-Fahrer unter Drogeneinfluss, Fahrradfahrer flüchtet vor Kontrolle, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.08.2021 E-Bike aus Garage entwendet Großheubach. Am Sonntag wurde in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 20:30 Uhr aus einer unverschlossenen Garage in der Hofwiese ein hochwertiges E-Bike der Marke Cube, Stereohybrid, entwendet. Das orange-graue Mountainbike war mit einem Faltschloss gesichert. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 5200 Euro. Skooter-Fahrer unter Drogeneinfluss Kleinheubach. Am Dienstagmorgen, gegen 02:40 Uhr, wurde in der Friedenstraße...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.08.21
  • 426× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | E-Bike beschädigt, Körperverletzungsdelikt, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheit im Verkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.07.21 Großheubach. Am Freitagabend gegen 18:00-18:30 Uhr wurde ein im Fahrradständer des Nettomarktes abgestelltes E-Bike der Marke Kalkhoff von einem Unbekannten beschädigt. Hierbei entstand Sachschaden am Vorderrad. Zeugen werden gebeten sich telefonisch auf hiesiger Polizeiinspektion unter 09371-9450 zu melden. Miltenberg. Am Samstagmorgen gegen 01:30 Uhr ereignete sich vor einer Bar in der Mainstraße ein Körperverletzungsdelikt. Hierbei erlitt der...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.07.21
  • 858× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Hager Hülsen | Rechtsanwälte in Miltenberg
Wir vertreten Sie gerichtlich und außergerichtlich!

Die Rechtsanwaltskanzlei Hager Hülsen vertritt Mandanten gerichtlich wie außergerichtlich und bietet umfassende Rechts­- beratung und Prozessführung – u. a. im Verkehrsrecht, Familienrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht und Mietrecht. VerkehrsrechtHaben Sie einen Bußgeldbescheid erhalten, gegen den Sie juristisch vorgehen möchten? Waren Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt? Wir kümmern uns schnell und engagiert um Ihre rechtlichen Belange als Verkehrsteilnehmer. FamilienrechtBenötigen Sie Beratung...

  • Miltenberg
  • 27.07.21
  • 235× gelesen
Sport
Nicht nur das Laufen ist gesund, sondern auch das Läufersein.
Video

Video
Durch das Malerische Brunnthal bei Laudenbach

Laufen macht glücklich. Wir haben es jedenfalls noch nie bereut, laufen gegangen zu sein. Und egal wie schwer es uns gefallen ist, uns aufzuraffen: Spätestens nach zwei bis drei Kilometern freuen wir uns, dass wir draußen sind und uns wieder bewegen. Unsere Laufrunde ist dieses mal in Laudenbach am Main gewesen - Es ging durch das Malerische Brunnthal. Die Strecke hat 14,1km und ist sehr Waldreich und hat ganz schön was zu bieten. Forellenteiche, einen heftigen Berg, denn Grenzweg die lange...

  • Laudenbach
  • 16.07.21
  • 131× gelesen
Energie & Umwelt
Hochwertige naturnahe Flächen hat die Stadt Klingenberg über ihrer Tiefgarage geschaffen. Davon überzeugten sich (von links) Gabriel Abt (Kreisfachberater für Gartenkultur und Landschaftspflege), Gerald Schäfer und Sven Fertig (Stadt Klingenberg) sowie Biologin Eva Distler.
3 Bilder

Bauhoftraining
Hochwertige Grünflächen auf kommunalen Flächen

Organisiert vom Kreisbauamt des Landkreises Miltenberg und begleitet von der Biologin und Naturgartenplanerin Eva Distler hat der Landkreis die Fortbildung „Bauhoftraining im Landkreis Miltenberg“ ins Leben gerufen. Am Mittwoch, 9. Juni endete nach fast zwei Jahren die erste Runde dieser Fortbildung, an der sich die Gemeinden Klingenberg, Laudenbach, Dorfprozelten und Wörth sowie der Landkreis Miltenberg beteiligt haben. Ein „Bauhoftraining 2.0“ für weitere Gemeinden ist in Planung. Gabriel...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.06.21
  • 106× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Inkasso
Inkassobüro Claudia Kohl | Ihr Partner bei offenen Geldforderungen

Inkasso – die Kunst des Geldeintreibens: Viele Unternehmen haben den Effekt längst erkannt und in die Praxis umgesetzt. Die Beitreibung von offenen Forderungen wird unmittelbar nach der ersten firmeneigenen Mahnung einem externen Inkassobüro übertragen. Unser Dienstleistungsangebot richtet sich an Firmen, Freiberufler und auch an private Kunden. Ziel ist die bestmögliche Beitreibung von Außenständen unter maximaler Ausschöpfung der rechtlich zulässigen Möglichkeiten bei individueller und...

  • Großheubach
  • 27.04.21
  • 227× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.04.2021
Raum Miltenberg | Geschlagen und beleidigt, Unfallflucht, Alkoholfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.04.2021 Geschlagen und beleidigt Amorbach. Am Dienstag, 30.03.2021, in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr, betrat ein Mann den „Lidl“-Markt in der Krummwiese und wurde von einem 18-jährigen Mitarbeiter des Marktes angesprochen, weil dieser keinen Einkaufswagen mit sich führte. Nach einem kurzen Streitgespräch wurde der unbekannte Mann aggressiv, schrie im Einkaufsmarkt herum und schlug den 18-Jährigen schließlich mit der Hand in den Nackenbereich, weshalb...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.04.21
  • 3.025× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige

Wohntraum
Mit uns werden Ihre Wohnträume Realität | Miseer Fliesen Design in Klingenberg

Haben Sie Lust auf einen frischen Look im Badezimmer oder soll Ihre Küche in neuem Glanz erstrahlen? Freuen Sie sich auf die wärmeren Temperaturen und wollen Balkon oder Terrasse frühlingsfit machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Seit über 20 Jahren ist unser Meisterbetrieb in Klingenberg mit fachmännisch geschultem Personal zuverlässiger und kompetenter Partner für große und kleine Projekte. Dabei verwenden wir ausschließlich Qualitätsprodukte. Bei uns finden Sie eine vielfältige...

  • Klingenberg a.Main
  • 22.03.21
  • 226× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach/Laudenbach | Drogenfahrt, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.03.2021 Unter Drogeneinwirkung und ohne Fahrerlaubnis unterwegs Amorbach. In der Dr.F.A.-Freundt-Straße wurde am Dienstag gegen 18.00 Uhr der Fahrer eines Opel einer Kontrolle unterzogen. Bei Überprüfung seiner Personalien wurde festgestellt, dass seine Fahrerlaubnis durch eine Verwaltungsbehörde zu entziehen ist. Sein vorgezeigter Führerschein wurde daher gleich an Ort und Stelle sichergestellt. Somit war der 26-jährige Münchner ohne gültige Fahrerlaubnis...

  • Amorbach
  • 10.03.21
  • 305× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.02.2021
Raum Miltenberg | Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.02.2021: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Laudenbach - Am 20.02.2021 gegen kurz nach 02:00 Uhr befuhr ein 43-jähriger Mann mit seinem Pkw die B469 von Richtung Aschaffenburg kommend in Richtung Miltenberg. Auf Höhe der Abfahrt Laudenbach Nord kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte anschließend in einem Blumenbeet gegen Sandsteine. Hierbei entstand Fremdschaden i.H.v. ca. 1000 EUR. Bei der...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.02.21
  • 462× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.02.2021
Raum Miltenberg | Maskenverweigerin wird renitent, Kleinunfall, Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.02.2021 Maskenverweigerin wird renitent Amorbach. Eine bislang unbekannte Frau besuchte am Donnerstagabend in der Krummwiese einen Einkaufsmarkt ohne vorgeschriebenen Maskenschutz. Sie von einer Verkäuferin auf die fehlende vorgeschriebene FFP2- Mund-Nasen-Bedeckung angesprochen und des Ladens verwiesen. Daraufhin ging die Frau auf die Angestellte und einen weiteren Mitarbeiter los und versuchte beide zu Boden zu stoßen. Anschließend flüchtete die...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.02.21
  • 2.172× gelesen
Kultur
Bei seinem letzten Besuch 2018 in Laudenbach.
7 Bilder

Jesuitenpater Karl Theodor Wolf
Aus Laudenbach stammender Geistlicher starb auf Java

Der gebürtige Laudenbacher Jesuiten-Pater und Missionsleiter auf der Insel Java, Karl Theodor Wolf, starb dort überraschend im Alter von 76 Jahren. Er war zum letzten Mal im Sommer 2018 zu Besuch bei seiner Schwester Maria-Luise in Laudenbach. Eigentlich wollte er 2020 wieder in seine alte Heimat kommen. Doch die Co­ro­na-Pan­de­mie ve­r­ei­tel­te es. Jetzt starb der Geistliche, nur we­ni­ge Ta­ge nach sei­nem 76. Ge­burts­tag, am 17. Januar an den Fol­gen ei­nes Herz­in­farkts. Die Mission...

  • Laudenbach
  • 20.01.21
  • 282× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.01.2021
Raum Miltenberg | Verbotenes Treffen, Fahrrad aufgefunden, Einbruch, Abbiegeunfall, Trunkenheitsfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.01.2021 Schuhspuren im Schnee führen zu verbotenen Treffen KLEINHEUBACH. In der Nacht von Samstag auf Sonntag fielen einer Polizeistreife gegen 03:50 Uhr zwei dunkel gekleidete Männer in der Poststraße auf. Als diese die Polizeistreife erblickten, flüchteten diese. Dank der Schneebedeckung konnten die Schuhspuren der Flüchtigen verfolgt werden. Diese führten zu einer Garage, in welcher sich insgesamt 6 Personen unterschiedlicher Haushalte aufhielten. Diese...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.01.21
  • 903× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Baumpflegearbeiten zwischen Trennfurt und Laudenbach

Von Mittwoch, 13.01.2021 bis voraussichtlich Donnerstag, 14.01.2021 werden im einbahnigen Bereich der B 469 zwischen Trennfurt und Laudenbach Baumpflegearbeiten in Fahrtrichtung Miltenberg durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen in der verkehrsarmen Zeit außerhalb des Berufsverkehrs zwischen 09:00 Uhr und 15:30 Uhr. Während der Durchführung der Arbeiten steht nur eine Fahrspur zur Verfügung. Der Verkehr wird mit Ampelregelung an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu...

  • Trennfurt
  • 12.01.21
  • 300× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Drei Verletzte
Verkehrsunfall auf der B469 bei Kleinheubach am 02.01.2021

Drei Verletzte und zwei schrottreife Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagabend bei Kleinheubach. Gegen 19 Uhr war eine 18-jährige Fordfahrerin auf der B469 von Laudenbach kommend in Richtung Miltenberg unterwegs. Als sie nach links nach Kleinheubach abbiegen wollte übersah sie vermutlich einen entgegenkommenden Audi. Beide Fahrzeuge kollidierten frontal. Sowohl die beiden jungen Frauen im Ford, wie auch die Fahrerin wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Alle drei wurden nach...

  • Kleinheubach
  • 02.01.21
  • 5.939× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Laudenbach | Wildkamera entwendet, Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz, “Lügen haben kurze Beine“

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.12.2020 Wildkamera entwendet Kleinheubach. In der Straße “Zum Schützenhaus“ wurde in der Zeit von Samstag, 15:00 Uhr bis Sonntag, 11:20 Uhr eine braune Wildkamera entwendet, welche an einem Baum angebracht war. Der Wert der Überwachungskamera beläuft sich auf ca. 80 Euro. Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz Kleinheubach. Am Sonntag, gegen 15.30 Uhr, wurden drei Personen im Alter zwischen 43 und 44 Jahren beim Spazierengehen angetroffen. Alle drei...

  • Kleinheubach
  • 21.12.20
  • 1.213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss, Gewahrsamnahme, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.10.2020 Fahrraddiebstahl Laudenbach. In der Nacht vom Mittwoch, den 07.10.20, auf Donnerstag, den 08.10.20, wurde in Laudenbach, am dortigen Bahnhof, ein verschlossenes Fahrrad der Marke Bulls, Wildtrail, in den Farben rot / schwarz, entwendet. Der Wert des Fahrrades liegt bei ca. 300,00 Euro. Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss Großheubach. Am Sonntag, gegen 03.40 Uhr, wurde in der Miltenberger Straße in Großheubach ein schlangenlinienfahrender...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.10.20
  • 395× gelesen
Mann, Frau & FamilieAnzeige
4 Bilder

Bestattungsinstitut
Anja Becker Bestattungen und Grabmale – Wir sind für Sie da

Seit bald 15 Jahren leitet Anja Becker das vom Großvater gegründete Familienunternehmen in Klingenberg. Der Handwerksbetrieb beschäftigt zwei Steinmetze und eine Bildhauerin. Individuell und persönlichBesonderen Wert legt die Firmenchefin auf die individuelle und persönliche Betreuung der Hinterbliebenen. „Der Verlust eines lieben Menschen ist eine emotionale Ausnahmesituation. Mein Hauptanliegen ist es, den Hinterbliebenen beizustehen. Ich stehe an ihrer Seite, beantworte Fragen, spende Trost...

  • Klingenberg a.Main
  • 09.10.20
  • 326× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell/Laudenbach | Fahranfänger hatte Glück im Unglück, Skooter-Fahrer ohne Versicherung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.09.2020 Fahranfänger hatte Glück im Unglück Kirchzell. Unverletzt blieb ein 18-jähriger Fahranfänger, der am Sonntag gegen 10:35 Uhr auf der MIL 7 aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der regennassen Fahrbahn abkam. Der Pkw überschlug sich und landete auf dem Dach. Der junge Mann blieb glücklicherweise unverletzt. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden; der Gesamtschaden beläuft sich auf knapp über 4000 Euro. Erneut Skooter-Fahrer ohne...

  • Kirchzell
  • 28.09.20
  • 448× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.9.2020
Raum Miltenberg | Schlangenlinienfahrer, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.09.2020 Verkehrsgeschehen Bürgstadt. Gegen Mitternacht konnte im Bereich des Stadtwegs ein 42jähriger PKW-Führer, welcher deutlich Schlangenlinien fuhr, einer Kontrolle unterzogen werden. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 0,92mg/l, weshalb die Weiterfahrt unterbunden und der Führerschein sichergestellt wurde. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund der Trunkenheit im Verkehr. Eigentumsdelikte Dorfprozelten. In der Zeit vom...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.09.20
  • 504× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.09.2020
Raum Miltenberg | Maskenpflicht missachtet, Verkehrsunfallflucht, Vorfahrtsmissachtung, Verfolgungsfahrt, Drogenfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 12.09.2020 Maskenpflicht missachtet Großheubach. Am Freitag, den 11.09.2020 ging ein 44jähriger Großheubacher in einem Supermarkt einkaufen. Dabei trug er den vorgeschriebenen Mund- Nasen-Schutz nicht. Als er an der Kasse von der Kassiererin aufgefordert wurde, den Mund- Nasen-Schutz aufzuziehen, reagierte er gereizt und verweigerte dies. Auch weigerte er sich, den Markt zu verlassen. Daraufhin wurde die Polizei informiert. Die eingesetzte...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.09.20
  • 4.263× gelesen
Vereine

Der Gesangverein Sängerlust, Laudenbach freut sich auf interessierte Kinder und Jugendliche
Kinder- und Jugendchor „Lollipops“ startet im Herbst mit neuer Chorleiterin, Rebecca Schmitt

Der Gesangverein Sängerlust konnte für seinen Kinder- und Jugendchor „Lollipops“ Rebecca Schmitt aus Mömlingen als Dirigentin gewinnen. Sie ist keine „Unbekannte“, denn sie hat den Kinderchor im Jahr 2011 aufgebaut und vier Jahre sehr erfolgreich geleitet. 2013 schrieb sie für die „Lollipops“ ein Musical, in dem sie den Kindern die Rolle auf den Leib schneiderte. Vielversprechend erzählt sie: „Das Musical gehört noch immer zu den Highlights meiner Tätigkeit als Chorleiterin. Vielleicht können...

  • Laudenbach
  • 01.09.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Raum Miltenberg | Nötigung im Straßenverkehr, Vorfahrtsmissachtung, Gefährdung des Straßenverkehrs

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 31.05.2020 Nötigung im Straßenverkehr Faulbach. Am Samstagabend gegen 19:00 Uhr wurde ein 18-jähriger VW-Fahrer mehrfach durch eine 25-jährige VW-Fahrerin ohne Grund ausgebremst und am Überholen gehindert. Hierdurch fühlten sich der junge Mann sowie seine 24-jährige Beifahrerin gefährdet und erstatten Anzeige. Die VW-Fahrerin erwartet nun eine Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr. Vorfahrtsmissachtung Laudenbach. Gegen 09:20 Uhr am...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.05.20
  • 3.201× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.