Rüdenau

Beiträge zum Thema Rüdenau

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mitarbeiter Empfang und Telefonzentrale, Sachbearbeiter Vertriebsinnendienst (m/w/d) | Hasslacher Gruppe, Kleinheubach

Holz Traum Job Freie Jobs an unserem Standort in Kleinheubach/Bayern: Mitarbeiter Empfang und Telefonzentrale m/w/d Sachbearbeiter Vertriebsinnendienst m/w/d Was Sie bei uns erwartet • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit • Familiäres Betriebsklima und Firmenevents • Sehr gute Entwicklungschancen • Inner- und außerbetriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten JETZT BEWERBEN HASSLACHER Gruppe Vanessa Schweier +49 9371 40 03-0 hasslacher.com/karriere

  • Kleinheubach
  • 31.03.22
  • 224× gelesen
Mann, Frau & Familie

Fahrplanänderung
Fahrplanänderungen ab Amorbach Schulzentrum

Bei den zum Jahreswechsel eingeführten Zusatzfahrten der Linie 86 zwischen Amorbach, SZ – Breitendiel – Kleinheubach - Rüdenau und Laudenbach wird eine Anpassung vorge-nommen: Die Fahrt ab 15:15 Uhr verkehrt unverändert. Aufgrund der geringen Fahrgast-nachfrage entfällt die Fahrt um 16:40 Uhr. Stattdessen wird um 15:15 Uhr ab Amorbach, SZ ein Bus nach Großheubach Südkreisel – Gh. Krone – Langgasse – Feuerwehrhaus – Sportplatz – Frankenring – An der Klinge – Friedhof – Café König eingesetzt....

  • Kreis Miltenberg
  • 08.03.22
  • 25× gelesen
Bauen & Wohnen
Breitbandausbau im südlichen Landkreis Miltenberg: Pressekonferenz mit Vetretern der Deutschen Telekom
4 Bilder

Glasfaserausbau
Glasfaserausbau im Bayerischen Odenwald und Südspessart

Die GlasfaserPlus GmbH wird ab 2023 15 Kommunen des südlichen Landkreises Miltenberg mit Glasfaser bis ins Haus ausbauen (FTTH). Eine entsprechende Vereinbarung wurde am 21.02.2022 von den Bürgermeister:innen im Alten Rathaus in Miltenberg unterzeichnet. Wer steht hinter GlasfaserPlus? GlasfaserPlus ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Telekom und IFM Investors, einem australischen Anbieter von Wertpapierdienstleistungen. GlasfaserPlus baut das Glasfasernetz, das alle...

  • Miltenberg
  • 22.02.22
  • 446× gelesen
  • 1
Kultur
Das Informationszentrum Bayerischer Odenwald in Amorbach
2 Bilder

Förderung von Tourismus und Wirtschaft
Der Verein „Bayerischer Odenwald e.V.“ nimmt seine Arbeit auf

Mit der Gründung eines Vereins hat die bisherige Touristische Arbeitsgemeinschaft (TAG) Bayerischer Odenwald nun eine eigene Rechtsform erhalten. Am Donnerstag, den 13.02.22, nahm der Vorstand des Vereins „Bayerischer Odenwald e.V.“ mit seiner ersten Vorstandssitzung offiziell seine Arbeit auf. Die Vorstandschaft setzt sich zusammen aus den Bürgermeistern der sechs Mitgliedskommunen: Peter Schmitt (Amorbach, 1. Vorsitzender), Stefan Schwab (Kirchzell, 2. Stellvertreter und Schriftführer),...

  • Amorbach
  • 19.01.22
  • 259× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
Gründung der Gesundheitsgenossenschaft „Campus GO eG“ am 28. September in Amorbach mit (sitzend von links) Bgm. Kurt Repp (Schneeberg), Bgm. Peter Schmitt (Amorbach) und Bgm. Robin Haseler (Weilbach) sowie (stehend von links) Bgm. Günther Winkler (Eichenbühl), Bgm. Stefan Schwab (Kirchzell), Dr. Andreas Hickmann, Bgm. Stefan Distler (Laudenbach), 2. Bgm. Cornelius Faust (Miltenberg), Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann (Rüdenau), Bgm. Dr. Tobias Robischon (Michelstadt), Dr. Martin Felger (Diomedes GmbH) und Janine Mack (Diomedes GmbH).
11 Bilder

„Campus GO eG“
Gesundheitsgenossenschaft in Amorbach gegründet

Ein Meilenstein in der Geschichte der Odenwald-Allianz fand am Dienstag, 28. September 2021 in Amorbach statt: die Gründung der Genossenschaft „Campus GO eG“, die zukünftig zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung in unserer Region beitragen soll. Neun Odenwald-Kommunen schaffen mit diesem richtungsweisenden und bisher in dieser Form einmaligen Modell in Bayern eine weitere wichtige Säule für die Zukunft der medizinischen Versorgung in der Region. Die neue Genossenschaft im Dreiländereck...

  • Amorbach
  • 30.09.21
  • 339× gelesen
Wirtschaft
Erwartungsfrohe Gesichter vor der offiziellen Verkehrsfreigabe: Erster Polizeihauptkommissar Andreas Lux (Dienststellenleiter PI Miltenberg), stellvertr. Landrat Bernd Schötterl, Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann (Rüdenau), Bürgermeister Thomas Münig (Kleinheubach), MdB Karsten Klein, MdL Dr. Helmut Kaltenhauser, MdL Martina Fehlner, Klaus Schwab (Behördenleiter Staatliches Bauamt Aschaffenburg), MdB Alexander Hoffmann, MdL Berthold Rüth und André Zinke (Staatliches Bauamt Aschaffenburg) (von links).
35 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Ab sofort freie Fahrt auf der ehemals größten Baustelle im Landkreis Miltenberg

Rund vier Jahren hat es gedauert, jetzt ist es geschafft: Am Dienstag, 29. Juni gab das Staatliche Bauamt Aschaffenburg im Rahmen eines Pressetermins den Kreisel Kleinheubach komplett für den Verkehr frei. Die ursprüngliche „Anschlussstelle Kleinheubach“ der Bundesstraße 469, die Staatsstraßen 2310 und 2441 sowie die Einmündung des Gewerbegebiets „Seehecke Kleinheubach“ wurden in den vergangenen vier Jahren zu einem zweispurigen Kreisverkehrsplatz umgebaut. Mit fünf Anschlussästen und zwei...

  • Miltenberg
  • 01.07.21
  • 1.093× gelesen
Wirtschaft
Beeindruckend sieht der neue Kreisel in Kleinheubach aus der Vogelperspektive aus. Er wird Ende Juni nach gut vierjähriger Bauzeit komplett für den Verkehr freigegeben.
21 Bilder

In finaler Bauphase angekommen
Mega-Baustelle Kreisel Kleinheubach bald beendet

Verkehrsfreigabe für fünfarmigen, zweispurigen Kreisverkehrsplatz Kleinheubach Ende Juni 2021 – insgesamt vier Jahre Bauzeit zu Ende Wer in den letzten Wochen und Monaten das Straßenverkehrsdrehkreuz im südlichen Landkreis passiert hat, dem konnte es nicht entgangen sein: Die Bauarbeiten am Kreisel in Kleinheubach gehen mit rasanten Schritten ihrem Ende entgegen. Startschuss im April 2017 Für das im April 2017 gestartete Projekt – eines der größten in der Straßenbaugeschichte des Landkreises –...

  • Kleinheubach
  • 25.05.21
  • 1.725× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.02.2021
Raum Miltenberg | Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.02.2021: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Laudenbach - Am 20.02.2021 gegen kurz nach 02:00 Uhr befuhr ein 43-jähriger Mann mit seinem Pkw die B469 von Richtung Aschaffenburg kommend in Richtung Miltenberg. Auf Höhe der Abfahrt Laudenbach Nord kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte anschließend in einem Blumenbeet gegen Sandsteine. Hierbei entstand Fremdschaden i.H.v. ca. 1000 EUR. Bei der...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.02.21
  • 469× gelesen
Kultur
9 Bilder

Bildergalerie
Das Weihnachtshaus in Rüdenau - 25.12.2020

Ein wahres Lichtermeer erwartet einen am Weihnachtshaus in Rüdenau.  53.960 LED Lichter und 137 Stecker wurden verbaut um dieses Winterwunderland zu erleuchten. Vielen Dank für das viele Licht, besonders in diesem Jahr. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Rüdenau
  • 25.12.20
  • 1.442× gelesen
Hobby & Freizeit
Silas, Max und Luke Zöller
3 Bilder

DREI AM MAIN
„Römerschanze“ wieder freigeschnitten

Nicht weit von der Lauseiche ca. 200m in Richtung Mainbullau steht eine alte Schanze, im Volksmund auch als „Römerschanze“ bezeichnet. Von ihr aus könnte man, wenn keine Bäume da wären sowohl zu beiden römischen Kastellen, dem Kohortenkastell am Blindengarten als auch zum Numeruskastell an der heutigen Berufsschule und auch zu beiden Ringwallanlagen auf dem Greinberg in Miltenberg und dem Sommerberg in Bürgstadt schauen. In der alten Schanze befindet sich ein hoher und lockerer Baumbestand....

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 206× gelesen
Wirtschaft
Aufgrund des Abbruchs dieses Überführungsbauwerks wird die Verkehrsführung von Freitagnachmittag, 6. November bis Sonntagnachmittag, 8. November geändert. Die Fundamente sind bereits freigelegt.
32 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Brückenabriss erfordert neue Umleitung ab Freitag, 6. November 2020

Es geht in die finalen Bauphasen! Mit einer Änderung der Verkehrsführung ab Freitag, 6 November 2020, läutet das Staatliche Bauamt Aschaffenburg die finalen Bauphasen IV und V des Großprojekts „Kreisverkehrsplatz Kleinheubach“ ein. Sehr viel ist in den letzten gut vier Wochen auf der Baustelle passiert! Die letzten Arbeiten an den Auf- und Abfahrtsrampen von und nach Großheubach wurden erledigt. Der Asphaltbelag auf der Ortsumgehung Kleinheubach wurde im Bereich zwischen der Anschlussstelle...

  • Kleinheubach
  • 03.11.20
  • 2.156× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Umbau Anschlussstelle Kleinheubach: Vollsperrung der Kreisstraße Mil 4 Miltenberg - Rüdenau

Ab 15. Oktober wird das Teilstück der Kreisstraße Mil 4, welches über die B 469 führt, dauerhaft gesperrt und im Zuge des Neubaus des Kreisverkehrs der Anschlussstelle Kleinheubach zurück gebaut. Im Vorgriff des Brückenabbruchs der Überführung der B 469 im Zuge der Kreisstraße Mil 4 (Verbindungsstraße Miltenberg - Rüdenau) muss diese Kreisstraße ab Donnerstag, 15.10.2020 für erforderliche Vorarbeiten komplett gesperrt werden. Der Bauwerksabbruch selbst erfolgt am Wochenende von Freitag, 06.11...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.10.20
  • 3.032× gelesen
Wirtschaft
So sieht der beeindruckende Kreisverkehrsplatz in Kleinheubach derzeit aus der Vogelperspektive aus.
22 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Mit Riesenschritten voran

Kreisverkehrsplatz in Kleinheubach nimmt sichtbar Gestalt an – Baumaßnahmen gehen jetzt in einschneidende Phase – geänderte Verkehrsführung ab 2. Oktober Jeder, der täglich die Großbaustelle in Kleinheubach passiert, kann es sehen: Die Baumaßnahmen für den fünfarmigen, zweispurigen Kreisverkehrsplatz gehen mit Riesenschritten voran. Riesig sind auch die Dimensionen, die das künftige Drehkreuz im südlichen Landkreis haben wird: Ganze 105 Meter wird der Durchmesser nach der Fertigstellung...

  • Kleinheubach
  • 28.09.20
  • 6.645× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.08.2020
Raum Miltenberg | Holzdiebstahl, Sandsteindiebstahl, Sachbeschädigung, Schlangenlinienfahrer

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 30.08.2020 Holzdiebstahl in Rüdenau In der Zeit zwischen dem 01.07.2020 – 28.08.2020 wurde von einem landwirtschaftlichen Grundstück in Rüdenau,, Gemarkung „Langenacker“, mehrfach Holz von einem dort lagernden Holzstapel (Buchenholz) entwendet. Insgesamt ca. 1 Festmeter. Zum Täter konnten bei Anzeigenerstattung keine Hinweise erlangt werden. Den Gesamtbeuteschaden beziffert der Anzeigeerstatter auf ca. 90 Euro. Sandsteindiebstahl in Rüdenau In...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.08.20
  • 391× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Ablagerung eines Heizöltanks, Sandsteine in Rüdenau entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.08.20 Ablagerung eines Heizöltanks Großheubach: Im Großheubacher Auweg wurde im Zeitraum vom 07.08. – 10.08. auf einem Firmengelände ein Heizöltank unberechtigt abgestellt. Die Polizei bittet um Hinweise, wer in genanntem Zeitraum im dortigen Bereich möglicherweise ein größeres Fahrzeug beobachtet hat oder sonstige Hinweise zum Sachverhalt geben kann. Sandsteine entwendet: Rüdenau: Durch Unbekannte wurde im Bereich des Oberen Bullauer Bergweges eine...

  • Großheubach
  • 13.08.20
  • 527× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Großeinsatz
Brand eines Heu- und Strohlagers in Miltenberg am 29.07.2020

Heller Feuerschein wies der Feuerwehr in der Nacht zum Donnerstag den Weg zur Einsatzstelle. Kurz vor Mitternacht war der Brand eines Heu- und Strohlagers nahe der B469 gemeldet worden. Bei den Löscharbeiten wurde die Feuerwehr Miltenberg durch mehrere Nachbarwehren, sowie Kräfte des Technischen Hilfswerkes unterstützt. Noch ist die Brandursache unklar, jedoch wird Brandstiftung nicht ausgeschlossen. Wer verdächtiges Beobachtet hat wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Miltenberg unter...

  • Miltenberg
  • 30.07.20
  • 8.263× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.04.2020
Raum Miltenberg | Körperverletzung, Unfallflucht und Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.04.2020 Streit endet in Gewahrsam Großheubach: Am Dienstag, gegen 21:00 Uhr, kam es in der Miltenberger Straße zu einem Streit zwischen einem 26-jährigen Mann und einer 38-jährigen Frau, welche bis dato in einer partnerschaftlichen Beziehung standen. Bei den Streitigkeiten rutschte wohl dem Mann die Hand aus und er musste daher in Gewahrsam genommen werden. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Raudi bremst Auto aus Miltenberg: Wegen...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.04.20
  • 4.053× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.04.2020
Raum Miltenberg | Beschädigungen an Türe, Stromkästen und Lichtmasten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.04.2020 Vandale beschädigt Tür Miltenberg: Nicht nachzuvollziehen sind die Gedankensprünge eines 28-jährigen Bewohners des Obdachlosenheimes im Fährweg.Dieser hatte am Samstag, gegen 19:15 Uhr, die Holztür zum Gemeinschaftsbad aus den Angeln gerissen und aus dem Badezimmer auf den Vorhof geschmissen. Der hier entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro, der amtsbekannte Vandale wird nun wegen Sachbeschädigungangezeigt. Stromverteilerkasten und...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.04.20
  • 454× gelesen
Gesundheit & Wellness

Zusammenhalt
Nachbarschaftshilfen in der Odenwald-Allianz

In Krisenzeiten zeigt sich, wie wichtig der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft ist. Aus diesem Grund bieten in diesen Tagen zahlreiche private und öffentliche Initiativen ihre Hilfe an, über die wir eine kurze Übersicht für die Kommunen der Odenwald-Allianz geben wollen. Diese Hilfe können Sie bspw. in Anspruch nehmen, wenn Sie unter Quarantäne stehen oderzu einer Risikogruppe gehörenund Hilfe beim Einkaufen, bei Apotheken- oder Post-Gängen benötigen. Auch wenn Sie Ihre Mitmenschen in dieser...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 271× gelesen
Kultur

Wallfahrt Walldürn
Information zur Wallfahrt nach Walldürn am 28. Juni 2020 der Pilgergemeinschaft aus Breitendiel, Mainbullau und Rüdenau

Liebe Interessierte an unserer Wallfahrt 2020, die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die Einschnitte in das öffentliche und private Leben nehmen inzwischen ein Ausmaß an, dass wir uns noch einige Wochen zuvor nicht vorstellen konnten. Wir haben noch 14 Wochen bis zur Wallfahrt. In dieser Zeit kann sich vieles in jederlei Richtung entwickeln. Derzeit laufen alle Planungen für unsere Wallfahrt vom 28. Juni 2020 normal weiter. Spätestens am 24. Mai wird die Wallfahrtsleitung anhand der dann...

  • Rüdenau
  • 21.03.20
  • 612× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Feuer nicht rechtzeitig gelöscht – Feuerwehr im Einsatz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.03.2020 Rüdenau: Am Montagnachmittag verbrannte ein 64-Jähriger in der Verlängerung des unteren Ohrnbachweges Reisig. Allerdings verließ er die Örtlichkeit, ohne das Feuer vollständig abzulöschen. Durch die vorhandene Glut entzündete sich diverses Gehölze. Da der bordeigenen dienstlichen Feuerlöscher der herbeigerufenen Polizeibeamten nicht genügte, musste die Freiwillige Feuerwehr Rüdenau zum Löschen hinzugezogen werden. Den Verursacher erwartet nun eine...

  • Rüdenau
  • 10.03.20
  • 696× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall bei schneebedeckter Fahrbahn mit Sommerreifen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.02.2020 Rüdenau: Am Donnerstag, kurz nach 18:30 Uhr, fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Opel, auf welchem Sommerreifen montiert waren, die schneebedeckte Rosenbergstraße, in Richtung Rathausstraße (Gefällstrecke). Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte an der Einmündung zur Rathausstraße geradeaus über eine ca. 80 cm hohe Mauer und prallte gegen eine Klein-Lkw, der durch die Wucht des Aufpralls ca. 20 Meter weiter nach hinten geschoben...

  • Rüdenau
  • 28.02.20
  • 490× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Unfall mit Todesfolge
Verkehrsunfall in Kleinheubach am 16.01.2020

Am kam es auf der Kreisstraße MIL4 zwischen Rüdenau und Kleinheubach zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorroller. Dabei erlitt der Rollerfahrer tödliche Verletzungen. Nach ersten Erkenntnissen war ein 62-jähriger Mann mit seinem Motorroller auf der Kreisstraße von Rüdenau in Richtung Kleinheubach unterwegs. Dieser kollidierte aus bisher ungeklärter Ursache mit einem in Gegenrichtung fahrenden VW Bora, der von einem 47-jährigen Mann gesteuert wurde. Der Rollerfahrer...

  • Kleinheubach
  • 16.01.20
  • 7.805× gelesen
Gesundheit & Wellness

Pressemitteilung
"In jedem Alter gesünder" - Verlängerung des Befragungszeitraums

Pressemitteilung der Odenwald-Allianz vom 08.01.2020 Die Frist für die Befragung zur Gesundheits- und Lebenssituation "In jedem Alter gesünder" wurde verlängert. Bis zum 12.01.2020 haben Sie noch die Möglichkeit Ihre Antworten postalisch, über die Urnen in den Rathäusern oder über den Online-Fragebogen zu übermitteln. Die Befragungsergebnisse sollen als Grundlage für weitere, bedarfsorientierte Gesundheitsprojekte im Allianzgebiet dienen. Durch eine Teilnahme ermöglichen Sie Ihren kommunalen...

  • Miltenberg
  • 08.01.20
  • 86× gelesen
Natur & Tiere
18 Bilder

Faszination "Wald"
Ein Naturschauspiel das verzaubert

Wälder ziehen uns magisch an, beflügeln unsere Fantasie und lehren uns Ehrfurcht Dankbar für faszinierende Momente im heimischen Wald. Ein Naturschauspiel das verzaubert. DANKE liebe Natur, dass es Dich gibt - und hoffentlich noch lange für uns geben wird. Einfach nur genießen, aufsaugen, riechen, fühlen, hören und erleben. An keinem anderen Ort lässt sich so viel Akku aufladen. Darum runter von der Couch und raus auf Feld und Wiese, Wald und Flur. "Waldbaden" mit Leib und Seele. Viel Spaß und...

  • Rüdenau
  • 22.12.19
  • 197× gelesen
  • 2
Kultur

Landleben ist Trendy
Ländliche Gegenden liegen im Trend – Preisträger des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“

Immer mehr Menschen, insbesondere junge Familien, wagen das „Experiment Dorfleben“, bietet das Land doch durchaus Vorteile gegenüber der Stadt. Einige besonders schöne Dörfer gibt es in unserem Landkreis. Regelmäßig werden Gemeinden zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ aufgefordert. Am 8. November wurden die diesjährigen Gewinner im Pfarrheim in Mönchberg prämiert. Durch den Abend führte Gabriel Abt, der den Wettbewerb koordiniert und organisiert hatte....

  • Obernburg am Main
  • 12.11.19
  • 149× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Blei aus Schrotkugeln, das sich langsam zersetzen und giftige Inhaltsstoffe in den Waldboden abgibt.

Schießanlage Mainbullau
Bund Naturschutz und Gemeinde Rüdenau fordern schnelle Umsetzung der Detailuntersuchung

Zu einer Dringlichkeitssitzung trafen sich Hans Schlowak und Hans Jürgen Fahn vom Bund Naturschutz mit dem Bürgermeister von Rüdenau Udo Käsmann sowie dem Kreisrat der ÖDP Uli Frey. Anlass war waren die Anordnungen des Landratsamtes Miltenberg bezüglich der Schießanlage in Mainbullau. Die neue Vorgabe des Landratsamtes an den Bayer. Jagdschutzverband Miltenberg e.V., ab sofort nicht mehr mit Blei, sondern nur noch mit Stahl zu schießen, wurde grundsätzlich begrüßt. Aber gleichzeitig herrschte...

  • Mainbullau
  • 22.10.19
  • 186× gelesen
Wirtschaft
Wie der Blühstreifen am Friedhof gepflegt wird, erklärte Christina Ulshöfer dem Landrat und dem Bürgermeister.
3 Bilder

Landrat besucht Rüdenau: Attraktiver Wohnort inmitten der Natur

Bei einer dreieinhalbstündigen Begehung unter Führung von Bürgermeister Udo Käsmann hat sich Landrat Jens Marco Scherf, begleitet von den Landratsamtsjuristen Matthias Krah und Stefan Pache, über die Gemeinde Rüdenau über Themen wie Wirtschaft, Natur, Bauleitplanung und Verkehr informiert. Im Rathaus zeigte Käsmann der Delegation die energetisch sanierten Räume mit einem barrierefreien Zugang zum Erdgeschoss, hinter dem Gebäude wies Käsmann auf einen ehemaligen Schweinestall hin, der zu einem...

  • Miltenberg
  • 25.09.19
  • 433× gelesen
Vereine

Pfarrgemeinde St. Ottilia
Pfarrfest in Rüdenau

Die Pfarrei St. Ottilia Rüdenau lädt am So., 08.09.2019 zum 16. Rüdenauer Pfarrfest in den Pfarrhausgarten (Rathausstr. 1) ein. Los geht das Fest um 14 Uhr mit einer Festandacht im Pfarrhausgarten mit Herrn Pfarrer Dariusz Kowalski. Ab 14:30 Uhr gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, Speisen und Getränke sowie frisches Bier vom Fass. Ab 15:00 Uhr spielt für Sie die Musikkapelle Rüdenau zur Unterhaltung auf. Für alle bastelfreudigen Gäste haben wir etwas Schönes vorbereitet. Freuen Sie sich...

  • Rüdenau
  • 02.09.19
  • 133× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.