Tourismus
Odenwald-Stand präsentiert sich am Mannheimer Maimarkt

Vorstellung der neuen Broschüre zur Drei-Länder-Radtour auf dem Mannheimer Maimarkt mit (von links) Tina Last (Geschäftsführerin der Touristikgemeinschaft Odenwald), Landrat Dr. Achim Brötel (Neckar-Odenwald-Kreis), Landrat Jens Marco Scherf (Landkreis Miltenberg), Erster Kreisbeigeordneter Oliver Grobeis (Odenwaldkreis), Kornelia Horn (Geschäftsführerin Odenwald Tourismus GmbH) und Birgit Dacho (Tourismus und Wirtschaftsförderung Landkreis Miltenberg).
2Bilder
  • Vorstellung der neuen Broschüre zur Drei-Länder-Radtour auf dem Mannheimer Maimarkt mit (von links) Tina Last (Geschäftsführerin der Touristikgemeinschaft Odenwald), Landrat Dr. Achim Brötel (Neckar-Odenwald-Kreis), Landrat Jens Marco Scherf (Landkreis Miltenberg), Erster Kreisbeigeordneter Oliver Grobeis (Odenwaldkreis), Kornelia Horn (Geschäftsführerin Odenwald Tourismus GmbH) und Birgit Dacho (Tourismus und Wirtschaftsförderung Landkreis Miltenberg).
  • hochgeladen von Landratsamt Miltenberg

Die Freude war überall spürbar: Erstmals nach zwei Jahren pandemiebedingtem Stillstand war der Maimarkt in Mannheim wieder geöffnet. Gleich am Eröffnungstag konnten die Landräte Jens Marco Scherf (Miltenberg) und Dr. Achim Brötel (Neckar-Odenwald-Kreis) sowie der erste Kreisbeigeordnete Oliver Grobeis (Odenwaldkreis) im Gläsernen Studio des SWR ein Eröffnungsinterview geben.

Im Interview mit Moderator Henry Barchert betonte Landrat Jens Marco Scherf, dass die Corona-Pandemie dem Tourismus schmerzliche Einbußen beschert hat. Nun sei man aber wieder optimistisch, denn Übernachtungszahlen und Ankünfte seien in diesem Jahr bereits wieder stark gestiegen. Landrat Dr. Achim Brötel ergänzte, dass die Anzahl der touristischen Anfragen noch nie so hoch war wie in diesem Jahr. Außerdem bedankte er sich für die hervorragende touristische Zusammenarbeit der drei Odenwald-Landkreise. Oliver Großeis sieht es für den Tourismus als überaus wichtig an, wieder gemeinsame Veranstaltungen anbieten zu können. Die drei „Odenwald-Vertreter“ freuen sich deshalb nun wieder auf zukünftige gemeinsame Aktivitäten und gemeinsame Events.

Vorgestellt wurde auch die Drei-Länder Radtour, die in diesem Jahr wieder von Donnerstag bis Samstag, 4. August, stattfinden kann. Der Odenwald-Rundkurs führt über Amorbach nach Bad Wimpfen und Wald-Michelbach wieder zurück nach Amorbach.
Der Odenwald präsentiert sich beim Maimarkt noch bis zum 10. Mai in Halle 1, Stand 105, mit umfangreich Informationsmaterial sowie der neuen Broschüre zur Drei-Länder Radtour.

Vorstellung der neuen Broschüre zur Drei-Länder-Radtour auf dem Mannheimer Maimarkt mit (von links) Tina Last (Geschäftsführerin der Touristikgemeinschaft Odenwald), Landrat Dr. Achim Brötel (Neckar-Odenwald-Kreis), Landrat Jens Marco Scherf (Landkreis Miltenberg), Erster Kreisbeigeordneter Oliver Grobeis (Odenwaldkreis), Kornelia Horn (Geschäftsführerin Odenwald Tourismus GmbH) und Birgit Dacho (Tourismus und Wirtschaftsförderung Landkreis Miltenberg).
Pressegespräch im Gläsernen Studio des SWR mit (von links) Moderator Henry Barchert, Landrat Jens Marco Scherf, Landrat Dr. Achim Brötel und dem ersten Kreisbeigeordneten des Odenwaldkreises, Oliver Grobeis.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Elektriker, Elektroniker, Energieelektroniker, Mechatroniker, Elektrotechniker | Alfons Tschritter GmbH, Dorfprozelten

Die Firma Alfons Tschritter GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Dosier- und Förderanlagen für die Kunststoffindustrie. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Elektriker/Elektroniker/Energieelektroniker/Mechatroniker/ Elektrotechniker(m/w/d) Sie: Montieren und installieren elektromechanische AnlagenVerdrahten Baugruppen nach StromlaufplanFühren eigenständig Funktionsprüfungen zur internen Abnahme durchNach der...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Industrieelektriker, Mechatroniker (m/w/d) | Kerry, Kleinheubach

Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit 25.000 Kollegen an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. Die Kerry Ingredients GmbH produziert am Standort Kleinheubach in Bayern im 4-Schicht-Betrieb Paniermehl für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) | BKK Akzo Nobel Bayern, Erlenbach

Die BKK Akzo Nobel ist mit über 53.000 Versicherten größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung am bayerischen Untermain. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Erlenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmazeutisch-technischen Assistenten(m/w/d) in Teilzeit (20-25 Wochenarbeitsstunden) Ihre Aufgaben: Beratung unserer Kunden zu pharmazeutischen FragenUnterstützung des Teams Kundenberatung bei...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Personalsachbearbeiter (m/w/d) | Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) mit 39 Wochenstunden (unbefristet) Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage Bei Fragen zur Stelle hilft gerne: Franziska Amrhein 06022/5007-21 Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de

Schule & BildungAnzeige

Die Geschichte des Computers
Wie alles begann - wir erforschen die Anfänge

Die Geschichte der Informationstechnik Wir haben uns bereits viel mit Informationstechnik befasst, doch nichts hat uns so sehr fasziniert wie die Geschichte des Computers. Unser aktueller Blogbeitrag handelt von eben dieser. Wir konnten herausfinden, wie schnell die ersten Computer waren. Die Anfänge lassen sich bereits in der Antike finden, denn mechanische Rechenmaschinen waren der Beginn des heutigen Computers. Wussten Sie, dass alles damit begann, wie einige wenige einen Traum hatten, alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.