Alles zum Thema Zusammenarbeit

Beiträge zum Thema Zusammenarbeit

Gesundheit & Wellness

Gesundheitsregion plus soll fortgesetzt werden

Die Chance auf eine Fortsetzung der Förderung der Gesundheitsregion plus durch den Freistaat Bayern stehen zwar gut, allerdings hat man erst Gewissheit nach Verabschiedung des Doppelhaushalts Mitte Mai. Der Kreisausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung entschieden für eine Fortführung der Gesundheitsregion plus im Landkreis Miltenberg ausgesprochen – als klares Signal auch an die zahlreichen Mitwirkenden in den Arbeitsgruppen. Der Kreistag solle sich dieser Auffassung anschließen, so die...

  • Miltenberg
  • 13.05.19
  • 13× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der evangelische Pfarrer Hans Burkhardt, die Kriseninterventionsberaterin Anja Wienand und der katholische Pfarrer Wolfgang Schultheis (von links) sind das Leitungsteam der Notfallseelsorge im Landkreis Miltenberg.
7 Bilder

Die Notfallseelsorge im Landkreis Miltenberg ist eine Erfolgsgeschichte von gelingender Zusammenarbeit
In Notsituationen begleiten

„Kinder notfallseelsorgerisch zu betreuen ist eine besondere Herausforderung!“ Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Seelsorge und der Integrierten Leitstelle, Rettungskräfte, Feuerwehrleute und Polizisten, aber auch Erzieherinnen, die sich an jenem Samstag im Wörther Pfarrzentrum St. Nikolaus zum gemeinsamen Fortbildungstag getroffen haben, nicken übereinstimmend. „Wenn Kinder betroffen sind – Arbeit unter emotional schwierigen Bedingungen“ heißt das Thema dieses Tages, den die...

  • Miltenberg
  • 02.04.19
  • 455× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Bürgermeister Helmut Demel erläutert der Delegation aus der Ukraine am Beispiel der Odenwald-Allianz, wie kommunale Zusammenarbeit funktionieren kann.
11 Bilder

Odenwald-Allianz als positives Beispiel

Ukrainische Delegation informiert sich über Arbeit der Kommunen und holt sich Anregungen in Miltenberg und Amorbach Gebannt lauschten 21 Teilnehmer den Ausführungen von Bürgermeister Helmut Demel. Von Beginn an machten sie eifrig Notizen. Die ukrainische Delegation, die an diesem Mittwochnachmittag dem Miltenberger Stadtoberhaupt im Sitzungssaal des Rathauses einen Besuch abstattete, informierte sich umfassend darüber, wie kleinere Gemeinden Dienstleistungen und Bürgerservice organisieren....

  • Miltenberg
  • 13.07.17
  • 92× gelesen
Schule & Bildung
Eine spannende Weihnachtsgescichte stand am Anfang.
6 Bilder

Volksschule Bürgstadt: Gelungene Zusammenarbeit zwischen Grund- und Mittelschule

Kooperation zwischen ersten und achten Klassen. Viel Spaß machte ein gut vorbereiteter, gemeinsamer und einfühlsamer Advents-Vormittag zwischen den beiden ersten und den zwei achten Klassen in der Volksschule Bürgstadt mit ihren pädagogischen Betreuerinnen und Betreuern im Dezember 2016. "Ihr dürft uns besuchen!", betonten die Achtklässler und dann standen im Bau III in verschiedenen Räumlichkeiten Besinnlichkeit und Gemütlichkeit auf der Tagesordnung. Man erzählte sich spannende...

  • Bürgstadt
  • 11.01.17
  • 76× gelesen
Wirtschaft
Mit der Unterschrift unter eine gemeinsame Zielvereinbarung zur Sicherung der Fachkräfte in der Region Bayerischer Untermain haben (vorne von links) Landrat Ulrich Reuter (Aschaffenburg), Oberbürgermeister Klaus Herzog (Aschaffenburg) und Landrat Jens Marco Scherf (Miltenberg) sowie (hinten von links) Dieter Eser (Handwerkskammer), Frank Firsching (DGB), Harald Maidhof (Agentur für Arbeit), Albert Franz (IHK) und Pro-fessor Dr. Wilfried Diwischek (Hochschule Aschaffenburg) ihre Kooperation dokumentiert.

Arbeitsmarktakteure bündeln ihre Kräfte

Mit der Unterschrift unter eine gemeinsame Zielvereinbarung zur Sicherung der Fachkräfte in der Region Bayerischer Untermain haben am Donnerstag im ZENTEC in Großwallstadt die Landkreise Miltenberg und Aschaffenburg, die Stadt Aschaffenburg, die Agentur für Arbeit, der DGB Unterfranken, die Handwerkskammer für Unterfranken, die IHK Aschaffenburg sowie die Hochschule Aschaffenburg ihre Kooperation dokumentiert. Sie wollen alle Anstrengungen unternehmen, Fachkräfte in der Region zu halten und den...

  • Miltenberg
  • 26.02.16
  • 63× gelesen
Vereine

Sternwallfahrt der Pfarreiengemeinschaft "Lumen Christi" nach Eisenbach

Jedes Jahr an Christi Himmelfahrt treffen sich die Gläubigen der 3 Pfarreien zu einem gemeinsamen Gottesdienst. In diesem Jahr gingen die Obernburger und Mömlinger gemeinsam bei herrlichem Wetter, mit Musik und in Prozessionsform durch die Flur über die Altmauerhöhe zur Mirabella-Halle an der Hardt, um dort mit den Eisenbachern, die direkt von Eisenbach den Berg hoch gingen, zusammen zu treffen. Pastoralreferent Riebel gab unterwegs meditative Impulse und verschiedene Sprecher übernahmen...

  • Mömlingen
  • 14.05.15
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.