Polizeibericht
Laufach | Einbruch in Wohnhaus - Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.02.2022

Im Laufe des Samstags hat ein Unbekannter aus einem Wohnhaus Bargeld und verschiedene Gegenstände im Gesamtwert von mehreren tausend Euro entwendet. Dem Täter gelang es, mit seiner Beute unerkannt zu entkommen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt und hofft dabei nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss sich der Einbruch im Zeitraum zwischen 13.00 Uhr und 20.00 Uhr ereignet haben. Offenbar war der Täter gewaltsam durch die Terrassentür in das Wohnhaus in der Thomas-Morus-Straße eingedrungen, bevor er sich im Inneren auf die Suche nach Beute machte. Die Fluchtrichtung ist bislang noch unbekannt.
Im Zuge ihrer Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg nun einen Hinweis auf eine verdächtige Person erhalten, die am Freitagnachmittag im Bereich der Thomas-Morus-Straße, im Haferweg, an der Ebetswiese sowie am Ameisenacker und am späten Freitagabend im Laufacher Ortsteil Hain auffällig geworden sein soll.

Die Person wird wie folgt beschrieben:
• Männlich
• Ca. 20 bis 25 Jahre alt
• 170 bis 180 cm groß
• Schwarze Haare mit Koteletten
• Trug moosgrünen Anorak und schwarze Adidas-Jogginghose

Es ist nicht auszuschließen, dass dieser Mann mit dem Einbruch in Zusammenhang steht. Um weitere Erkenntnisse zu erlangen, hofft die Kripo Aschaffenburg auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung:
• Wer hat im Laufe des Samstags im Bereich der Thomas-Morus-Straße etwas Verdächtiges beobachtet, das mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnte?
• Wer kann möglicherweise nähere Angaben zu dem Verdächtigen machen, der bereits am Freitag in Laufach und in Hain gesehen worden war?
• Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben, die zur Aufklärung des Falles beitragen könnten?
Mögliche Zeugen werden dringend gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1733 mit der Kriminalpolizei Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Elektriker, Elektroniker, Energieelektroniker, Mechatroniker, Elektrotechniker | Alfons Tschritter GmbH, Dorfprozelten

Die Firma Alfons Tschritter GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Dosier- und Förderanlagen für die Kunststoffindustrie. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Elektriker/Elektroniker/Energieelektroniker/Mechatroniker/ Elektrotechniker(m/w/d) Sie: Montieren und installieren elektromechanische AnlagenVerdrahten Baugruppen nach StromlaufplanFühren eigenständig Funktionsprüfungen zur internen Abnahme durchNach der...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Industrieelektriker, Mechatroniker (m/w/d) | Kerry, Kleinheubach

Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit 25.000 Kollegen an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. Die Kerry Ingredients GmbH produziert am Standort Kleinheubach in Bayern im 4-Schicht-Betrieb Paniermehl für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) | BKK Akzo Nobel Bayern, Erlenbach

Die BKK Akzo Nobel ist mit über 53.000 Versicherten größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung am bayerischen Untermain. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Erlenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmazeutisch-technischen Assistenten(m/w/d) in Teilzeit (20-25 Wochenarbeitsstunden) Ihre Aufgaben: Beratung unserer Kunden zu pharmazeutischen FragenUnterstützung des Teams Kundenberatung bei...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Personalsachbearbeiter (m/w/d) | Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) mit 39 Wochenstunden (unbefristet) Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage Bei Fragen zur Stelle hilft gerne: Franziska Amrhein 06022/5007-21 Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de

Schule & BildungAnzeige

Die Geschichte des Computers
Wie alles begann - wir erforschen die Anfänge

Die Geschichte der Informationstechnik Wir haben uns bereits viel mit Informationstechnik befasst, doch nichts hat uns so sehr fasziniert wie die Geschichte des Computers. Unser aktueller Blogbeitrag handelt von eben dieser. Wir konnten herausfinden, wie schnell die ersten Computer waren. Die Anfänge lassen sich bereits in der Antike finden, denn mechanische Rechenmaschinen waren der Beginn des heutigen Computers. Wussten Sie, dass alles damit begann, wie einige wenige einen Traum hatten, alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.