Polizeibericht
Laufach | Zwei Tote in Wohnhaus aufgefunden - Festgenommener auf freiem Fuß

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 15.10.2021

Der Mann, der im Zusammenhang mit zwei Todesfällen vorläufig festgenommen wurde, ist inzwischen wieder auf freiem Fuß. Die Verdachtsmomente gegen ihn haben sich bislang nicht erhärtet. Die Ermittlungen zum Geschehensablauf dauern derweil an.

Im Laufe des Donnerstages wurde ein Mann aus dem sozialen Umfeld einer 47-Jährigen vorläufig festgenommen, die nach ersten Erkenntnissen einer Gewalttat zum Opfer gefallen sein soll. Der Mann rückte ebenso ins Visier der Ermittler, wie der 83-jährige Vater der Getöteten, der am Nachmittag ebenfalls mit einer schweren Kopfverletzung leblos in seiner Wohnung aufgefunden wurde.
Intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg, zu denen auch Spezialisten aus dem Bayerischen Landeskriminalamt hinzugezogen wurden, erhärteten die Verdachtsmomente gegen den Festgenommenen bislang nicht. Er wurde zwischenzeitlich wieder auf freien Fuß gesetzt.
Die genaue Rekonstruktion eines möglichen Tatablaufs auf Basis von Gutachten der Rechtsmedizin und des Bayerischen Landeskriminalamts wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei zu der Tat im familiären Umfeld dauern an.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen