Ermittlungsverfahren

Beiträge zum Thema Ermittlungsverfahren

Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Nächtliches Straßenrennen auf der B45

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 21.07.2021 In der Nacht von Montag auf Dienstag (19.07./20.07.) wurden durch mehrere Zeugen zwei offensichtlich hoch motorisierte Fahrzeuge gemeldet, die wiederholt mit überhöhter Geschwindigkeit, die Bundesstraße 45 zwischen Erbach und Bad König auf- und abfahren sollen. Dabei soll es auch zu riskanten Überholmanövern gekommen sein, so die Zeugen. Im Rahmen der eigeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte eines der beiden Fahrzeuge, ein...

  • Erbach
  • 21.07.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Verpuffung in Futtermittelfabrik - Hoher Sachschaden - Niemand verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.07.2021 Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist es am Dienstagnachmittag in einer Futtermittelfabrik zu einer Verpuffung gekommen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand jedoch beträchtlicher Sachschaden. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Kurz vor 15.00 Uhr hatte die Integrierte Leitstelle am Bayerischen Untermain die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken über eine...

  • Kleinheubach
  • 14.07.21
  • 1.071× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a. Main | Kinder auf verdächtige Weise angesprochen – Polizei ermittelt und zeigt Präsenz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.06.2021 Am Montag wurde die Alzenauer Polizei von einer Mutter informiert, dass drei Erstklässler im Burgweg von einem Unbekannten auf verdächtige Weise angesprochen worden waren. Eltern, Schule und Polizei reagierten unverzüglich, so dass die Polizei den Mann am Mittwochmorgen identifizieren konnte. Die Kripo Aschaffenburg hat unter anderem ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet. Am Montag, gegen 08.40 Uhr, waren die drei Erstklässler von...

  • Kahl a.Main
  • 18.06.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach | Unerlaubte Müllentsorgung

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.06.2021 Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Sonntag, gegen 14:25Uhr, eine unerlaubte Müllentsorgung in der Hauptstraße. Eine Frau und ein Mann nahmen aus ihrem Pkw zwei gelbe Säcke und stellten diese an den Mülleimer der Bushaltestelle. Anschließend fuhren sie davon. In den Säcken befand sich jeweils ein verrosteter Blechkanister. Der Zeuge informierte Polizei und den Bauhof der Gemeinde, welcher sich um die Abholung der Kanister kümmerte. Anhand...

  • Esselbach
  • 01.06.21
  • 42× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brensbach | Polizei stellt hochmotorisiertes Auto sicher/Falsche Zulassungsstempel am Kennzeichen

Pessebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 27.05.2021 Wegen des Verdachts der Urkundenfälschung muss sich ein 34-jähriger Autofahrer aus der Unterzent nun in einem Ermittlungsverfahren verantworten. Der Mann wurde am Mittwochabend (26.05.) von Beamten der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen mit seiner hochmotorisierten Limousine im Ortsteil Höllerbach kontrolliert. Um offenbar die behördlichen Regularien für die Ausgestaltung seines vorderen Kennzeichens zu...

  • Brensbach
  • 27.05.21
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Aggressive Stimmung, zwei verletzte Polizeibeamte, zahlreiche Anzeigen - Polizei zieht Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.05.2021 Am Samstag formierten sich im zeitlichen Abstand zwei nicht genehmigte Aufzüge von Corona-Maßnahmen-Gegnern, die durch die Innenstadt ziehen wollten. Die Polizei sah sich Teilnehmern mit äußerst aggressiver Grundstimmung gegenüber und muss zu Einsatzende zwei verletzte Beamte beklagen. Zahlreiche Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Nicht angemeldete Demonstration Gegen 10:00 Uhr versammelten sich rund 50 Personen aus dem Lager der...

  • Aschaffenburg
  • 16.05.21
  • 299× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Unfallflucht

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 15.05.2021 Am Donnerstagnachmittag in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr wurde ein schwarzer Volvo, welcher auf einem öffentlichen Parkplatz neben der MSP 21 zwischen Wiesthal und Habichsthal parkte, von unbekanntem Fahrzeugführer angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher hat keine Personalien hinterlassen. Am Pkw wurde die Beifahrerseite beschädigt der Sachschaden beträgt ca. 1000,00 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Lohr a. Main unter Tel....

  • Wiesthal
  • 15.05.21
  • 44× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Gewässerverunreinigung in der Elz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 07.05.2021 Am Freitagmittag wurde durch Angler festgestellt, dass zwischen Dallau und Limbach am Flußufer der Elz mehrere tote Fische liegen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen lässt sich die Herkunft der Gewässerverunreinigung auf einen Abfluß der Kläranlage bei Limbach zurückführen. Der Fachbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Heilbronn zusammen mit dem zuständigen Fachdienst des Landratsamtes Neckar-Odenwaldkreis haben...

  • Limbach
  • 07.05.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Ermittlungsverfahren wegen tätlichen Angriffs gegen Polizeibeamte eingeleitet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.04.2021 Am Sonntagabend griffen Personen, die in der Innenstadt einer Kontrolle unterzogen werden sollten, unvermittelt Polizeibeamte an. Es kam auch im Anschluss zu weiteren Widerstandshandlungen. Mit starken Kräften gelang es der Polizei, die aufgeheizte Stimmung zu beruhigen. Drei Personen wurden festgenommen. Verletzt wurde niemand. Gegen 17:30 Uhr wollten Polizeibeamte eine Personengruppe in der Herrstallstraße einer Kontrolle unterziehen. Die...

  • Aschaffenburg
  • 19.04.21
  • 410× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Stromkasten beschädigt - Polizei nimmt 37-jährigen Tatverdächtigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 09.04.2021 Nachdem ein Stromkasten am Donnerstagabend (8.4.) in der Georg-August-Zinn-Straße, in der Nähe des Bahnübergangs, beschädigt wurde, konnte die Polizei einen 37-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Zeugen alarmierten gegen 18.15 Uhr die Polizei, weil der Mann mit Schlägen und Tritten auf den Stromkasten eingewirkt haben soll. Eine Streife der Polizeistation Dieburg konnte den Mann im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen in Höhe der...

  • Groß-Umstadt
  • 09.04.21
  • 27× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Nachts auf dem Recyclinghof/Polizei nimmt zwei Männer fest

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 06.04.2021 Nachdem sie über den Zaun auf das Gelände des Recyclinghofs bei Semd geklettert waren und hierbei die Alarmanlage auslösten, nahmen Polizeibeamte am Montagabend (05.04.), gegen 20.45 Uhr, zwei junge Männer im Alter von 18 Jahren vorläufig fest. Ob sie auf das Gelände eindrangen, um einzubrechen, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Das Duo wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Empfange die...

  • Groß-Umstadt
  • 06.04.21
  • 23× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Anwesen in Mümling-Grumbach durchsucht - Polizei nimmt 23-Jährigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 24.03.2021 Ermittler der Erbacher Kriminalpolizei haben am Dienstagmorgen (23.03.) mit Unterstützung von Diensthunden und der Bereitschaftspolizei ein Anwesen im Ortsteil Mümling-Grumbach durchsucht. Das Kommissariat 34 hatte aufgrund von kriminalpolizeilichen Erkenntnissen wegen verschiedener Sachverhalten gegen einen dort wohnenden 23-Jährigen ermittelt. Der Mann aus Höchst steht unter anderem im Verdacht, mit Betäubungsmitteln...

  • Höchst i. Odw.
  • 24.03.21
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mossautal/Unter-Mossau | Keller im Visier Krimineller - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 08.03.2021 Die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der "Ortsstraße" rückten in der Nacht zum Samstag (6.3.) in das Visier Krimineller. Gegen 1 Uhr gelangten die Unbekannten unter Einwirkung von Gewalt in den Keller. Kurz darauf flüchteten sie unerkannt. Ob sie etwas entwendeten, muss im Rahmen der Ermittlungen geprüft werden. Zeugen oder Anwohner, die in diesem Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben oder andere sachdienliche...

  • Unter-Mossau
  • 08.03.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg | Raubdelikt entpuppt sich als vorgetäuscht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.03.2021 Am Donnerstagabend fahndeten zahlreiche Streifen mehrerer Polizeiinspektionen nach drei Männern, die angeblich einen 21-Jährigen ausgeraubt haben sollen. Die Schilderungen stellten sich im Nachgang als frei erfunden heraus. Nun ermittelt die Polizei gegen den jungen Mann. Gegen 20:00 Uhr äußerte ein 21-Jähriger gegenüber dem Polizeinotruf 110, er wäre kurz zuvor von drei unbekannten Männern unter Vorhalt einer Schusswaffe ausgeraubt worden. Die...

  • Klingenberg a.Main
  • 05.03.21
  • 329× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.03.2021
Südhessen/Westhessen /Südosthessen/ Rheinland-Pfalz | Zahlreiche Dursuchungen im Zusammenhang mit CBD Automaten - Polizei stellt unter anderem 3700 Cannabisblüten sicher

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen vom 02.03.2021 Im Zuge von Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Rauschgiftgesetz haben südhessische Drogenermittler in enger Zusammenarbeit mit Beamten aus Südosthessen und Rheinland-Pfalz, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt, am Donnerstag (18.2.) und Montag (1.3.) zahlreiche Durchsuchungen durchgeführt. Mit dem Ziel den gesetzeswidrigen Verkauf von...

  • Odenwald Bergstraße
  • 02.03.21
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Nach Sturz im Krankenhaus verstorben - Kriminalpolizei ermittelt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.03.2021 Aufgrund von schweren inneren Kopfverletzungen ist am Sonntagmorgen (28.2.) eine 58 Jahre alte Frau im Krankenhaus verstorben. Die bereits durch Vorerkrankungen belastete 58-Jährige wurde am Samstag (27.2.) ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem sie in einem Discount-Markt in der Marktstraße plötzlich umgefallen war. Weil das Sturzgeschehen nicht unbedingt zum Tod geführt hätte, wurde die Kriminalpolizei verständigt, die...

  • Erbach
  • 01.03.21
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Ein Streit mit Folgen - Polizei stellt 2 Kilogramm Marihuana sicher - Ermittlungsverfahren eingeleitet

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 23.02.2021 Der Streit zwischen Bewohnern eines Einfamilienhauses in Groß-Umstadt hat am Sonntagabend (21.2.) die Polizei auf den Plan gerufen, nachdem diese gegen 21 Uhr um Hilfe gebeten wurde. Doch bei Eintreffen der Ordnungshüter trafen diese in der Wohnung nicht nur auf die in Streitgeratenen, sondern auch auf einen Sack mit rund 2 Kilogramm augenscheinlich frisch geerntetes Marihuana samt einer Vielzahl von Zubehör, das mutmaßlich zur Aufzucht von den...

  • Groß-Umstadt
  • 23.02.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Starkstromkabel aus Einfamilienhaus gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 08.02.2021 Zum wiederholten Mal haben Diebe zwischen Freitagnachmittag (5.2.) und Montagmorgen (8.2.) aus dem Neubaugebiet in der Schmidt-Linker-Straße Starkstromkabel im Wert von etwa 400 Euro gestohlen. Das Kabel lag in einem im Bau befindlichen Einfamilienhaus. Die letzte angezeigte Tat war Anfang Februar (wir haben berichtet). Die Ermittlungen zu dem Diebstahl führt die Kriminalpolizei (K 21/ 22) weiter. Hinweise werden unter der...

  • Erbach
  • 08.02.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | 14 Personen auf Lkw-Ladefläche – Polizei ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.01.2021 - Bereich Bayer. Untermain Auf dem Gelände einer Tankstelle im Ortsteil Hörstein ist ein Lkw-Fahrer am Freitagmittag auf verdächtige Klopfgeräusche aus seinem Auflieger aufmerksam geworden. Die Alzenauer Polizei stellte darin letztlich 14 afghanische Staatsangehörige fest, die unbemerkt mutmaßlich in Serbien zugestiegen waren. Gegen 11.10 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken der Notruf ein, nach dem ein serbischer...

  • Alzenau
  • 29.01.21
  • 188× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Renitente Ladendiebinnen bringen Marktangestellten zu Fall

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 29.01.2021 Weil zwei 26 und 37 Jahre alte Frauen aus Breuberg in einem Einkaufsmarkt in der Frankfurter Straße nach derzeitigem Ermittlungsstand Lebensmittel für über 140 Euro in ihren Handtaschen verstauten und anschließend die Kasse ohne zu zahlen passierten, versuchte ein Angestellter des Marktes das Duo anschließend beim Verlassen des Geschäfts aufzuhalten. Eine der Frauen riss sich hierbei los und brachte so den Marktmitarbeiter zu...

  • Bad König
  • 29.01.21
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Sackenbach | Gefährliches Überholmanöver

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 27.01.21 Am Dienstagmittag um 13:15 Uhr befuhr ein 60-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem weißen Mitsubishi Spacestar die B26 von Gemünden kommend in Richtung Lohr. Auf Höhe der Staustufe überholte der dahinter fahrende schwarze Audi A4 den Mitsubishi - trotz Gegenverkehrs. Durch das geistesgegenwärtige Abbremsen des 60-Jährigen und des Gegenverkehrs konnte ein Zusammenstoß verhindert werden. Anschließend bremste der Audi-Fahrer ohne ersichtlichen Grund...

  • Sackenbach
  • 27.01.21
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Mainaschaff | Geparkten Pkw angefahren, Elektro-Roller ohne Haftpflichtversicherung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 17.01.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Geparkten Pkw in der Wilhelmstraße angefahren Im Zeitraum von Donnerstag, 14.01.2021, 22:00 Uhr bis 16.01.2021, 11:40 Uhr war ein schwarzer VW Golf in der Wilhelmstraße abgestellt. Bei Rückkehr am Samstagvormittag musste der Halter eine Beschädigung an seiner Heckstoßstange feststellen. Der Verursacher kümmerte sich nicht um die Schadensregulierung. Zeugen, die Hinweise zum Verkehrsunfall...

  • Aschaffenburg
  • 17.01.21
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen | Ladendiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 15.01.2021 Am Donnerstag gegen 13.30 Uhr wurde ein Mann in einem Supermarkt in der Aschaffenburger Straße dabei beobachtet, wie er eine Schachtel Zigaretten (Wert 10 Euro) in seine Jackentasche steckte. Als der 59-jährige Mann den Laden verließ, ohne die Zigaretten zu bezahlen, wurde er vom Marktleiter angesprochen. Die Polizei ermittelt nun wegen Ladendiebstahls. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Schöllkrippen
  • 15.01.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt/Miltenberg | Betrunkener Lkw Fahrer ohne Fahrerlaubnis, Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 09.01.2021 Bürgstadt - Betrunkener Lkw Fahrer ohne Fahrerlaubnis Am frühen Freitagabend wurde von einer Zivilstreife der Polizei Miltenberg ein 45-jähriger Lkw Fahrer aufgrund seiner extrem langsamen Fahrweise auf der Staatsstraße 2310 zwischen Freudenberg und Bürgstadt einer Kontrolle unterzogen. Hierbei fiel der Streifenbesatzung sofort starker Alkoholgeruch auf. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,6 Promille. Der...

  • Bürgstadt
  • 09.01.21
  • 3.970× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff | Exhibitionist festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.01.2021 Am Donnerstagnachmittag konnten Beamte der Aschaffenburger Polizei einen Mann festnehmen, der vor einer Frau masturbiert haben soll. Der 33-Jährige muss sich nun für sein Handeln verantworten. Gegen 13:00 Uhr trat ein 33-Jähriger auf der Hauptstraße einer Frau gegenüber und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Seine Hose hatte er heruntergezogen. Eine hinzugerufene Streifenbesatzung der Aschaffenburger Polizei konnte den Mann kurz darauf in...

  • Mainaschaff
  • 08.01.21
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | 29-Jähriger berauscht und ohne Führerschein am Steuer

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 01.01.2021 Am Lindenplatz wurde am Silvesterabend (31.12.), gegen 23 Uhr ein 29 Jahre alter Autofahrer angehalten, der keinen Führerschein besitzt und obendrein noch unter Drogeneinfluss stand. Der durchgeführte Drogentest schlug auf Kokain und Amphetamin an. Der Mann aus Michelstadt wurde für die Anzeigenaufnahme und durchgeführte Blutentnahme vorläufig festgenommen. Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und...

  • Michelstadt
  • 01.01.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Angegriffen und geschlagen - Polizei fahndet nach zwei Tatverdächtigen und sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 30.12.2020 Die Polizei in Höchst ermittelt derzeit wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Nach derzeitigen Erkenntnissen haben zwei bislang noch unbekannte Täter gegen 22.15 Uhr am Dienstagabend (29.12.) einen 20-Jährgen angegriffen. Der Mann aus Höchst war aus Richtung der Pestalozzistraße auf einem Fußweg in Richtung des Nickelswegs unterwegs gewesen, als er an einer dortigen Brücke...

  • Höchst i. Odw.
  • 30.12.20
  • 136× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach-Lauerbach | Autoanhänger gestohlen - Wer hat etwas bemerkt?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 26.12.2020 Am Freitag (25.12.) haben noch unbekannte Täter in der Zeit zwischen 15 Uhr und 21.30 Uhr einen Autoanhänger vom Hersteller Humbaur, der in der Straße "Im Dorf" parkte, entwendet. Das Fahrzeug hat einen Wert von rund 3500 Euro. Möglicherweise konnten die Täter beim Abtransport ihrer Beute beobachtet werden? Die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Erbach nimmt in diesem Zusammenhang alle sachdienlichen Hinweise unter der Rufnummer...

  • Erbach
  • 26.12.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.12.2020
Raum Aschaffenburg | Schlägerei, 46-Jähriger pöbelt Passanten an, Moped fährt Pkw entgegen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 26.12.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Schlägerei in der Ludwigstraße Am Freitag, gegen 21.15 Uhr, kam es in der Ludwigstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Pkw. Anschließend prügelten sich die zwei Fahrzeuginsassen des Pkw mit den zwei Insassen des Kleintransporters. Dabei sollen auch Baseballschläger und Brecheisen eingesetzt worden sein. Zwei Beteiligte wurden dabei leicht verletzt. Die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.12.20
  • 317× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Sachbeschädigung am Perth Inch – Kripo ermittelt wegen Graffiti-Schriftzügen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.12.2020 - Bereich Untermain Am vergangenen Wochenende hat ein Unbekannter elf Schriftzüge auf den Straßenbelag im Bereich des Perth Inch aufgesprüht. Die Kosten für die Reinigung durch die Stadt Aschaffenburg belaufen sich auf mehrere hundert Euro. Da eine politische Motivation des Täters nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt die Kripo Aschaffenburg und bittet um Zeugenhinweise. Zwischen Freitag, 16.00 Uhr, und Samstag, 10.30 Uhr, sind die...

  • Aschaffenburg
  • 22.12.20
  • 142× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.