Alles zum Thema Ermittlungsverfahren

Beiträge zum Thema Ermittlungsverfahren

Blaulicht

Beleidigung gegen Polizeibeamte im Verlauf politischer Veranstaltung am Freitag in Elsenfeld

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 15. September 2018 Im Verlauf der gestrigen politischen Veranstaltungen in Elsenfeld wurden mehrere Beamte des Einsatzzuges Aschaffenburg, welche zur Unterstützung der örtlichen Polizeikräfte eingesetzt waren, durch einen 18jährigen Veranstaltungsteilnehmer beleidigt. Der junge Mann zeigte den Beamten den ausgestreckten Mittelfinger und rief dabei lautstark aus der Veranstaltung heraus „BRD Bullenstaat, wir haben euch zum...

  • Elsenfeld
  • 15.09.18
  • 158× gelesen
Blaulicht

Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Tötung bei Jagd - 50-jähriger Beschuldigter verstorben – Obduktion wird beantragt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 06.05.2018 MILTENBERG. Der 50-jährige Beschuldigte, gegen den seit dem ersten Maifeiertag wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung ermittelt wurde, ist am Samstagvormittag verstorben. Zur Klärung der Todesursache ermittelt die Kripo in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gibt es derzeit nicht. Nach ersten Erkenntnissen war der 50-Jährige am...

  • Miltenberg
  • 06.05.18
  • 454× gelesen
Blaulicht

Verdacht der Volksverhetzung - Onlineportal stillgelegt - rechtsextremistische Bilder und Musik im Internet verbreitet

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 13.06.2017 Miltenberg Die Aschaffenburger Kripo hat ein Onlineportal zum Herunterladen von rechtsextremistischer Musik und Fotos stillgelegt. Den Ermittlungen der Beamten und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg zufolge hatte ein 38-Jähriger seit Mitte 2013 tausende von Dateien über das Internet vertrieben. Strafrechtlich laufen die Ermittlungen wegen des Verdachts der...

  • Miltenberg
  • 13.06.17
  • 53× gelesen
Blaulicht

Verräterischer Marihuanageruch aus Pkw - 22-Jähriger in Untersuchungshaft

Presseberichts des PP Unterfranken vom 01.09.2014 - Bereich Untermain BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Montag ist verräterischer Marihuanageruch einem 22-Jährigen auf der A 3 bei einer Polizeikontrolle zum Verhängnis geworden. Die Beamten stoppten den jungen Mann und fanden im Auto 900 Gramm Betäubungsmittel. Der Beschuldigte sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Den Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach war der Pkw kurz nach Mitternacht auf der A 3...

  • Aschaffenburg
  • 01.09.14
  • 49× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 07.08.2014: Balkon zweckentfremdet - Polizei erntet Cannabispflanzen

GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Beamte der Kriminalpolizei Aschaffenburg haben am Mittwochvormittag auf einem Balkon 17 Cannabispflanzen geerntet. Auf die völlig zweckentfremdete Örtlichkeit waren die Fahnder nach einem gezielten Hinweis gestoßen. Jetzt läuft eine Anzeige gegen Mutter und Sohn. Bei den Rauschgiftfahndern der Kriminalpolizei war vor einiger Zeit ein Hinweis eingegangen, wonach auf dem Balkon eines Wohnhauses Cannabispflanzen stünden. Bei den weiteren Recherchen hatte sich...

  • Miltenberg
  • 07.08.14
  • 13× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Miltenberg für Samstag, den 02.08.2014: Mädchen stürtzt aus Dachfenster

Collenberg: Weiterer Ermittlungen bedarf ein Zwischenfall, der sich am Samstag gegen 02.00 Uhr in der Hainbuchstraße ereignete. Dort stürzte ein 15jähriges Mädchen aus einem Dachfenster in den Hof und wurde dabei erheblich verletzt. Das Mädchen hatte zuvor eine Klassenabschlußfeier besucht und stand laut Zeugenangaben unter Alkoholeinfluß. Die Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert.

  • Miltenberg
  • 04.08.14
  • 31× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PP Unterfranken vom 6.7.2014: Kontrolle wegen fehlendem Helm - Rauschgift sichergestellt

ASCHAFFENBURG. Ein fehlender Helm ist am Donnerstagabend einem Jugendlichen zum Verhängnis geworden. Der Schüler war als Sozius auf einem Motorrad einer Polizeistreife aufgefallen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten 25 Gramm Marihuana sowie weitere Rauschgiftutensilien sicher. Jetzt läuft ein Ermittlungsverfahren wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz. Eine Streife des Einsatzuges der Aschaffenburger Polizei war gegen 19:30 Uhr in der Rhönstraße auf das Motorrad aufmerksam...

  • Miltenberg
  • 07.07.14
  • 29× gelesen