Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Gefahr gebannt – Gallowayrinder wieder eingefangen

Nachtrag zum Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 08.09.2021

Hafenlohrtal/Lkr. Main-Spessart. Die beiden Kühe, die am Montag von einer ordentlich gesicherten Weide am Linderfurter Hof im Hafenlohrtal entlaufen sind, konnten inzwischen wieder eingefangen werden. Der Weidezaun war vom Führer einer Planierraupe durch Unachtsamkeit beschädigt worden. Das entstandene Loch nutzten die Kühe, um auszubüchsen.
Nach entsprechender Suche durch den Besitzer ließen sich die Tiere anschließend problemlos wieder einfangen. Nun grasen sie auf einer Weide in der Nähe von Bergrothenfels.
Zu Zwischenfällen ist es nicht gekommen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen