Einbruch in Wohnhaus - Münzen gestohlen - Polizei bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.02.2018 - Bereich Bayer. Untermain

OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. Im Laufe des Dienstags ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus in der Schwabenstraße eingestiegen. Dem Sachstand nach erbeutete er Münzen und verursachte Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Zwischen Dienstagmittag, 12.00 Uhr, und Dienstagabend, 23.30 Uhr, verschaffte sich der Täter über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu der Doppelhaushälfte. Wie sich erst im Laufe des Mittwochs herausstellte, erbeutete der Täter mehrere Münzen in noch nicht exakt bekanntem Wert und türmte vermutlich über einen Hang in Richtung Eisenbach.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise von Zeugen, denen eine oder mehrere Personen im Bereich der Schwabenstraße aufgefallen sind. Anrufe bitte bei der Obernburger Inspektion unter Tel. 06022/6290.


Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.