Fahrerin in Schlangenlinien auf der B 469

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 21. Februar 2016

Obernburg, Lkrs. Miltenberg

Ihren Führerschein vorerst los ist eine 72jährige Frau aus dem benachbarten Baden-Württemberg. Am Samstag, gegen 16:00 Uhr, teilte eine aufmerksame Zeugin bei der Polizei mit, dass ein Pkw mit TBB-Kennzeichen auf der B 469 bei Obernburg in starken Schlangenlinien in Richtung Aschaffenburg fährt. Eine Polizeistreife konnte das Fahrzeug aufnehmen und beobachten, dass die Fahrerin teilweise beide Fahrstreifen benutzt und nur 60 - 80 km/h schnell ist. Der Pkw konnte erst an der AS Aschaffenburg gestoppt werden, weil die Fahrerin erste Anhalteversuche einfach ignoriert hatte. Die Weiterfahrt wurde der Frau untersagt und ihr Führerschein sichergestellt. Die zuständige Führerscheinstelle wird entsprechend unterrichtet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen