Größere Menge Rauschgift bei Personenkontrolle gefunden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 14. Mai 2016

Obernburg, Lkr. Miltenberg
Bei einer Personenkontrolle wurden durch die Beamten mehrere Ecstasy-Tabletten, mehrere Gramm Amfetamin und eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Der junge Mann versuchte zunächst vor den Beamten zu flüchten. Diese konnten ihn aber nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß einholen und stellen. Bei der späteren Durchsuchung wurden die Rauschmittel in seiner Bauchtasche aufgefunden. Auf den Mann kommt jetzt eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen