Roller kracht gegen Pkw

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 29. März 2016

Obernburg, Lkr. Miltenberg

Am Montag gegen 19 Uhr befuhr ein 15jähriger mit seinem Mofaroller die Kapellengasse in Richtung des Mains. An der Kreuzung zur Katharinenstraße übersah er den vorfahrtsberechtigten Pkw seines 18jährigen Unfallgegners. Der 15jährige konnte seinen Mofaroller nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand abbremsen und fuhr in die Seite des VW. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4500 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen