Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 9. April 2016

Obernburg. Ein 27jähriger Fahrzeughalter erstattete bei der Obernburger Polizei Anzeige wegen Unfallflucht. Er hatte sein Fahrzeug am Freitagmorgen zwischen 06.30 - und 07.00 Uhr in der Kolpingstraße Nähe der Einmündung Deckelmannstraße abgestellt. Bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug stellte er fest, dass der linke Außenspiegel eingeklappt und das Spiegelglas gebrochen war. Der Sachschaden beläuft sich auf 200 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen