Vorfahrtsmissachtung mit 3.000 Euro Schaden

Pressebericht der PI Obernburg vom 12.05.2016

Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg
Eine Vorfahrtsmissachtung an der Einmündung Im Weidig/Dieselstraße verlief am gestrigen Abend relativ glimpflich. Ein Kia-Fahrer übersah offensichtlich den bevorrechtigten Opelfahrer und stieß mit diesem zusammen. Zum Glück gab es keine Verletzte, aber Sachschäden von etwa 3.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen