Am 4. Adventssonntag 2018 Scheckübergabe und großes Weihnachtskonzert

Scheckübergabe
2Bilder
  • Scheckübergabe
  • Foto: Erica Neider
  • hochgeladen von Erica Neider

In der Messfeier am Sonntag 23. 12.2018 wurde von Frau Margit Hohm symbolisch ein Scheck im Wert von 2000 € vom Erlös aus dem Adventsverkauf und vom Adventsbasar an Herrn Berninger von der Kirchenverwaltung überreicht. Der Erlös geht an die neu renovierte Pfarrkirche „Sankt Johannes der Täufer“ in Eisenbach.
Eberhard Steigerwald vom PGR dankte Frau Margit Hohm und allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen der Aktionen beigetragen haben. Es war sehr zeitaufwendig, hatte aber allen Helfern Spaß gemacht. Eine tolle Idee!
Um 17 Uhr fand in der neu renovierten Pfarrkirche in Eisenbach ein großes Weihnachtskonzert statt. Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt, einschließlich der Gänge zum Hauptaltar. Die Leute waren begeistert und wurden von den wunderbaren Stücken des Musikvereines, dem Bläserensemble und den Chören in weihnachtliche Stimmung versetzt. Fazit: Die neu renovierte Pfarrkirche in Eisenbach ist ein idealer Ort für solche kulturellen Veranstaltungen. Für die Pfarreigemeinde ist die Kirche darüber hinaus Zentrum eines gelebten Glaubens.
Von der Summe der Spenden fließt die Hälfte an den Musikverein „Harmonie“ Eisenbach zur Jugendausbildung, die andere Hälfte geht an die neu renovierte Pfarrkirche „Sankt Johannes der Täufer In Eisenbach.“ (weitere Bilder unter: Eisenbach.pg-lumen-christi.de)
Erica Neider

Scheckübergabe
Weihnachtskonzert

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen