"Die kleine Meerjungfrau" in Obernburg: 19.09.2021, der Theaterverein im Märchenfieber
"Ich schenke Leben, wann immer ich will!" - Die Schlussszene sitzt!

Die Schlussszene von "Die kleine Meerjungfrau" hat es in sich: "Ich schenke das Leben, wann immer ich will!"
2Bilder
  • Die Schlussszene von "Die kleine Meerjungfrau" hat es in sich: "Ich schenke das Leben, wann immer ich will!"
  • Foto: Theaterverein Die Granatsplitter e.V.
  • hochgeladen von Andrea Faggiano

Diese letzten Worte der kleinen Meerjungfrau schließen das große gleichnamige Schauspiel ab - ganz frei nach Hans Christian Andersen.
Die Königin der Nacht, einst die Prinzessin der Meere, verwandelt sich in Meeresschaum. Aus dem Tod entsteht Leben, der ewige Zyklus des Daseins - ob auf der Erde oder in den Ozeanen.

Der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. hielt auch an einem sonnigen Sonntagnachmittag - am 12.09.2021- seine Generalproben ab: Für das anspruchsvolle Werk gibt es nun leider keine Karten mehr bzw. es sind keine Reservierungen möglich.

Am kommenden Sonntag, um 17 Uhr, ist es aber soweit: denen, die um eine Reservierung im Vorfeld gebeten hatten, kann man nur gratulieren!

Ebenfalls ausgebucht ist die Mitmach-Stadtführung "Die Rattenfängerin von Obernburg" (17:30 Uhr).

Für die Aufführungen "Das häßliche Entlein" (14 Uhr) und "Nora Note: Ein Kinderkonzert" (12:30 Uhr und 15:30 Uhr) gibt es dennoch Karten - Reservierungen unter www.theaterverein-die-granatsplitter.jimdofree.com
Seien Sie dabei - der Theaterverein Die Granatsplitter e.V. wünscht viel Spaß!

Die Schlussszene von "Die kleine Meerjungfrau" hat es in sich: "Ich schenke das Leben, wann immer ich will!"
"Und so nimmt die Geschichte ihren Lauf: Bist du einmal gewesen, so bist du es nicht mehr" - was dieser Satz bedeutet? Am 19.09.2021, 17:00 Uhr, wird das Geheimnis preisgegeben. Gut für die Jenigen, die im Vorfeld reserviert haben: Es gibt nun keine Karten mehr!
Autor:

Andrea Faggiano aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen