50. Mitglied im Förderverein LeseZeichen e.V. der Stadtbücherei Obernburg
Leseförderung in Obernburg

Die erste Vorsitzende, Sabine Klimmer, freut sich Herrn Dr.-Ing. Armin Bohnhoff als fünfzigstes Mitglied im Förderverein LeseZeichen e.V. begrüßen zu dürfen.
In erster Linie engagiert sich der Verein für die Leseförderung und unterstützt und finanziert die vielfältigen Projekte für Kindergarten und Schule in der Stadtbücherei Obernburg. So werden Vorschüler schon im Kindergartenalter bibfit und erfahren in der Schule Jahr für Jahr, dass Lesen nicht nur schlau, sondern auch Spaß macht. Außerdem organisiert LeseZeichen die Li-La-Lesestunden, bei denen Kinder von 4-7 Jahren jede Woche dienstags um 17 Uhr Bilderbuchgeschichten lauschen oder beim Erzähltheater mitfiebern können. Ergänzend sponsert der Förderverein wichtige Sachbilderbuchserien für Kindergarten und Schule und spannende Veranstaltungen rund ums Lesen: In diesem Jahr dürfen sich Schulkinder darauf freuen, dass Geschichtenerzähler Klaus Adam mit Abenteuern rund um Hexe Lilli am 25. August nach Obernburg kommt.
Nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene profitieren von über 20 Zeitschriftenabonnements, die durch den FV finanziert werden. So hofft Frau Klimmer auch im neuen Jahr noch weitere Mitglieder für den Förderverein gewinnen zu können und die Stadtbücherei Obernburg bei weiteren Spaß-am-Lesen-Aktionen zu unterstützen.
Anmeldungen und Info: sabine.klimmer@t-online.de

Autor:

Monika Giegerich aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.