Wanderung im Februar Forum 55 Plus Dekanat Obernburg
Auf Leidersbacher Höhen

Auf dem Panoramaweg oberhalb von Hausen
  • Auf dem Panoramaweg oberhalb von Hausen
  • Foto: Ferdinand Lang
  • hochgeladen von Ferdinand Lang

Mittwoch, 19. Februar, es wird wieder gewandert. Treffpunkt diesmal am Parkplatz gegenüber der Marien-
kapelle in Roßbach. Hm, Schönes Wetter sieht anders aus, Aprilwetter im Februar na ja. Also mal schauen wer kommt. Langsam trudelten die Leute ein. 48 Wanderer waren es diesmal, die nach einer Idee von Josef Kunkel die Strecke angehen wollten. Er, und Manfred Hasenstab und die zwei Wanderführer Joachim Freudl und Ferdinand Lang hatten die Tour vor gewandert und für gut befunden. Gestartet wurde auf dem Panora-
maweg bis zur Abzweigung Rindsfuß und nach der Durchquerung des kleinen Wäldchens, tat sich den Wan-
derern eine Landschaft auf, wunderschön grün, und mit einem  Fernblick bis  zur Frankfurter Skyline. Der  Weg schlängelte sich  wunderbar über die Flur, bis man nach Leidersbach kam. Erstes Ziel war dann  die Jako-
buskirche, wo die Gruppe innne hielt und ein Marienlied sang. nachdem die letzten  Leute die Kirche ver-
lassen hatten, gingen wir wieder, langsam ansteigend, auf der Höhe  ankamen. Gegenüber von uns lagen das ehemalige Kloster Ebersbach  und die Ortschaft Dornau, und in der Ferne sah man wieder Frankfurt  und den dahinter liegenden Taunus. Vorbei  an Obstbäumen und Feldscheunen kamen wir dann auf den HG-Weg, der uns zum Ausgangspunkt zurück brachte. Die Einkehr im Gasthaus Grüner  Baum in Roßbach rundete den Tag ab.

Autor:

Ferdinand Lang aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen