Wanderung im Mai Forum 55 Plus Dekanat Obernburg
Über den Kinzbachgrund nach Hausen.

Am Hohen Kreuz im Kinzbachgrund
2Bilder
  • Am Hohen Kreuz im Kinzbachgrund
  • Foto: Ferdinand Lang
  • hochgeladen von Ferdinand Lang

Am Mittwoch, 15.Mai, traf sich die Wandergruppe des Forums 55 Plus Dekanat Obern-
burg zu ihrer monatlichen Wanderung in Eichelsbach. Gestartet wurde an der Eichels-
berghalle und der Weg führte zunächst am Waldrand entlang wo man einen schönen Blick über das Tal bis hinüber nach Mönchberg hatte. Dann bog man auf den Hobba-
cher Weg ab und kam. nach einer halben Stunde Wegzeit am Hohen Kreuz im Kinz-
bachgrund an. Auf Vorschlag von  Wanderführer Ferdinand Lang wurde ein Vater Unser gebetet und man stimmte das Lied" Maria, Maienkönigin an. Frohgemut setzte man den Weg zum Zollstock fort, wo man, nach einer kleinen Verschnaufpause, hin-
unter gehend auf den HG-Weg traf. Nach ca. 300 m besichtigte man dann die Freizeit-
anlage " Nebelhorn", wo Gemeindearbeiter von Leidersbach an einer Schutzhütte aus Abbruchsteinen zu Gange waren. Den Berg wieder verlassend ging es dann talwärts zum Schützenhaus in Hausen weiter und kam gleich danach zum Erlenhof, wo man einkehrte. Nach einer guten Vesper trat man den Rückweg nach Eichelsbach an. Über einen Feldweg ging es zunächst in den Wald und man kam bald auf den Marienweg, der dann weiter oben von alten Grenzsteinen gesäumt wurde. Hinweise gab es dazu von Wanderbegleiter Joachim Freudl, der die Bedeutung der Grenzsteine der drei ehe-
maligen Ortschaften Ober-Hausen, Hofstetten und Eichelsbach hervor hob. Schon bald war danach auch wieder der Ausgangspunkt in Eichelbach erreicht und konnte, erleb-
nisreich die Heimreise antreten.

Am Hohen Kreuz im Kinzbachgrund
Am Hohen Kreuz im Kinzbachgrund

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen