Alkoholisierte Jugendliche randalieren

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 21.03.2016

Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg
Mehrere, offensichtlich betrunkene Jugendliche haben in der Nacht zum Sonntag entlang der Ortsdurchfahrt zwischen Einmündung Steinhohle und dem Skaterplatz Bahnhofstraße randaliert. Die Streife stellte in der Theodor-Heuss-Str. diverse Gegenstände auf der Fahrbahn sicher, die vermutlich aus den umliegenden Grundstücken entwendet worden waren. In der Bahnhofstraße wurde zudem ein Verkehrszeichen aus dem Boden gerissen. Zwei alkoholisierte Jugendliche konnten noch vor Ort angetroffen werden. Zumindest zwei weitere dürften an den Aktionen beteiligt gewesen sein. Der gesamte Schaden kann noch nicht abgeschätzt werden. Da es sich nicht mehr „nur um Schabernack“, sondern um konkrete Straftanten handelt, werden Strafanzeigen gegen die Verursacher erstattet.
Die Polizei hofft auf Hinweise zu den Akteuren und sucht noch die Eigentümer von zwei Fahrrädern, davon ein Kinderrad, eines Trampolins bzw. Sackkarrens, eines Abwasserrohrs und Regenschirms.
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen