Bargeld aus geparkten Pkw gestohlen – Kripo bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.05.2016

SULZBACH A. MAIN, LKR. MILTENBERG. Am Montagabend hat ein Unbekannter mehrere tausend Euro aus einem Pkw gestohlen. Das Fahrzeug war zur Tatzeit auf dem Parkplatz eines Supermarktes abgestellt. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

In der Zeit zwischen 17:50 Uhr und 18:10 Uhr hatte die Geschädigte ihren grauen Citroen C3 Pluriel auf dem Supermarktparkplatz in der Bahnhofstraße geparkt. Als die Frau zu ihrem Fahrzeug zurückkam, musste sie feststellen, dass Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro aus dem Fahrzeuginnenraum verschwunden war.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Dabei ließ sich bislang noch nicht klären, auf welche Art und Weise der Täter in das Fahrzeug eingedrungen war.

Die Sachbearbeiterin der Kripo hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise. Wer verdächtige Personen in diesem Zusammenhang beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen