Taxifahrer geprellt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 13. Dezember 2015

Sulzbach. Am frühen Sonntagmorgen ließen sich drei junge Männer von einem Taxi von Frankfurt nach Sulzbach befördern. „An der Geeb“ sprangen sie aus dem Fahrzeug und flohen zu Fuß über den dortigen Spielplatz. Der 35jährige Taxifahrer bleibt somit auf den Beförderungskosten von 104 Euro sitzen.

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.