Zwei Verletzte nach Auffahrunfall in Sulzbach am 27.08.2018

8Bilder

Zwei Verletzte und mehrere tausend Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der Sulzbacher Mainbrücke.
Gegen 16.30 Uhr kam es auf dem "Blauen Wunder" zu stockendem Verkehr. Eine Audifahrerin erkannte die Situation vermutlich zu spät, prallte in das Heck eines VW und schob insgesamt drei Fahrzeuge aufeinander.
Sowohl die Unfallverursacherin, wie auch die Fahrerin des VW erlitten leichte Verletzungen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Die Feuerwehr Sulzbach sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und regelte den Verkehr.
Zur Bergung des Audis musste die Strecke kurzzeitig in beiden Richtungen gesperrt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.