Einen Tag Brass-Band-Luft schnuppern

Brass-Band-Fans aufgepasst! Am Samstag, 5. November von 9 bis 17 Uhr haben ambitionierte Blechbläser und Schlagwerker die Möglichkeit, in eine richtige Brass Band hineinzuschnuppern. Die Nordbayerische Brass Band öffnet dazu beim „Tag der offenen Probe“ in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg ihre Türen, gibt Einblick in ihre Probenarbeit und lädt zum Mitspielen ein.

Der Brass-Band-Sound nach englischem Vorbild ist einzigartig. Dafür sorgen die besondere Spielweise und die speziellen, perfekt aufeinander abgestimmten Instrumente wie Kornett in B und Es, Alt-Horn in Es, English-Bariton, Euphonium oder Tuba in Es und B. Alle diese Instrumente können beim „Tag der offenen Probe“ ausprobiert werden.

Dirigent Mathias Wehr lädt die Gast-Musiker zum Mitspielen ein und bringt ihnen dabei die Originalliteratur einer Brass Band nahe. Dabei sind sämtliche Stimmen solistisch besetzt. Zusammen ergeben sie einen äußerst kompakten Klang, der von einem Blasorchester in dieser Form nicht erreicht wird. Auf die Musiker wartet ein interessanter Tag mit dem Dirigenten und dem Auswahlorchester.

Anmeldungen zum „Tag der offenen Probe“ werden bis zum 25. Oktober bei der Geschäftsstelle des Nordbayerischen Musikbundes, Telefon 09367/9886890 entgegengenommen. www.nbmb-online.de

Autor:

Daniela Hollrotter aus Sulzbach a.Main

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.