Blasmusik

Beiträge zum Thema Blasmusik

Vereine

Musikbund berät, unterstützt und findet neue Wege für seine Mitglieder
Nordbayerische Musiker trotzen Corona

Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) lässt sich nicht unterkriegen – auch nicht von COVID-19. Auch und gerade in Zeiten, die „nicht schön sind“, wie Präsident Manfred Ländner betonte, beriet und unterstützte der NBMB seine rund 900 Mitgliedsvereine erfolgreich. Davon erfuhren die rund 100 Delegierten, die ihre Versammlung diesmal coronabedingt per Online-Tool virtuell abhielten. Eigentlich hatte das Jahr 2020 sehr gut begonnen, berichtete Präsident Ländner: Die Neuausrichtung des Verbandes unter...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.11.20
  • 55× gelesen
Vereine

Neues Angebot des Nordbayerischen Musikbunds
Ü50-Workshops für Blech- und Holzbläser

Workshops und Fortbildungen speziell für die Generation 50 plus hat der Nordbayerische Musikbund jetzt konzipiert. Er will damit alle erwachsenen Musiker*innen und besonders die Senioren stärker in den Fokus der Vereine rücken. Den Auftakt macht am 28. März von 10 bis 15 Uhr ein Blechbläser-Workshop in Schondra mit dem Dozenten Christian Baum. Dabei haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich Tipps zu Ansatz- und Anstoßtechnik, Übe-Strategien, Mundstückfragen, Atemtechnik und vielen...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.03.20
  • 89× gelesen
Vereine

15 Ensembles aus Nordbayern dürfen beim Landeswettbewerb antre-ten
Begeisterte Jury beim Kammermusikwettbewerb

Die Jury war begeistert. Beim Verbandsentscheid zum Kammermusikwettbewerb „Concer-tino 2020“ in Heilsbronn erspielten sich gleich 18 von 27 Ensembles einen „ausgezeichne-ten Erfolg“. Acht davon dürfen sich nun Verbandssieger nennen, insgesamt 15 Blasmusik-gruppen aus dem Nordbayerischen Musikbund (NBMB) stellen ihr Können am 28. März erneut unter Beweis: Beim Landeswettbewerb in Würzburg. Mit dem Kammermusikwettbewerb will der NBMB seine jungen Musiker ausdrücklich för-dern und ihnen eine...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.01.20
  • 71× gelesen
  • 1
Vereine

Nordbayerische Bläserjugend veranstaltet Workshop in Gemünden
Bodypercussion-Kurs „RhythMIXXX“

Die Nordbayerische Bläserjugend veranstaltet am Samstag, 15. Februar, von 9.30 bis 17 Uhr einen Bodypercussion-Workshop mit Arno Pfunder in der Scherenberghalle in Gemünden. Der Schlagzeuger aus Mannheim sorgt mit der von ihm entwickelten „RhythMiXXX“-Methode für Rhythmusspaß von Kopf bis Fuß auch in Gruppen, die sich aus sehr unterschiedlichen Teilnehmern zusammensetzen. Rhythmusspiele helfen, das Zusammenspiel grundlegend zu verbessern – egal ob in einer Band, einem Ensemble oder Orchester....

  • Sulzbach a.Main
  • 21.01.20
  • 31× gelesen
Vereine

No aweng besser wern
Interview mit Präsident Manfred Ländner

Laut der Umfrage verbinden etliche Musiker wenig oder meist nur Ehrungen mit dem NBMB. Wie kommt das? Manfred Ländner: Das war eine interessante Aussage, die wir so im Alltagsgeschäft gar nicht wahrnehmen. In der Regel sind unsere Fortbildungen und sonstigen Maßnahmen gut besucht. Dies täuscht teilweise darüber hinweg, dass wir einen Teil der Musiker als „Organisation NBMB“ überhaupt nicht erreichen. Ein Grund liegt sicher daran, dass nicht die einzelnen Musikerinnen und Musiker Mitglied im...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.09.19
  • 35× gelesen
Vereine

Umfrage ergibt Stimmungsbild und Handlungsimpulse für Verband
Nordbayerischer Musikbund will „No aweng besser wern“

„No aweng besser wern“ – das ist das erklärte Ziel des Nordbayerischen Musikbundes (NBMB) und war zugleich der Titel einer Verbandsevaluation, die in den vergangenen zwei Jahren durchgeführt wurde. Im Rahmen dieser Evaluation wurde eine Vereins- bzw. Mitglie-derbefragung durchgeführt, bei der die Zufriedenheit der Musikerinnen und Musiker in den 900 Mitgliedsvereinigungen abgefragt wurde. In den zahlreichen Gesprächen stellte der NBMB fest, dass es durchaus in einigen Bereichen Handlungsbedarf...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.09.19
  • 30× gelesen
Kultur

D3-Prüfung im Nordbayerischen Musikbund - Bundesjugendreferent lobt Musiker und Eltern
72 neue Goldabsolventen in Nordbayern

Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) ist um 72 Goldabsolventen reicher. In der Bayeri-schen Musikakademie in Hammelburg legten die jungen Musiker erfolgreich die Prüfung zur höchsten Auszeichnung im Laienmusizieren ab. Die Traumnote 1,0 erzielte dabei die 18jährige Christina Ziegler vom Musikverein Waigolshausen aus dem Landkreis Schweinfurt mit ihrer Querflöte. Insgesamt holten sich 24 Musiker das Prädikat „mit sehr gutem Erfolg“, 42 „mit gutem Erfolg“ und sechs „mit Erfolg“....

  • Sulzbach a.Main
  • 03.09.19
  • 292× gelesen
Kultur

Sieben Blasorchester haben sich qualifiziert – Zuhörer sind willkommen
Wettbewerb der besten Mittelstufenkapellen

Die besten Mittelstufenkapellen Bayerns können Blasmusikfans am kommenden Sonntag, 5. Mai, im Max-Littmann-Saal in Bad Kissingen erleben. Dort stellen sieben Blasorchester im Mittelstufen-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes ihr Können vor einer hochkarätigen Jury unter Beweis. Der Eintritt zu den um 11 Uhr beginnenden Wertungsspielen sowie zur Siegerehrung um 16.30 Uhr ist frei. Die sieben Kapellen aus ganz Bayern haben sich über Wertungsspiele und Qualifikationsentscheide in den...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.04.19
  • 36× gelesen
Vereine
Die Goldabsolventen 2018 des Nordbayerischen Musikbundes mit Bundesjugendleiter Michael Botlik (rechts).

75 neue D3-Musiker im Nordbayerischen Musikbund

Eine glatte 1,0 – mit dieser Traumnote erspielte sich Cornelia Fischer von der Blaskapelle St. Georg Rieden in der Oberpfalz das Goldene Abzeichen auf ihrer Querflöte. Insgesamt holten sich 75 junge Musiker aus ganz Nordbayern die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren. Vier weitere Bläser blieben mit ihrem Schnitt unter 1,10: Michaela Rödel von der Blaskapelle Eisingen (Unterfranken; 1,02), Agnes Heigl von der Stadtkapelle Hemau (Oberpfalz; 1,05), Paul Weißenberger vom Musikverein Theileim...

  • Sulzbach a.Main
  • 03.08.18
  • 284× gelesen
Vereine
Alphorn ist auch etwas für Damen – das erfuhren die zehn Teilnehmerinnen am Alphorn-Wochenende des Nordbayerischen Musikbunds unter der Leitung von Ralf Denninger (rechts) und Stefen Burkhard (links).
2 Bilder

Das Alphorn begeistert Männer und Frauen

Jetzt hat es auch die Damenwelt erobert – das 3,64 Meter lange, in F gestimmte Fichtenholz, auch „Handy der Alpen“ genannt. Beim diesjährigen Frühjahrskurs „Wochenende mit dem Alphorn“ des Nordbayerischen Musikbunds (NBMB) freute sich Dozent Ralf Denninger über zehn Damen „zwischen 17 und 70“, die sich an der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg für das Instrument begeisterten. Insgesamt hatte der Lehrgang 27 Teilnehmer – und eine lange Warteliste. NBMB-Geschäftsführer Andreas Kleinhenz...

  • Sulzbach a.Main
  • 04.03.18
  • 90× gelesen
Kultur
Das Symph. Blasorchester Sulzbach beim Benefizkonzert 2017 in der Erlenbacher Frankenhalle

das Konzert 2018 - Symph. Blasmusik unter professioneller Leitung

Die Verantwortlichen und Musiker des Musikvereins Edelweiß Sulzbach haben es sich zur Aufgabe gemacht ihr Publikum und natürlich auch sich selbst zu den Vereinsjubiläen etwas besonderes zu gönnen. So dirigierte das Jubiläumskonzert 1998 Bundesdirigent Ernst Oestreicher, das Konzert zum Jubiläum 2008 Johan de Meij und 2013 zum 90. leitete Prof. Johann Mösenbichler das Symphonische Blasorchester. Diese Reihe setzt sich nun fort zur Feier des 95-jährigen Bestehens mit Oberstleutnant Michael Euler,...

  • Sulzbach a.Main
  • 01.03.18
  • 128× gelesen
Kultur
v.l.n.r. Maximilian Sommer, Markus Rehse, Carolin Fries und Werner Dölger

Neugewählter Vorstand

Am vergangenen Samstag versammelten sich die Mitglieder des Musikvereins Sulzbach zur Jahreshauptversammlung im Proberaum in der Braunswarthsmühle. Die Versammlung stand ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres 95-Jahre Musikverein Edelweiß, welches der Verein mit einer vierteiligen Veranstaltungsreihe feiert. Nach dem üblichen statistischen Überblick bzw. Rückblick auf herausragende Termine im Jahr 2017 erteilte die Versammlung dem Vorstand Entlastung. Die turnusmäßigen Neuwahlen ergaben den...

  • Sulzbach a.Main
  • 19.02.18
  • 253× gelesen
Vereine

Lehrgang „Orchesterassistent“ in Hammelburg

Bereits zum dritten Mal wird Anfang 2018 der Lehrgang „Orchesterassistent“ im Nordbayerischen Musikbund (NBMB) angeboten. Zwei Wochenenden lang – einmal in Phase 1 von 26. bis 28. Januar 2018 und dann in Phase 2 von 23. bis 25. Februar 2018 – setzen sich junge Musiker ab 13 Jahren in der Bayerischen Musikakademie Hammelburg unter der Leitung von Christian Steinlein, Jochen Hart und Maximilian Mauder mit den Aufgaben des Dirigenten und Registerführers auseinander. Sie lernen, eine Ensembleprobe...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.11.17
  • 50× gelesen
Vereine
Die Goldabsolventen 2017 des Nordbayerischen Musikbundes.
2 Bilder

80 Musiker holen sich das Goldene Abzeichen

D3-Prüfung beim Nordbayerischen Musikbund: 1,0 für Marion Bayer Sie haben es geschafft. Nach monatelanger Vorbereitungszeit halten nun 80 junge Musiker aus ganz Nordbayern ihr Goldenes Abzeichen – die höchste Auszeichnung im Laienmusizie-ren – in Händen. Marion Bayer vom Musikverein Ebrachtaler Musikanten Burgebrach holte sich mit ihrer Querflöte die Traumnote 1,0, Leon Andres (Musikverein Gartenstadt, Trompete), Stefan Eschenbacher (Musikverein Thurnau, Tuba) und Christoph Weißenberger...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.08.17
  • 322× gelesen
Vereine
Karl Bosch hielt beim 5. Kongress für Führungskräfte und Jugendleitungen in Musikvereinen des Nordbayerischen Musikbunds und der Nordbayerischen Bläserjugend vier Module zum Thema Rhetorik.
2 Bilder

Vom Jugendschutz bis zur Raumakustik

„Super Themen, super Dozenten“, „Toll organisiert“, „Alles super“: Fast durchwegs positiv fiel die Rückmeldung der gut 130 Teilnehmer am 5. Kongress für Führungskräfte und Ju-gendleitungen in Musikvereinen aus. Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und die Nord-bayerische Bläserjugend hatten nach Geiselwind eingeladen, um einen Tag lang über The-men vom Jugendschutz bis zur Raumakustik zu informieren. „Wir haben viel Neues erfahren“, freute sich die vierköpfige Abordnung der Rossfelder...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.01.17
  • 28× gelesen
Kultur

20 neue Gold-Absolventen in Nordbayern

Geschafft! Beim diesjährigen Herbstlehrgang in Neunkirchen am Brand holten sich 20 junge Musiker aus ganz Nordbayern das goldene Leistungsabzeichen, die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren. Nach monatelangem Üben und Lernen legten sie dazu eine Prüfung in Theorie und Praxis ab. Bester Absolvent war der Trompeter Simon Schmaus vom Musikverein Uttenreuth, der mit einem Schnitt von 1,38 einen „sehr guten Erfolg“ verzeichnete. Bundesjugendreferent Michael Botlik und sein Stellvertreter Oskar...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.11.16
  • 70× gelesen
Kultur

Einen Tag Brass-Band-Luft schnuppern

Brass-Band-Fans aufgepasst! Am Samstag, 5. November von 9 bis 17 Uhr haben ambitionierte Blechbläser und Schlagwerker die Möglichkeit, in eine richtige Brass Band hineinzuschnuppern. Die Nordbayerische Brass Band öffnet dazu beim „Tag der offenen Probe“ in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg ihre Türen, gibt Einblick in ihre Probenarbeit und lädt zum Mitspielen ein. Der Brass-Band-Sound nach englischem Vorbild ist einzigartig. Dafür sorgen die besondere Spielweise und die speziellen,...

  • Sulzbach a.Main
  • 04.10.16
  • 27× gelesen
Kultur
Das Nordbayerische Jugendblasorchester gibt zwei Konzerte unter Leitung von Bundesdirigent Ernst Oestreicher.

Amerikanisches Klangerlebnis der Extraklasse

Amerika – das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, weite malerische Landschaften, ur-sprüngliche Natur neben modernsten Metropolen. Assoziationen, die viele mit dem Land jenseits des Atlantiks verbinden. Musikalisch kommen uns vermutlich melancholische Blues-Klänge, mitreißende Melodien von Jazz-Größen wie Louis Armstrong oder die bedeutenden Komponisten Leonard Bernstein und George Gershwin, die Einflüsse beider Stilrichtungen in ihre Werke integrierten, in den Sinn. Mit dem hochkarätigen...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.09.16
  • 32× gelesen
Kultur
Die Goldabsolventen 2016 des Nordbayerischen Musikbundes.

94 Musiker holen sich das Goldene Abzeichen

Das monatelange Üben und Lernen hat sich gelohnt: 94 junge Musiker aus ganz Nordbayern haben sich während der Sommerferien in Alteglofsheim die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren, das Goldene Abzeichen, geholt. Gleich dreimal gab es dabei die Traumnote 1,0 – und das für drei Schlagzeuger: Stefan Arnold (Blaskapelle Wachenroth), Simon Barth (Musikverein Sulzheim) und Nikolaus Sieß (Jugendblasorchester Kürnachtal). Die Anforderungen an die jungen Musiker bei der D3-Prüfung sind gewaltig. Sie...

  • Sulzbach a.Main
  • 05.09.16
  • 419× gelesen
Vereine

Alphorn für Fortgeschrittene

Ein Wochenende mit dem Alphorn für Fortgeschrittene bietet der Nordbayerische Musikbund von 2. bis 4. September in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg an. Es wendet sich an Blasmusiker, die ihr Alphornspiel weiter verbessern möchten, um eine bessere Tiefe und Höhe, Ausdauer und Treffsicherheit zu erzielen. Ralf Denninger, Mitglied der Unterländer Alphornbläser und Dozent an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bietet Einspielübungen in der Gruppe zu Intonation und Rhythmik, Training...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.06.16
  • 26× gelesen
Kultur

Sinfonisches Konzert zum Mainfranken-Jubiläum

Ein Projektorchester aus drei nordbayerischen Blasmusikverbänden gibt am Sonntag, 19. Juni um 17 Uhr im Bürgerzentrum in Elsenfeld ein Sonderkonzert in der Festivalreihe „Auf-bruch und Wandel“ – 200 Jahre Unterfranken in seiner heutigen Gestalt. Anlass für den hochkarätigen Auftritt mit zahlreichen Werken der sinfonischen Blasmusik und einer Uraufführung ist der „Münchner Vertrag“ von 1816. Dabei wurde der seit 1814 zu Bayern gehörende mainfränkische Raum so ausgedehnt, wie es der heutigen...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.06.16
  • 20× gelesen
Kultur
Die britische Brighouse & Rastrick Band gibt ein Galakonzert bei den 6. Deutschen Brass-Band-Meisterschaften vom 6. bis 8. Mai in Bad Kissingen.
2 Bilder

Fest für Brass-Band-Fans in Bad Kissingen

Das wird ein Fest! Bei den 6. Deutschen Brass-Band-Meisterschaften vom 6. bis 8. Mai im Regentenbau in Bad Kissingen freuen sich Fans der englischen Blasmusik-Richtung auf spannende Wettbewerbe, Platzkonzerte und das Galakonzert der Brighouse & Rastrick Band aus England. Der Nordbayerische Musikbund hat die Meisterschaften organisiert, die der Bayerische Rundfunk komplett mitschneidet. Der Eintritt zu den Wettbewerben ist frei, Karten für das Galakonzert gibt es unter...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.04.16
  • 134× gelesen
Vereine
Mathias Wehr dirigiert das Konzert der Nordbayerischen Brass Band am 24. April in Nürnberg.

Nordbayerische Brass Band gibt hochkarätiges Konzert in Nürnberg

Ein hochkarätiges Programm und ein Vorgeschmack auf die 6. Deutschen Brass-Band-Meisterschaften vom 6. bis 8. Mai in Bad Kissingen erwartet die Besucher beim Konzert der Nordbayerischen Brass Band (NBBB) am Sonntag, 24. April um 17 Uhr in der kleinen Meistersingerhalle in Nürnberg. Unter dem Motto „Vitae Aeternum“ spielt das Auswahlorchester mit dem speziellen britischen Sound nicht nur das gleichnamige Stück von Paul Lovatt Cooper, sondern auch Pflicht- und Wahlstück für die Meisterschaften,...

  • Sulzbach a.Main
  • 05.04.16
  • 78× gelesen
Kultur

Konzert der Hochschul-Bläserphilharmonie

Außergewöhnliche Werke der Blasorchesterliteratur, präsentiert auf sehr hohem Niveau, bietet das Konzert der großen Bläserphilharmonie mit Musikern der Hochschule für Musik Würzburg, des Nordbayerischen Musikbundes und des Blasmusikverbands Vorspessart am Freitag, 15. April um 19.30 Uhr in der St. Johanniskirche in Würzburg. Das Konzert dirigieren Studierende des Masterstudiengangs Blasorchesterleitung und der Kernfachdozent Ernst Oestreicher. Bereits zum dritten Mal musizieren junge...

  • Sulzbach a.Main
  • 05.04.16
  • 18× gelesen
Vereine
Beim Lehrgang „Orchesterassistent“ des Nordbayerischen Musikbundes lernten die Teilneh-mer, ein kleines Orchester zu dirigieren.
2 Bilder

Großer Erfolg für neuen Musikerlehrgang

Diese Premiere ist gelungen: Zum ersten Lehrgang „Orchesterassistent“ des Nordbayerischen Musikbunds (NBMB) meldeten sich mit 25 jungen Musikern nicht nur mehr als doppelt so viele Teilnehmer an wie erhofft. Die Jugendlichen machten an zwei Wochenenden außerdem Fortschritte „in einem Maß, wie wir es nie erwartet hätten“, so Lehrgangsleiter Christian Steinlein. Und: Knapp die Hälfte der Teilnehmer denkt nun daran, eine Ausbildung zum Dirigenten zu beginnen. Damit hat der NBMB sein Ziel mehr als...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.02.16
  • 46× gelesen
Vereine

„Let’s do Fränkisch“ für Blasmusiker

Fränkische Melodien und Tanzmusik stehen beim Wochenendseminar „Let’s do Fränkisch – Volksmusik für Anhänger und Hergeschrittene“ von 4. bis 6. März in der Bayerische Musik-akademie in Hammelburg im Mittelpunkt. Nach dem großen Erfolg der Vorjahre verbinden der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und der Bayerische Rundfunk, Studio Franken in Nürnberg, erneut Tradition und Moderne, Theorie und Praxis, Lehrreiches und Geselligkeit sowie Musik und Tanz. Teilnehmen können Holz- und Blechbläser sowie...

  • Sulzbach a.Main
  • 03.01.16
  • 47× gelesen
Vereine
Einen Tag lang informierten sich 157 Teilnehmer beim Kongress des Nordbayerischen Musikbundes über Themen wie Inklusion, Kooperation mit Schulen oder die neue Vereinsverwaltung (im Bild – mit Referent Hermann Seitz).
2 Bilder

Musiker-Kongress begeistert Teilnehmer

„Der Kongress heute war sehr interessant und lehrreich, habe heute fast so viel gelernt, wie in meinen zwei Jahren Amtszeit!“ – so und ähnlich bedankten sich einige der 157 Teil-nehmer am jüngsten Kongress für Führungskräfte und Jugendleitungen des Nordbayerischen Musikbundes (NBMB). Einen ganzen Tag lang setzten sich die Vertreter von 60 Vereinen aus allen vier nordbayerischen Regierungsbezirken in Geiselwind mit zwölf verschiedenen Themen von der Inklusion über Kooperationsprojekte mit...

  • Sulzbach a.Main
  • 18.03.15
  • 45× gelesen
Kultur
3 Bilder

Konzert mit Euphonium-Weltstars in Nordbayern

Probenphase mit Weltstars: Vom 5. bis 8. März 2015 arbeiten der international gefeierte Euphonium-Star Steven Mead und seine ebenfalls international gefragte Ehefrau Misa mit der Nordbayerischen Brass Band. Gemeinsam mit hoch qualifizierten Musikern aus ganz Nordbayern feilen die beiden vor allem an dem ganz speziellen Sound, den diese Orchesterform aus Steven Meads Heimat England ausmacht. Die Konzertwoche der Nordbayerischen Brass Band findet ihren Abschluss mit einem Konzert in der Kleinen...

  • Sulzbach a.Main
  • 24.02.15
  • 130× gelesen
Vereine

„Let’s do Fränkisch“ für Blasmusiker

Fränkische Musik – gespielt und getanzt – steht beim Wochenendseminar „Let’s do Fränkisch – Volksmusik für Anhänger und Hergeschrittene“ im Mittelpunkt. Bereits zum dritten Mal laden der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und der Bayerische Rundfunk, Studio Franken in Nürnberg, von 27. Februar bis 1. März in die Bayerische Musikakademie in Hammelburg ein. Teilnehmen können Holz- und Blechbläser sowie bereits bestehende Musikformationen, die sich mit Ihrem Instrument, mit Fränkischen Rundtänzen und...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.01.15
  • 36× gelesen
Vereine

25 neue Goldabsolventen in Nordbayern

Der Nordbayerische Musikbund hat 25 neue Gold-Musiker. Beim Herbstlehrgang in Neunkirchen am Brand mit abschließender Prüfung in Bad Königshofen erspielten sich 15 junge Frauen und zehn junge Männer aus allen vier nordbayerischen Regierungsbezirken ihr D3-Leistungsabzeichen. 14 von ihnen hatten am Ende eine 1 vor dem Komma, beste Teilnehmerin war die 16-jährige Eva Murmann von der Musikvereinigung Ebensfeld, die sich mit der Querflöte die Traumnote 1,05 und damit das Prädikat „mit sehr gutem...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.12.14
  • 131× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.