Erfolgreiches Jahr für die Rehkitzrettung
Unternehmer unterstützen Action for Kitz/Kids for Kitz-Hausen e.V. mit einer großzügigen Spende!

v.l. Harry Wamser, Heinz Bleicher, Doris Völker-Wamser, Steffen Trautmann, Jochen Hess, Heinz Gerlach, Achim Bachmann es fehlt Gerald Freund.
  • v.l. Harry Wamser, Heinz Bleicher, Doris Völker-Wamser, Steffen Trautmann, Jochen Hess, Heinz Gerlach, Achim Bachmann es fehlt Gerald Freund.
  • Foto: Alexandra Wechs
  • hochgeladen von Doris Völker-Wamser

Unternehmer unterstützen den Verein Action for Kitz/Kids for Kitz-Hausen e.V. mit einer Spende in Höhe von 4500.-Euro !

Der Verein Action for Kitz/Kids for Kitz-Hausen e.V. macht sich stark für die Rettung vom Mähtod bedrohter Reh-Kitze. So wurden in diesem Jahr auf einer Fläche von mehr als 300 Fußballfeldern über 50 Reh-Kitze durch die freiwilligen Helfer des Vereins Action for Kitz/Kids for Kitz-Hausen e.V. vor dem sicheren und sehr qualvollen Mähtod bewahrt.

Neben den zahlreichen Helfern waren bei den großen Flächen bis zu 3 Drohnenpiloten gleichzeitig im Einsatz.

Während beiläufiger Gesprächen über die Tätigkeit des Vereins Action for Kitz/Kids for Kitz-Hausen e.V. mit Unternehmern aus dem Landkreis, kam bei den Geschäftsleuten die spontane Idee auf, den Verein mit einer großzügigen Spende für eine neue technisch hochwertigere Wärmebildkamera zu unterstützen. Diese neue Kamera in Verbindung mit der Drohne ermöglicht es in kürzerer Zeit die großen Flächen abzufliegen und damit die Kitz-Suche noch effizienter zu gestalten.

Die offizielle Übergabe des Spendenschecks fand am Mittwoch, den 22.07.2020 Corona bedingt im kleinen Kreise statt.

Die unterstützenden Unternehmen sind die Fa. Trautmann Baugesellschaft, die Fa. Gerlach- Transporte, die Fa. Adicon-Bauwerksabdichtung, die Fa. Freund-Bauunternehmung und die Fa. Hess-Elektrotechnik.

Autor:

Doris Völker-Wamser aus Hausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen