Polizeibericht
Bad Mergentheim/Wertheim | Gruppe schlägt auf Person ein, Geschwindigkeitsüberwachung, Audi beschädigt und davongefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.10.2021

Bad Mergentheim: Gruppe schlägt auf Person ein - Flüchtige Täter festgenommen
Am Samstagnachmittag prügelten sich mehrere Männer auf einem Parkplatz in Bad Mergentheim. Gegen 14.00 Uhr gerieten die Männer aus unbekannte Gründen in Streit, der in einer körperlichen Auseinandersetzung gipfelte. Hierbei sollen vier Männer im Alter von 19 bis 21 auf einen 27-jährigen Mann eingeschlagen haben. Zudem soll ein Mann aus der Gruppe einen 22-Jährigen angegriffen haben. Vor dem Eintreffen der Streife flüchteten die Gruppenmitglieder. Diese konnten durch die Polizeibeamten im Rahmen der Fahndung vorläufig festgenommen werden. Der 22-Jährige und der 27-Jährige wurden durch den Angriff leicht verletzt und mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der Hintergrund der Auseinandersetzung ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931/54990, entgegen.

Wertheim: Geschwindigkeitsüberwachung - Mehrere Verkehrsteilnehmer deutlich zu schnell unterwegs
Das Polizeirevier Wertheim überwachte am Mittwoch die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf der K2824 zwischen Urphar und Böttigheim. Bei erlaubten 50 km/h waren vier Verkehrsteilnehmende mit 27 km/h bis 47 km/h zu viel auf dem Tacho unterwegs. Den Höchstwert erreichte ein 57-jähriger Mann mit seinem VW, der mit knapp 100 km/h durch die Messstelle fuhr. Alle vier müssen nun mit Punkten im Fahreignungsregister, teilweise mit Fahrverboten oder sogar mit Konsequenzen für die Fahrerlaubnis rechnen.

Bad Mergentheim: Audi beschädigt und davongefahren
Ein bislang Unbekannter beschädige am Dienstag zwischen 08.00 Uhr und 15.00 Uhr einen Audi A4 in Bad Mergentheim und flüchtete. Bei dem Kombi, der auf einem Parkplatz in der Wachbacher Straße stand, entstand ein Schaden in einer Höhe von circa 1.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Mergentheim unter der Telefonnummer 07931/54990 zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen