Mehr als 1000 Termine Termine auf einen Blick
Veranstaltungskalender 2019 für das Taubertal erschienen

Der Veranstaltungskalender 2019 für die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ und den Main-Tauber-Kreis ist soeben erschienen. Er bietet wieder einen Überblick über zahl-reiche Veranstaltungen von Januar bis Dezember des kommenden Jahres. Mehr als 1000 Veranstaltungen sind darin gelistet. Der Veranstaltungskalender wird gerne von der heimischen Bevölkerung und den Gästen für die persönliche Urlaubsplanung genutzt.

Die Broschüre wird in Kürze auch bei den Städten und Gemeinden sowie den touris-tischen Büros ausliegen. Sie gliedert sich in die allgemeine Veranstaltungsübersicht, den Theaterkalender, den Kulturkalender mit den überörtlich bedeutsamen Veran-staltungen in historischen Kulissen wie Burgen, Schlössern und Klöstern sowie die Kategorie „Taubertäler Rad- und Wanderveranstaltungen“. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch der Weinkalender und die Übersicht der Besenwirtschaften mit ihren Öffnungszeiten.

Aufgrund dieser Informationen können künftige Urlaubsgäste bereits jetzt ihren Aufenthalt im „Lieblichen Taubertal“ planen. „Gerade die Vielfalt der Angebote lockt zahlreiche Besucher ins Taubertal. Aber auch Einheimische fühlen sich durch unseren Veran-staltungskalender angesprochen“, sagt der Geschäftsführer des Tourismus-verbandes „Liebliches Taubertal“, Jochen Müssig.

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.