wandern

Beiträge zum Thema wandern

Senioren
10 Bilder

Katholisches Senioren-Forum 55plus Miltenberg
Rundwanderung vom Klotzenhof zum Pfaffenbrunnen am 3. Dezember 2019

Unter der Leitung von Erhard Münch trafen sich 45 Wanderer zur Jahresabschlusstour in dem Großheubacher Weiler Klotzenhof. Auf ebener Strecke führte der Weg nach Großheubach bis zu den Tennisplätzen. Aber dann kam der Anstieg zum Pfaffenbrunnen unterhalb des Eselsweges. Oben angekommen, freuten wir uns auf eine Pause und Stärkung. Die Quelle wurde 1636 den Mönchen am Engelberg überlassen. 20 Jahre später war der Bau einer Wasserleitung, eine Rinne mit Platten bedeckt. 1752 ist das...

  • Großheubach
  • 06.12.19
  • 109× gelesen
Vereine
3 Bilder

Von der Fasanerie zur Klosterschänke Schmerlenbach und zurück
Die Spessartfreunde 1880 im "Gänsemarsch"

Trotz schwerer Regenwolken und einer unerfreulichen Wetterprognose ☔️ machten sich 18 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde auf den Weg 👣. Erfreulicherweise blieb uns dann doch der Regen erspart und wir konnten die Herbststimmung am Fasaneriesee, mit Blick von der Teufelskanzel auf Aschaffenburg, bei der Ketzelburg und auf den letzten 3 Kilometern im tiefen Spessartwald genießen. In der Klosterschänke in Schmerlenbach erwartete uns dann ein leckerer Gänsebraten, Bier 🍺 und Wein 🍷. Inzwischen...

  • Aschaffenburg
  • 21.11.19
  • 44× gelesen
Kultur
Auf zum Kloster Engelberg!
40 Bilder

Bildergalerie
Tipp: Wandern Sie mal zum Kloster Engelberg!

Herbstliche Impressionen rund um das Kloster Engelberg bei Großheubach am 31. Oktober 2019  (Reformationstag). Nicht nur das fromme Ziel, die Klosterkirche auf dem Engelberg mit seinem berühmten Gnadenbild, ist ein Geheimtipp für Wanderer und Wallfahrer. Auch die Gegend rund um die Kirche, die schönen Spazierwege durch die Weinberge sind eine besondere Wohltat und Augenweide. Starten kann man diesen Ausflug an vielen Stellen: bei Miltenberg, in Großheubach oder direkt unweit der...

  • Miltenberg
  • 31.10.19
  • 308× gelesen
Vereine
10 Bilder

Kath. Seniorenforum
Herbstwanderung über die Clingenburg zum Kastanien-Lehrpfad

Zur Oktoberwanderung des Katholischen Senioren-Forums Dekanat Miltenberg kamen 23 Teilnehmer zum Treffpunkt auf dem Winzerfestplatz der Rotwein- und Kastanienstadt Klingenberg. Von dort aus führte uns Martha Gies zunächst in die historische Altstadt, wo wir kurz das Stadtschloss, einige schöne Fachwerkhäuser und den Mainschleifenbrunnen am Brunnentorturm besichtigten. Nun ging der steil ansteigende Burgweg durch die Terassenweinberge hinauf zur Ruine Clingenburg, wo wir einen...

  • Großheubach
  • 30.10.19
  • 76× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Dem Wanderer entkommt keiner...

Der neue Thriller von Luca D'Andrea
Buchtipp: Der Wanderer

Luca D'Andrea führt uns wieder an den Abgrund des Bösen. Ein Bergdorf schweigt und bringt dadurch die junge Sibylle in Lebensgefahr. In einem Brief ohne Absender findet Sibylle das Foto ihrer toten Mutter. Zwanzig Jahre ist es her, dass man die Leiche der »narrischen Erika«, die aus Tarotkarten die Zukunft las, an einem abgelegenen Bergsee gefunden hat. In Kreuzwirt waren sich alle einig: Selbstmord. Aber das Foto weckt Sibylles Zweifel. Was war damals wirklich geschehen? Zusammen mit dem...

  • Miltenberg
  • 24.10.19
  • 109× gelesen
Vereine
4 Bilder

1880 bei Fortbildungslehrgang Spessartbund / Erlebnisraum MenschNatur e.V.
Natur-Coaching, Achtsamkeit und Sinneswandel beim Wandern

Unter dem Motto „Natur-Coaching, Achtsamkeit und Sinneswandel beim Wandern“ stand der von Spessartbund in Kooperation mit "Erlebnisraum MenschNatur e.V." organisierte Fortbildungs-Lehrgang für Zertifizierte Wanderführer, der am Wochenende 18. bis 20. Oktober 2019 stattfand. Wir waren dabei, haben Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen aus dem Natur-Coaching erlebt und erlernt und freuen uns darauf, diese in unsere Wanderungen im nächsten Jahr integrieren zu können. Ein wunderbar entspanntes,...

  • Aschaffenburg
  • 23.10.19
  • 58× gelesen
Hobby & Freizeit

"13.Taubertäler Wandertage"
Die Stadt Freudenberg ist wieder dabei - Wanderung rund um Wessental

Die Stadt Freudenberg beteiligt sich am 12. Oktober wieder an den „Taubertäler Wandertagen“. Die Wanderung führt von Wessental Richtung Boxtal über den „Dühmig-Stein“, wo sich einst eine gar grausige Geschichte zugetragen hat, in die Gegend von Nassig-Steingasse zurück nach Wessental. Dort erwartet die Wanderer zum Abschluss Leckeres aus dem „Wessentaler Backhäusle“. Begleitet wird die Wanderung durch den Revierleiter Lars Kaller, der wie immer Wissenswertes über das Ökosystem Wald zu berichten...

  • Freudenberg
  • 07.10.19
  • 33× gelesen
Kultur
3 Bilder

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2019:
Wanderung mit Frauen und Männern aus aller Welt

Teil 2 unseres Beitrages zu den interkulturellen Wochen in Aschaffenburg: Am 3. Oktober wanderten wir mit Frauen und Männern aus aller Welt sechs Kilometer durch die Fasanerie bis zur Teufelskanzel und zur Kippenburg. Mit Gymnastikübungen wärmten wir uns auf, bei den Wahrnehmungsübungen erfuhren die Männer aus Syrien und Gambia einiges über Farben und Vielfalt unseres Waldes. Gutgelaut konnten sich die Menschen der verschiedenen Nationen bei lockeren Gesprächen kennenlernen. Die...

  • Aschaffenburg
  • 03.10.19
  • 63× gelesen
Vereine

DEMENZ. Einander offen begegnen
Wanderung anläßlich der "Woche der Demenz"

DEMENZ. Einander offen begegnen - so lautet das diesjährige Motto zur Woche der Demenz und des Welt-Alzheimertages am 21. September. Mit der Demenzwoche soll die gesamte Bevölkerung erreicht und für das Thema Demenz sensibilisiert werden. Diese Idee unterstützten wir 1880er gerne mit einer gemeinsamen Wanderung am 18. September. Die Wanderführerin Anja Moll war sehr berührt: "Eine Wanderung, die mir im Herzen bleiben wird, was ist schöner, als das Lächeln des inzwischen leider dementen...

  • Aschaffenburg
  • 25.09.19
  • 28× gelesen
Mann, Frau & Familie

Die Jahreszeiten mit allen Sinnen erleben -
Spiel und Spaß für Groß und Klein

Wir laden Sie herzlich zu einer herbstlichen Familienwanderung mit Spielstationen am Samstag, den 05.10.2019 von 13 bis 16 Uhr, ein. Alle Familien mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren treffen sich in Eschau am Parkplatz Richtung Wildensee (Schutzhütte) und wandern gemeinsam eine relativ kurze Strecke. Auf dem Weg erwarten die Familien spannende und abwechslungsreiche Spielstationen, bei denen die Kinder die Natur mit allen Sinnen erleben können. Abgerundet wird der Herbstausflug mit einem...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.09.19
  • 35× gelesen
Gesundheit & Wellness
5 Bilder

In Kooperation mit der Initiative Barfuß-in-Aschaffenburg
Die Spessartfreunde 1880 wandern auch barfuß

Am Sonntag, 1. September 2019 hieß es: Erst Schuhe ausziehen und dann loslaufen. Zusammen mit Jörg Arnold von der Initiative Barfuß-in-Aschaffenburg hatten wir zur Wanderung durch die Haibacher Schweiz eingeladen. Die Füße der Mitwanderer durften die unterschiedlichsten Untergründe spüren: Asphalt, Waldboden, Wasser, Matsch, Baumstämme, Wiese, Sand, Rindenmulch, Schotter. Mit Übungen aus dem Waldbaden wurden Seh- und Hörsinn sensibilisiert und der Weg auch mit geschlossenen Augen...

  • Aschaffenburg
  • 04.09.19
  • 298× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der neue Bestseller des Autoren-Paares

Das atemberaubende Finale der Bestsellerserie
Buchtipp: Die Tochter der Wanderapothekerin

Wer historische Romane liebt, kommt an Iny Lorentz, dem Bestseller-Duo Iny Lorentz, nicht vorbei. Nun liegt der vierte Teil der historischen Erfolgsroman-Serie "Die Wanderapothekerin" aus dem 18. Jahrhundert um eine mutige Heldin vor.  Lena, die älteste Tochter der Wander-Apothekerin Klara, darf den Fürsten Friedrich auf einer Reise nach Venedig begleiten. Die begabte Malerin hat schon lange davon geträumt, Italien zu sehen, und ahnt nicht, dass Friedrichs wahres Ziel ganz wo anders liegt: Der...

  • Miltenberg
  • 03.09.19
  • 128× gelesen
Urlaub & Reise
Zirpencarts am Hochzeiger
(Fotoquelle: Pitztal)
2 Bilder

REISETIPP
Zirben-Zauber am Dach Tirols

Die Zirbe ist der Trendbaum schlechthin. Am Hochzeiger im Pitztal kann man ihn in all seinen Facetten kennenlernen. Und in Workshops den eigenen Zirbenschnaps kreieren Der Anfang ist klar. Man nehme drei bis vier Zapfen und vierteile sie. Doch danach fangen die Fragen schon an. Sollen die Zirbenviertel in Korn eingelegt werden oder in Wodka? Obstler oder weißer Rum? Gehört zwingend eine Zimtstange dazu oder eher Vanille? Brauner oder weißer Kandiszucker? Gewürznelken vielleicht? Oder nichts...

  • Miltenberg
  • 29.08.19
  • 65× gelesen
  •  1
Urlaub & Reise
Erlebnisberge gemeinsam: Zehn Touren führen durch den herbstlichen Isarwinkel.
Foto: Tourismus Lenggries, Adrian Greiter
3 Bilder

REISETIPP
„Lenggrieser Wanderherbst“: auf verlassenen Pfaden ins Abenteuer

Heute habe ich einen Reisetipp für Sie, den ich persönlich auch schon erkundet habe und wärmstens empfehlen kann. Das bezaubernde Lenggries. Den Reisebericht finden Sie auf meinem Reiseblog kunstecht & travel Und hier ein weiterer Tipp....  Ende September bietet der zehnte Wanderherbst täglich Touren unterschiedlicher Länge und Beschaffenheit. Selbst Frühaufsteher und Jodler finden das passende Angebot Alte Steige über Bergheuwiesen, ehemalige Holzarbeits- oder Almwege,...

  • Miltenberg
  • 26.08.19
  • 63× gelesen
Hobby & Freizeit

Wanderrucksack richtig packen

Für einen Kurztrip reicht in aller Regel ein solider Wanderrucksack vollkommen aus. Aber auch dieses Reisegepäck muss richtig gepackt werden, damit das Tragen nicht zur Tortur wird. Die nachfolgenden Tipps sollen hier etwas weiterhelfen. Ersatzkleidung ist wichtigIn einen Wanderrucksack gehört auf jeden Fall eine Garnitur Ersatzkleidung. Auf längeren Touren kann es durchaus passieren, vom Regen überrascht zu werden. In diesem Fall sind trockene Kleidungsstücke ein absolutes Muss.  Wer...

  • Hergershausen
  • 26.08.19
  • 34× gelesen
Kultur

Kurze Rast der Odenwaldklub-Wanderer am Marktplatz: Nach einer kleinen Feier am Schnatterloch mit Erfrischungsgetränken und Zertifikats-Urkundenübergabe nebst Band-Freigabe und Erinnerungsfoto am Renaissancebrunnen hieß es für OKW-Wander „grünes Licht“ für die ausgezeichnete M1- Wanderstrecke auf dem sogenannten Römerweg.
70 Bilder

MMM 2019
Auf zur Miltenberger Michaelismesse 2019 - Teil X: Vom kürzlich zertifizierten Römerweg zur Michelsmess'

Vom kürzlich zertifizierten Römerweg zur Michelsmess' . Impressionen von einem besonderen Event am dritten Messetag. Miltenberg. Eigentlich steuern Besucher der Miltenberger Michaelismesse derzeit und zehn Tage lang zielstrebig auf das größte Volksfest am Bayerischen Untermain zu. Da gibt es bekanntlich kein Halten oder Zögern und erst recht keine Umwege. Jede Abkürzung ist recht! Ausnahmsweise ganz anders ist das beim Odenwaldklub (OKW) Miltenberg. Vor der Einkehr im Festzelt hatten...

  • Miltenberg
  • 25.08.19
  • 675× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Bergretter handeln selbstlos - davon erzählt dieses Buch

Bergretter erzählen
Buchtipp: Am Berg - Bergretter über ihre dramatischsten Stunden

Am Berg erzählt von Risiko und Fehlern. Und davon, wem Fehler passieren und wann und wie sie am Berg entstehen. Fehler, die jedem von uns, der in den Bergen unterwegs ist, unterlaufen können. Bergretter sind Menschen wie Du und ich: Lehrer, Schreiner, Maurer, Schäfer. Die Jüngste ist 24, der Älteste 85. Fragt man sie nach ihren Erlebnissen, sagen die meisten: "Ich hab nix zu erzählen, ich hab ja nix Besonderes erlebt." Doch fast alles an ihren Erlebnissen ist besonders. Da ist die Geschichte...

  • Miltenberg
  • 11.08.19
  • 129× gelesen
Senioren
5 Bilder

Kath. Senioren-Forum
Gewandert wird bei jedem Wetter

Katholisches Senioren-Forum 55plus Dekanat Miltenberg Gewandert wird bei jedem Wetter! Der Himmel hatte alle Schleusen geöffnet, doch pünktlich zu Beginn der Wanderung hörte der Regen auf. Herbert Dümmler hatte die Tour in Dorfprozelten vorbereitet. Die 1. Station war der Schiffsmotorenbetrieb für die Binnenschifffahrt – MSG -. Dort haben wir die ausgebauten großen Motoren angeschaut. Weiter ging es bergan Richtung Hochberg und entlang der Weinberge des „Dorfprozeltener Predigtstuhls“....

  • Miltenberg
  • 09.08.19
  • 97× gelesen
  •  1
Urlaub & Reise
Jede Wanderung ein Highlight und ein Genuss

Wenn das Allgäu zum Wandern ruft
Reisebuchtipp: Wandergenuss Allgäu

Auch wer das Allgäu kennt, wird die eine oder andere unbekannte Tour in diesem wunderbaren "Wanderbuch" entdecken. Bezaubernde Schlösser, gemütliche Almen, wilde Klammen oder bunte Bergwiesen eigenen sich hervorragend zum Genusswandern. Obgleich es sich dabei eher um eine genüssliche Einkehr, ein kulturelles Highlight am Wegrand oder um eine einzigartige Naturschönheit handelt. Bei 40 Touren ist für jeden Geschmack eine passende Wanderung durch das Allgäu dabei. Da vorrangig leichte und...

  • Miltenberg
  • 06.08.19
  • 134× gelesen
Hobby & Freizeit
Alter Schulweg
3 Bilder

Zuhause viel entdecken
Ferienzeit im Räuberland

Wer den Sommer zuhause verbringt, kann auch im RÄUBERLAND viel entdecken. Das RÄUBERLAND bietet vielfältige Möglichkeiten für alle Generationen: Sei es eine neue Wanderstrecke zu entdecken mit einer Brotzeit entlang des Weges oder einer Einkehr in Ausflugslokalen, die Besichtigung des Wasserschlosses Mespelbrunn sowie des Bauernhausmuseums und ein Besuch im Bauerngarten bieten sich in Rothenbuch an. Für Aktive gibt es in Heimbuchenthal den Adventure-Golf und die neue Pedalwelt mit dem...

  • Heimbuchenthal
  • 30.07.19
  • 112× gelesen
Hobby & Freizeit
Die römische Wachturmstelle „in den Schneidershecken“ ist mit ihren drei Statuen ein beliebtes Ziel von Wanderern und liegt am Limeslehrpfad zwischen Schloßau und der Kreuzung Seitzenbuche.
2 Bilder

Grenzwanderung mit Heimatforscher Hans Slama

Zu einer im wahrsten Sinne des Wortes „grenzwertigen“ Wanderung konnte der Vorsitzende des Heimat- und Verkehrsverein Mudau, Hans Slama, 25 Teilnehmer begrüßen. Nach der Abfahrt mit dem Bus, war daserste Ziel der Exkursion der Parkplatz am geografischen Mittelpunkt der Gemeinde Mudau, zwischen Mudau und Schloßau. Hier erläuterte er die Fläche der Gesamtgemeinde Mudau, deren geografischer Mittelpunkt unweit des Parkplatzes liegt. Die Fahrt wurde fortgesetzt zum nachgebauten römischen...

  • Amorbach
  • 23.07.19
  • 72× gelesen
Hobby & Freizeit

Auf den Spuren von Raubrittern
Großeltern und ihre Enkel wandern zur Gotthardsruine

Miltenberg ■ Wer auf eine spannende Reise gehen möchte, ist bei diesem Ausflug  genau richtig! Mitreißende Geschichten rund um die Ruine auf dem 303 Meter hohen Gotthardsberg zwischen Weilbach und Amorbach werden bei einer Wanderung mit Monika und Anton Eilbacher erzählt. Ehemals stand dort eine Burg, die sich Frankenburg nannte und auf Befehl des Kaisers Barbarossa zerstört wurde. Raubritter hatten dort ihr Unwesen getrieben. Bis heute sind dazu viele Geschichten erhalten. Der Aussichtsturm...

  • Miltenberg
  • 19.07.19
  • 75× gelesen
Politik
Wanderungen in Odenwald, Spessart und Maintal - dazu lädt Jens Marco Scherf im August ein.

Aus Liebe zur Heimat
Wir wandern mit unserem Landrat - im August 2019

Der Landkreis Miltenberg wird in einzigartiger Weise durch den Odenwald und den Spessart geprägt, das wunderschöne Maintal und seine Seitentäler machen unsere Heimat zu einer unvergleichlich schönen Landschaft. Eine wunderbare Gelegenheit dies zu erleben ist das Wandern. Traumhaft schöne Wanderwege auf beiden Seiten des Mains laden zum Naturerlebnis ein. Dies können Sie jederzeit erleben, dank der Wanderwege, welche ehrenamtlich vom Odenwaldklub Miltenberg und vom Spessartbund gepflegt...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 376× gelesen
  •  1
Urlaub & Reise
Loisachblick im ZugspitzLand: Bergeweise Abenteuer für Groß und Klein.
Foto: ZugspitzLand, Thomas Marzusch
3 Bilder

REISETIPP
Sommer hautnah im ZugspitzLand: Kleine Urlauber und große Abenteuer

Mit der Kräuterfee durch Wiesen streifen, bei Bauernhofführungen aus Milch Butter machen und im Mondlicht Glühwürmchen hinterherjagen. Das alles und noch viel mehr erwartet Kinder im ZugspitzLand, das vor den Toren Garmisch-Partenkirchens liegt. Kleine Urlauber entwickeln sich auf dem Walderlebnispfad in Farchant und dem Naturerlebnispfad in Eschenlohe zu echten Spürnasen. Wer mehr über die Vergangenheit erfahren möchte, steigt auf dem historischen Lehrpfad von Oberau mit den Eltern im...

  • Miltenberg
  • 12.07.19
  • 77× gelesen
Senioren
14 Bilder

Kath. Senioren-Forum
Senioren wandern nach Sommerau

Katholisches Senioren-Forum 55plus Dekanat Miltenberg: Wanderung zum Luisenhof in Sommerau Die Juliwanderung der Gruppe Forum 55plus wurde geführt von Hans Boller. Vom Treffpunkt an der Elsava ging es durch den Geisheckenwald über Stock und Stein auf die Höhe bis zum Bisonrundweg. Dann kam auch bald der Luisenhof in Sicht. Es ist ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb in 4. Generation. Die Familie Roth züchtet Rinder, nordamerikanische Bisons und Duroc Schweine in artgerechter...

  • Miltenberg
  • 09.07.19
  • 88× gelesen
Urlaub & Reise
Auf Entdeckungstour mit Daniela Reisch.
Foto: Thomas Geiger
3 Bilder

REISETIPP
Selten, groß, exotisch und wunderschön – Führungen zu wilden Orchideen im Nürnberger Land

Am Ende des Frühlings strahlt das Nürnberger Land im Farbenmeer der Orchideen. Aber nur Experten wissen, wo man die geschützte Art finden kann Ob dunkelrote, gelbe, braune oder weiße Orchideen, die Naturführerin Daniela Reisch kennt die Lieblingsplätze der Prachtexemplare alle. Mit ihr geht es zwischen Mitte Mai und Mitte Juni auf Entdeckungstour. Sie zeigt Urlaubern abseits der Wanderwege in einer dreistündigen Tour die seltene Art und die schönsten naturbelassenen Flecken des Nürnberger...

  • Miltenberg
  • 02.07.19
  • 30× gelesen
Senioren
11 Bilder

Kath. Senioren-Forum
Senioren wandern alle 4 Wochen

Katholisches Senioren-Forum Dekanat Miltenberg Wanderung zu den Wörther Weinbergen Bei hochsommerlichen Temperaturen führte Agnes Ühlein im Juni die Wandergruppe Forum 55plus durch die Wörther Flur zu den Weinbergen. Anfangs ging die Tour leicht auf und ab durch die Felder bis zur Landstraße nach Seckmauern. Dann kann der Anstieg durch einen schattigen Hohlweg bis zur Michaelshütte am Schneeberg. Nach einer Rast erfolgte der Rückweg durch die Weinberge. Dort wurde gerade eine...

  • Großheubach
  • 14.06.19
  • 69× gelesen
Urlaub & Reise
Genialer Rastplatz: auf der Wegelenburg.
Foto: www.wanderarena.com
2 Bilder

REISETIPP
Dahner Felsenland jetzt in der Champions-League der Wanderregionen

(Pfälzerwald-Nordvogesen) Es gehört zur Wanderarena Pfälzerwald-Nordvogesen und wurde unter Insidern schon immer als Favorit gehandelt. Doch jetzt ist es offiziell: Mit der Auszeichnung als „Premium Wanderregion“ ist das Dahner Felsenland in die Champions-League aufgestiegen. Die Auszeichnung des Deutschen Wanderinstituts, mit der sich deutschlandweit nur fünf Regionen schmücken dürfen, ist an strenge Kriterien gebunden: Die Wege selbst, die Beschilderung, Übernachtungs- und...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.