wandern

Beiträge zum Thema wandern

Vereine

Fotoaktion der 1880er
"Fühlt euch umarmt"

Verein der Spessartfreunde e. V. 1880 #FuehltEuchUmarmt:-) Es wird auch wieder Zeiten geben, zu denen wir alle gemeinsam los können. Das Wetter ist so schön, der Wald gibt euch Kraft zum Durchatmen und den Bäumen könnt ihr eure Sorgen und Gedanken anvertrauen. Sendet uns doch eure Bilder / Texte an Facebook@spessartfreunde-1880-ab.de! Haltet durch und bleibt gesund!

  • Aschaffenburg
  • 24.03.20
  • 68× gelesen
Vereine

Spessartfreunde 1880
Fühlt euch umarmt

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,  Wandern ist gut für die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Pflege sozialer Kontakte! Eure Gesundheit und euer Wohlbefinden liegen uns sehr am Herzen. Deshalb haben wir uns aufgrund der aktuell angespannten Lage, nach sorgfältigem und verantwortungsbewusstem Abwägen, entschieden alle Wanderungen unserer Sektion in den Monaten März und April auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Über Neuigkeiten werden wir zeitnah und regelmäßig...

  • Aschaffenburg
  • 15.03.20
  • 71× gelesen
Vereine

Obernburger Waldhaus schließt bis zum 19.04.2020

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Pandemie bleibt das Obernburger Waldhaus voraussichtlich bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen. Hiermit werden wir den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden folgen, um unsere Helfer, aber auch unsere Gäste vor einer Infizierung mit dem neuartigen Coronavirus zu schützen. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme. Der Vorstand Waldhausverein Obernburg e.V.

  • Obernburg am Main
  • 15.03.20
  • 161× gelesen
Vereine

Nachmittagswanderung
Rundwanderung mit Besichtigung der Dolinen in Hettingen

Abgesagt! (lt. Maßnahmen der Landesregierung gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 18.03.2020) Wanderung am 29. März 2020 Rundwanderung mit Besichtigung der Dolinen in Hettingen ca. 9,5 km, 70 Höhenmeter. Wanderführer: Erwin Kirchgeßner Treffpunkt: 13:00 Uhr (nach umgestellter Sommerzeit) am Wanderheim, Zum kleinen Roth 19 in Buchen. Wir fahren mit Fahrgemeinschaften nach Hettingen. Startpunkt: Parkplatz Gasthaus Zur Wanderlust. Gäste sind...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.03.20
  • 89× gelesen
Senioren
7 Bilder

Kath. Seniorenforum 55plus
Katholisches Senioren Forum Miltenberg: Märzwanderung am Großheubacher Bischofsberg

Durch den Regen war der Main über die Ufer getreten, deshalb musste sich die Wanderführerin Gerlinde Fleischmann kurzfristig eine andere Route für die 50 Wanderer suchen. Vom Luna Parkplatz führte sie die Gruppe am Main entlang Richtung Miltenberg vorbei an den Biotopen Mainaue bis zur Brücke. Dann fing es an zu regnen. Doch schon nach kurzer Zeit konnten wir die Schirme wieder schließen. In den Weinbergen bestaunten wir die vielen neuangelegten Rastplätze. Der Rückweg führte ...

  • Großheubach
  • 09.03.20
  • 91× gelesen
  •  1
Vereine
Dank  für ihr ehrenamtliches Engagement für Anne Lenz-Böhlau, Renate Menzel und Inge Trunk, dahinter der Vorsitzende Harald Menzel
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderfreunde Schönbusch legten 4.769 Kilometer zurück

Im vergangenen Jahr legten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim bei 32 Wanderungen mit 449 Teilnehmern 4.769 Wanderkilometer zurück. Die besten Einzelleistungen erbrachten: Uschi Protzek 22 Wanderungen bei 88 km Ilse Bayer 17 Wanderungen bei 95 km Harald Menzel 16 Wanderungen bei 107 km Renate Menzel 13 Wanderungen bei 88 km Rausch Ursula 12 Wanderungen bei 166 km Siegfried Lang 12 Wanderungen bei 77 km. „Was wäre der Verein ohne die...

  • Nilkheim
  • 01.03.20
  • 62× gelesen
Vereine
3 Bilder

1880er-Wanderung mit Lakefleischessen
Durch den Nebel zur Teufelskanzel

Das Motto aus dem letzten Jahr "Gewandert wird bei jedem Wetter" gilt auch heuer... So ging es bei Aprilwetter durch die Fasanerie bis zur Kippenburg und retour. Gekrönt hat unseren gemütlichen 1880-er Spaziergang die anschließende Einkehr zum Lakefleischessen in Elviras Garten. Platz ist wahrlich in der kleinsten Hütte: Alle wurden emsig und bestens versorgt - vom Baby bis zum Senior 🙂! Und für die "Sammler" gab es den nächsten Kilometer-Eintrag in den Wanderpass! Mehr als ein...

  • Aschaffenburg
  • 03.02.20
  • 76× gelesen
Urlaub & Reise
Naturverträglich Schneeschuhwandern im Naturpark Ammergauer Alpen.
Foto: Ammergauer Alpen GmbH, Best of Wandern, Thomas Bichler
3 Bilder

REISETIPP
Ruhe für das Rauhfußhuhn: Achtsames Schneeschuhwandern in den Ammergauer Alpen

Im Naturpark Ammergauer Alpen sind Schneeschuhgeher naturverträglich auf neuen Routen unterwegs, die Abstand zu überwinternden Tieren wahren. Wer sich im Naturpark Ammergauer Alpen die Schneeschuhe unterschnallt, erlebt eine traumhafte Winterlandschaft, und ist dabei naturverträglich unterwegs. Neu ausgewiesene Routen machen einen großen Bogen um die Lebensräume von Rauhfußhuhn, Rot- und Rehwild sowie weiteren Artgenossen, die hier in Ruhe überwintern möchten. Den perfekten Weg um die...

  • Miltenberg
  • 30.01.20
  • 61× gelesen
Hobby & Freizeit
Haagsaussicht
4 Bilder

Wandern zwischen Odenwald und Spessart
DREI AM MAIN präsentiert neue Wanderbroschüre

Die Tourismusgemeinschaft DREI AM MAIN hat eine neue Broschüre mit zehn Wandertouren in Odenwald und Spessart veröffentlicht. Die Broschüre stellt insgesamt 10 Rundwege mit Karten, Wegbeschreibungen, technischen Details, Bildern sowie Einkehr- und Übernachtungstipps vor. Neben dem vom Odenwaldklub zertifizierten Qualitätsrundwanderweg M1 Römer-Weg in Miltenberg, kann man unter anderem den Europäischen Kulturweg „Mainhölle und Bildermeer“ in Bürgstadt, die Scheuerbusch Runde in Kleinheubach...

  • Miltenberg
  • 28.01.20
  • 366× gelesen
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Fröhliches Winterfest

Das Jahr 2020 startete mit einem fröhlichen Winterfest, organisiert von den Teams des Jugend- und Familienzentrums, des Familiensützpunktes und dem Verein „Frauen für Frauen e.V.“. Auch wenn das Wetter zu Beginn der Veranstaltung extrem nass und unfreundlich war, folgten knapp 50 Besucher*innen der Einladung. Mit einer kleinen Verspätung starte eine große Gruppe voller fröhlicher Menschen, ausgestattet mit brennenden Fackeln ihren Rundweg durch den Wald. Zurück angekommen bei warmen Speisen,...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.01.20
  • 77× gelesen
Sport
Ludwig-Keller-Turm
11 Bilder

Erholung
Wander-Tipp!

Geishöhe (520 m) Dammbach#wandern #erleben #genießen #natur Eine einzigartige Landschaft direkt vor der Haustüre. Zwischen den Orten Wintersbach und Wildensee.Die Erfüllung von Wandersehnsüchten muss nicht mit möglichst ferner Zielen verbunden sein.Oft genügt nur ein Schritt vor die Tür.Die "Geishöhe" ist einer der vielen Berge des Spessarts, die zwischen 500 und 600 m hoch sind.Man findet hier eine selten gewordene "himmlische Ruhe". Die Aussichtsmöglichkeiten auf der "Geißhöhe"  faszinieren...

  • Dammbach
  • 30.12.19
  • 130× gelesen
Senioren
10 Bilder

Katholisches Senioren-Forum 55plus Miltenberg
Rundwanderung vom Klotzenhof zum Pfaffenbrunnen am 3. Dezember 2019

Unter der Leitung von Erhard Münch trafen sich 45 Wanderer zur Jahresabschlusstour in dem Großheubacher Weiler Klotzenhof. Auf ebener Strecke führte der Weg nach Großheubach bis zu den Tennisplätzen. Aber dann kam der Anstieg zum Pfaffenbrunnen unterhalb des Eselsweges. Oben angekommen, freuten wir uns auf eine Pause und Stärkung. Die Quelle wurde 1636 den Mönchen am Engelberg überlassen. 20 Jahre später war der Bau einer Wasserleitung, eine Rinne mit Platten bedeckt. 1752 ist das...

  • Großheubach
  • 06.12.19
  • 155× gelesen
Vereine
3 Bilder

Von der Fasanerie zur Klosterschänke Schmerlenbach und zurück
Die Spessartfreunde 1880 im "Gänsemarsch"

Trotz schwerer Regenwolken und einer unerfreulichen Wetterprognose ☔️ machten sich 18 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde auf den Weg 👣. Erfreulicherweise blieb uns dann doch der Regen erspart und wir konnten die Herbststimmung am Fasaneriesee, mit Blick von der Teufelskanzel auf Aschaffenburg, bei der Ketzelburg und auf den letzten 3 Kilometern im tiefen Spessartwald genießen. In der Klosterschänke in Schmerlenbach erwartete uns dann ein leckerer Gänsebraten, Bier 🍺 und Wein 🍷. Inzwischen...

  • Aschaffenburg
  • 21.11.19
  • 58× gelesen
Kultur
Auf zum Kloster Engelberg!
40 Bilder

Bildergalerie
Tipp: Wandern Sie mal zum Kloster Engelberg!

Herbstliche Impressionen rund um das Kloster Engelberg bei Großheubach am 31. Oktober 2019  (Reformationstag). Nicht nur das fromme Ziel, die Klosterkirche auf dem Engelberg mit seinem berühmten Gnadenbild, ist ein Geheimtipp für Wanderer und Wallfahrer. Auch die Gegend rund um die Kirche, die schönen Spazierwege durch die Weinberge sind eine besondere Wohltat und Augenweide. Starten kann man diesen Ausflug an vielen Stellen: bei Miltenberg, in Großheubach oder direkt unweit der...

  • Miltenberg
  • 31.10.19
  • 349× gelesen
Vereine
10 Bilder

Kath. Seniorenforum
Herbstwanderung über die Clingenburg zum Kastanien-Lehrpfad

Zur Oktoberwanderung des Katholischen Senioren-Forums Dekanat Miltenberg kamen 23 Teilnehmer zum Treffpunkt auf dem Winzerfestplatz der Rotwein- und Kastanienstadt Klingenberg. Von dort aus führte uns Martha Gies zunächst in die historische Altstadt, wo wir kurz das Stadtschloss, einige schöne Fachwerkhäuser und den Mainschleifenbrunnen am Brunnentorturm besichtigten. Nun ging der steil ansteigende Burgweg durch die Terassenweinberge hinauf zur Ruine Clingenburg, wo wir einen...

  • Großheubach
  • 30.10.19
  • 80× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Dem Wanderer entkommt keiner...

Der neue Thriller von Luca D'Andrea
Buchtipp: Der Wanderer

Luca D'Andrea führt uns wieder an den Abgrund des Bösen. Ein Bergdorf schweigt und bringt dadurch die junge Sibylle in Lebensgefahr. In einem Brief ohne Absender findet Sibylle das Foto ihrer toten Mutter. Zwanzig Jahre ist es her, dass man die Leiche der »narrischen Erika«, die aus Tarotkarten die Zukunft las, an einem abgelegenen Bergsee gefunden hat. In Kreuzwirt waren sich alle einig: Selbstmord. Aber das Foto weckt Sibylles Zweifel. Was war damals wirklich geschehen? Zusammen mit dem...

  • Miltenberg
  • 24.10.19
  • 126× gelesen
Vereine
4 Bilder

1880 bei Fortbildungslehrgang Spessartbund / Erlebnisraum MenschNatur e.V.
Natur-Coaching, Achtsamkeit und Sinneswandel beim Wandern

Unter dem Motto „Natur-Coaching, Achtsamkeit und Sinneswandel beim Wandern“ stand der von Spessartbund in Kooperation mit "Erlebnisraum MenschNatur e.V." organisierte Fortbildungs-Lehrgang für Zertifizierte Wanderführer, der am Wochenende 18. bis 20. Oktober 2019 stattfand. Wir waren dabei, haben Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen aus dem Natur- Coaching erlebt und erlernt und freuen uns darauf, diese in unsere Wanderungen im nächsten Jahr integrieren zu können. Ein wunderbar...

  • Aschaffenburg
  • 23.10.19
  • 66× gelesen
Hobby & Freizeit

"13.Taubertäler Wandertage"
Die Stadt Freudenberg ist wieder dabei - Wanderung rund um Wessental

Die Stadt Freudenberg beteiligt sich am 12. Oktober wieder an den „Taubertäler Wandertagen“. Die Wanderung führt von Wessental Richtung Boxtal über den „Dühmig-Stein“, wo sich einst eine gar grausige Geschichte zugetragen hat, in die Gegend von Nassig-Steingasse zurück nach Wessental. Dort erwartet die Wanderer zum Abschluss Leckeres aus dem „Wessentaler Backhäusle“. Begleitet wird die Wanderung durch den Revierleiter Lars Kaller, der wie immer Wissenswertes über das Ökosystem Wald zu berichten...

  • Freudenberg
  • 07.10.19
  • 36× gelesen
Kultur
3 Bilder

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2019:
Wanderung mit Frauen und Männern aus aller Welt

Teil 2 unseres Beitrages zu den interkulturellen Wochen in Aschaffenburg: Am 3. Oktober wanderten wir mit Frauen und Männern aus aller Welt sechs Kilometer durch die Fasanerie bis zur Teufelskanzel und zur Kippenburg. Mit Gymnastikübungen wärmten wir uns auf, bei den Wahrnehmungsübungen erfuhren die Männer aus Syrien und Gambia einiges über Farben und Vielfalt unseres Waldes. Gutgelaut konnten sich die Menschen der verschiedenen Nationen bei lockeren Gesprächen kennenlernen. Die...

  • Aschaffenburg
  • 03.10.19
  • 68× gelesen
Vereine

DEMENZ. Einander offen begegnen
Wanderung anläßlich der "Woche der Demenz"

DEMENZ. Einander offen begegnen - so lautet das diesjährige Motto zur Woche der Demenz und des Welt-Alzheimertages am 21. September. Mit der Demenzwoche soll die gesamte Bevölkerung erreicht und für das Thema Demenz sensibilisiert werden. Diese Idee unterstützten wir 1880er gerne mit einer gemeinsamen Wanderung am 18. September. Die Wanderführerin Anja Moll war sehr berührt: "Eine Wanderung, die mir im Herzen bleiben wird, was ist schöner, als das Lächeln des inzwischen leider dementen...

  • Aschaffenburg
  • 25.09.19
  • 33× gelesen
Mann, Frau & Familie

Die Jahreszeiten mit allen Sinnen erleben -
Spiel und Spaß für Groß und Klein

Wir laden Sie herzlich zu einer herbstlichen Familienwanderung mit Spielstationen am Samstag, den 05.10.2019 von 13 bis 16 Uhr, ein. Alle Familien mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren treffen sich in Eschau am Parkplatz Richtung Wildensee (Schutzhütte) und wandern gemeinsam eine relativ kurze Strecke. Auf dem Weg erwarten die Familien spannende und abwechslungsreiche Spielstationen, bei denen die Kinder die Natur mit allen Sinnen erleben können. Abgerundet wird der Herbstausflug mit einem...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.09.19
  • 45× gelesen
Gesundheit & Wellness
5 Bilder

In Kooperation mit der Initiative Barfuß-in-Aschaffenburg
Die Spessartfreunde 1880 wandern auch barfuß

Am Sonntag, 1. September 2019 hieß es: Erst Schuhe ausziehen und dann loslaufen. Zusammen mit Jörg Arnold von der Initiative Barfuß-in-Aschaffenburg hatten wir zur Wanderung durch die Haibacher Schweiz eingeladen. Die Füße der Mitwanderer durften die unterschiedlichsten Untergründe spüren: Asphalt, Waldboden, Wasser, Matsch, Baumstämme, Wiese, Sand, Rindenmulch, Schotter. Mit Übungen aus dem Waldbaden wurden Seh- und Hörsinn sensibilisiert und der Weg auch mit geschlossenen Augen...

  • Aschaffenburg
  • 04.09.19
  • 362× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der neue Bestseller des Autoren-Paares

Das atemberaubende Finale der Bestsellerserie
Buchtipp: Die Tochter der Wanderapothekerin

Wer historische Romane liebt, kommt an Iny Lorentz, dem Bestseller-Duo Iny Lorentz, nicht vorbei. Nun liegt der vierte Teil der historischen Erfolgsroman-Serie "Die Wanderapothekerin" aus dem 18. Jahrhundert um eine mutige Heldin vor.  Lena, die älteste Tochter der Wander-Apothekerin Klara, darf den Fürsten Friedrich auf einer Reise nach Venedig begleiten. Die begabte Malerin hat schon lange davon geträumt, Italien zu sehen, und ahnt nicht, dass Friedrichs wahres Ziel ganz wo anders liegt: Der...

  • Miltenberg
  • 03.09.19
  • 130× gelesen
Urlaub & Reise
Zirpencarts am Hochzeiger
(Fotoquelle: Pitztal)
2 Bilder

REISETIPP
Zirben-Zauber am Dach Tirols

Die Zirbe ist der Trendbaum schlechthin. Am Hochzeiger im Pitztal kann man ihn in all seinen Facetten kennenlernen. Und in Workshops den eigenen Zirbenschnaps kreieren Der Anfang ist klar. Man nehme drei bis vier Zapfen und vierteile sie. Doch danach fangen die Fragen schon an. Sollen die Zirbenviertel in Korn eingelegt werden oder in Wodka? Obstler oder weißer Rum? Gehört zwingend eine Zimtstange dazu oder eher Vanille? Brauner oder weißer Kandiszucker? Gewürznelken vielleicht? Oder nichts...

  • Miltenberg
  • 29.08.19
  • 68× gelesen
  •  1
Urlaub & Reise
Erlebnisberge gemeinsam: Zehn Touren führen durch den herbstlichen Isarwinkel.
Foto: Tourismus Lenggries, Adrian Greiter
3 Bilder

REISETIPP
„Lenggrieser Wanderherbst“: auf verlassenen Pfaden ins Abenteuer

Heute habe ich einen Reisetipp für Sie, den ich persönlich auch schon erkundet habe und wärmstens empfehlen kann. Das bezaubernde Lenggries. Den Reisebericht finden Sie auf meinem Reiseblog kunstecht & travel Und hier ein weiterer Tipp....  Ende September bietet der zehnte Wanderherbst täglich Touren unterschiedlicher Länge und Beschaffenheit. Selbst Frühaufsteher und Jodler finden das passende Angebot Alte Steige über Bergheuwiesen, ehemalige Holzarbeits- oder Almwege,...

  • Miltenberg
  • 26.08.19
  • 72× gelesen
Hobby & Freizeit

Wanderrucksack richtig packen

Für einen Kurztrip reicht in aller Regel ein solider Wanderrucksack vollkommen aus. Aber auch dieses Reisegepäck muss richtig gepackt werden, damit das Tragen nicht zur Tortur wird. Die nachfolgenden Tipps sollen hier etwas weiterhelfen. Ersatzkleidung ist wichtigIn einen Wanderrucksack gehört auf jeden Fall eine Garnitur Ersatzkleidung. Auf längeren Touren kann es durchaus passieren, vom Regen überrascht zu werden. In diesem Fall sind trockene Kleidungsstücke ein absolutes Muss.  Wer...

  • Hergershausen
  • 26.08.19
  • 35× gelesen
Kultur

Kurze Rast der Odenwaldklub-Wanderer am Marktplatz: Nach einer kleinen Feier am Schnatterloch mit Erfrischungsgetränken und Zertifikats-Urkundenübergabe nebst Band-Freigabe und Erinnerungsfoto am Renaissancebrunnen hieß es für OKW-Wander „grünes Licht“ für die ausgezeichnete M1- Wanderstrecke auf dem sogenannten Römerweg.
70 Bilder

MMM 2019
Auf zur Miltenberger Michaelismesse 2019 - Teil X: Vom kürzlich zertifizierten Römerweg zur Michelsmess'

Vom kürzlich zertifizierten Römerweg zur Michelsmess' . Impressionen von einem besonderen Event am dritten Messetag. Miltenberg. Eigentlich steuern Besucher der Miltenberger Michaelismesse derzeit und zehn Tage lang zielstrebig auf das größte Volksfest am Bayerischen Untermain zu. Da gibt es bekanntlich kein Halten oder Zögern und erst recht keine Umwege. Jede Abkürzung ist recht! Ausnahmsweise ganz anders ist das beim Odenwaldklub (OKW) Miltenberg. Vor der Einkehr im Festzelt hatten...

  • Miltenberg
  • 25.08.19
  • 699× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Bergretter handeln selbstlos - davon erzählt dieses Buch

Bergretter erzählen
Buchtipp: Am Berg - Bergretter über ihre dramatischsten Stunden

Am Berg erzählt von Risiko und Fehlern. Und davon, wem Fehler passieren und wann und wie sie am Berg entstehen. Fehler, die jedem von uns, der in den Bergen unterwegs ist, unterlaufen können. Bergretter sind Menschen wie Du und ich: Lehrer, Schreiner, Maurer, Schäfer. Die Jüngste ist 24, der Älteste 85. Fragt man sie nach ihren Erlebnissen, sagen die meisten: "Ich hab nix zu erzählen, ich hab ja nix Besonderes erlebt." Doch fast alles an ihren Erlebnissen ist besonders. Da ist die Geschichte...

  • Miltenberg
  • 11.08.19
  • 149× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.