Aschaffenburg-Nilkheim

Beiträge zum Thema Aschaffenburg-Nilkheim

Vereine
Ziel ist das Wanderheim in Damm - 100 Jahre
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderung von Nilkheim nach Damm am 26. Juni

Auch bekannte Wege können interessant begangen werden. Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg Nilkheim wandern am Sonntag, den 26. Juni von Nilkheim nach Damm im Rahmen der Gausternwanderung. Aber nicht auf direktem Weg. Treffpunkt ist am Sonntag um 10 Uhr am Parkplatz am Kindergarten Zauberwald Nilkheim Der etwa 12km lange, aber leichte Weg führt uns durch den Schönbusch vorbei am Waldfriedhof und Feldern zum Main. Über die Stockstädter Eisenbahnbrücke gelangen wir nach einem kurzen Stück...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.06.22
  • 31× gelesen
Politik
Zu schmal für Gegenverkehr
3 Bilder

Stadtrat Wolfgang Giegerich
Gefährlicher Radweg nach Leider

Besorgte Bürgerinnen und Bürger haben Stadtrat Wolfgang Giegerich (SPD) darauf hingewiesen, dass im Aschaffenburger Stadtteil Leider eine massive Gefahrenstelle für Radfahrer besteht. Von der Ebertbrücke Richtung Nilkheim verengt sich der Radweg  kurz vor der Kurve auf die Darmstädter Straße auf Höhe der massiven Mauer auf etwa  gut 1,5 Meter Breite, aber für beide Richtungen. Stadtrat Wolfgang Giegerich: "Das hat nach Aussagen der Bürger auch schon zu Unfällen und Stürzen geführt. Ich habe mir...

  • Aschaffenburg
  • 12.04.22
  • 57× gelesen
Vereine
geht es dahin?
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderung zu Aschaffenburgs schönstem Aussichtspunkt

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim laden ein zu einer Wanderung am Donnerstag, den 21. April. Die Wanderung ist ganz bewusst nicht näher beschrieben, weil sie eine Überraschung bieten soll. Die Wanderung ist nur kurz, etwa 5 Kilometer mit einem leichten Anstieg. Wanderstöcke empfohlen. Treffpunkt: 15 Uhr katholische Kindergarten Nilkheim oder 15.10 Uhr Parkplatz FC Südring (Nähe Eckertsmühle). Schlussrast DJK Bei Luciano, Kleine Schönbuschalle 130. Wanderführerin: Uschi...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.04.22
  • 45× gelesen
Vereine
Jahreshauptversammlung im Freien
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Open Air - Jahreshauptversammlung der Wanderfreunde Schönbusch

Der alte Vorstand der Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim bleibt auch der Neue. Das war das Ergebnis der von Stadträtin Anne Lenz-Böhlau geleiteten Neuwahlen, die vergangene Woche - pandemiebedingt - erstmals seit drei Jahren stattfanden. Die Wanderfreunde hatten sich etwas einfallen lassen, Sonne und milde Temperaturen gebucht, und die Versammlung im Freien vor dem Vereinsheim am Fluggelände stattfinden lassen. Der alte und neue Vorsitzende Harald Menzel konnte einen soliden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.04.22
  • 70× gelesen
Vereine
Motto der Wanderer: Nicht reden, handeln. Von links nach rechts: Renate Menzel, Peter Pfeiffer, Günther Rohleder, Harald Menzel, Otto Pfeifroth, Wolfgang Giegerich
4 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Samstags for future - Aktion Saubere Landschaft der Wanderfreunde Schönbusch

Der älteste Teilnehmer war über 80 Jahre, der jüngste über 60 Jahre. Unter dem Motto "nicht reden, handeln" beteiligten sich die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilheim einmal mehr an der "Aktion Saubere Landschaft" und reinigten das Flugfeld und die Seiten der Großostheimer Straße von Müll und Unrat. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind keine Frage des Alters. Bei den Wanderfreunden gingen die Meinungen über Umfang des Mülls auseinander. Auf dem Flugfeld und an seinen Seiten schien mehr...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.03.22
  • 49× gelesen
Vereine
Der Rote Engländer am Schlachtfeld in Dettingen

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Kurzwanderung zum Schlachtfeld in Dettingen am 8. Juni

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim laden ein zu einer Kurzwanderung am Mittwoch, den 8. Juni (Treffpunkt 14 Uhr, Kindergarten Nilkheim) über Teile des Schlachtfeldes in Dettingen. Diese Wanderung holt die im März ausgefallene Wanderung nach. Die Strecke ist eben und etwa 7 Kilometer lang. Einkehren wollen wir zur Schlussrast im Schluchthof oder im Heißer Ackerhof. Ausgangspunkt ist der Waldparkplatz in der Nähe des Wasserwerks Kleinostheim. Der europäische Kulturweg „Dettinger...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.03.22
  • 39× gelesen
Vereine
Vom Pappbecher über die Gesichtsmaske bis zum Autoreifen findet sich alles.

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Aktion Saubere Landschaft am 26. März

Am Samstag, den 26. März um 9.30 Uhr ist es wieder so weit. Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim nehmen wieder an der "Aktion Saubere Landschaft" teil. Treffpunkt Wanderheim am Fluggelände. Diese Teilnahme hat nun schon eine fast 30jährige Tradition. Gesäubert von Unrat und Müll wird das Flugfeld und die Großostheimer Straße bis zur Adenauer-Brücke. Der Vereinsvorsitzende Harald Menzel und Organisator Wolfgang Giegerich hoffen, dass sich wieder gut ein Dutzend Wanderfreunde an...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.03.22
  • 49× gelesen
Vereine
Die Tuja-Hecken am Wanderheim
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Frühjahrsschnitt am Wanderheim am Fluggelände

Akkurat und voller Engagement haben die Wanderfreunde Schönbusch die Außenanlage des Wanderheims am Fluggelände in Aschaffenburg-Nilkheim wieder Vordermann gebracht. Vereinsvorsitzender Harald Menzel, der selbst mitarbeitete: "Es immer wieder eine Freude, so viele Mitglieder trotz der Corona Pandemie bei einem Arbeitseinsatz zu erleben und auch das eine oder andere Gespräch miteinander führen zu können. Der Rückschnitt der Hainbuchenhecke wurde fortgesetzt und die Wiesenfläche gesäubert. Auch...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.02.22
  • 43× gelesen
Vereine
Wohl bekomms

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Häckerwanderung am Sonntag, 6. Februar nach Bürgstadt

Die Wanderfreunde Schönbusch laden ein zu einer Weinwanderung nach Bürgstadt, am Sonntag, 6. Februar. Es wird in die Hecke vom Weingut Weinbau Farrenkopf eingekehrt (https://weinbau-farrenkopf.de). Abfahrt mit Bus zum Hauptbahnhof mit Linie 54 (Haltestelle Ernst-Streun-Platz – AVIA-Tankstelle) um 12:49 Uhr. Ankunft in Miltenberg-Nord auf Gleis 3 um 13:58 Uhr. Geplant ist die Wanderung von Miltenberg-Nord mit Überquerung des Mains in Miltenberg auf Asphalt-/Plattenwegen nach Bürgstadt. Nach...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.01.22
  • 56× gelesen
Vereine
der Frühjahrsputz steht an
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Pflege des Wanderheims - Arbeitseinsatz am 5. Februar

Die Außenanlage unseres Wanderheims bedarf der Pflege. Deshalb ruft der Vorsitzende der Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim zu einem Arbeitstreffen am Samstag, den 5. Februar um 9 Uhr auf das Gelände am Flugfeld in Nilkheim. Harald Menzel: "Die Gartenpflege soll noch  dem Einsetzen der Wachstumsperiode erfolgen, die aufgrund des bisher warmen Winters wohl früher einsetzen wird. Die Wiese muss von gefallenen Ästen und dem Laub befreit werden, unerwünschte Pflanzen sind zu beseitigen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.01.22
  • 37× gelesen
Vereine
Die Ringheimer Friedensglocke
8 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Friedensweg zur Friedensglocke Ringheim - Wanderfreunde Aschaffenburg-Nilkheim starten Wandersaison

Am Donnerstag, den 13. Januar starten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim mit einer leichten Wanderung zur Friedensglocke nach Ringheim ins neue Wanderjahr 2022. Der 6 km lange Ringheimer Kulturpfad „Friedensweg“ verbindet 7 Informationsstationen. Der Pfad ist eben und auch bei Schnee begehbar. Der unter dem Decknamen »Schafsweide« 1937 errichtete Militärflugplatz auf der Gemarkung des verschwundenen mittelalterlichen Dorfes Ringenheim war der Ursprung des modernen Großostheimer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.12.21
  • 161× gelesen
Vereine
Das Dahner Felsenland ist Teil des Naturparks Pfälzerwald. Dort gibt es zahlreiche Felsformationen aus Buntsandstein, wie hier den Teufelstisch.

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderplan 2022 veröffentlicht

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim haben ihren neuen Wanderplan 2022 herausgebracht. 31 Angebote stehen auf dem Programm, darunter 12 Ganztageswanderungen. Sie führen die Wanderfreunde aus Nilkheim nach Frankfurt zum Europaviertel , auf den Zentgrafenberg oder auf den Römerweg in Miltenberg. 5 Mehrtageswanderungen gehen ins Fichtelgebirge, in die Fränkische Schweiz oder ins Dahner Felsenland in der Südwestpfalz. Auch das Kulinarische kommt nicht zu kur, etwa bei verschiedenen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.12.21
  • 99× gelesen
Vereine
Der Ochsenkopf

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Winterwandertage am Ochsenkopf vom 19. bis 23. Januar 2022

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim wandern auch im Winter. Die Teilnehmer am Winterwandertag am Ochsenkopf im Fichtelgebirge vom 19. bis 23. Januar 2022 erwartet ein erlebnis- und ereignisreicher Aufenthalt. Der Ochsenkopf  im oberfränkischen Landkreis Bayreuth ist mit 1024 Meter über dem Meer der zweithöchste Berg des Fichtelgebirges. Auf dem Gipfel befinden sich ein weithin sichtbarer, 191,5 Meter hoher Fernsehturm und der bewirtschaftete Aussichtsturm „Asenturm“. Im...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.12.21
  • 41× gelesen
Vereine
Bruno Geißel hatte interessierte Zuhörer
6 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Kopf hoch und man sieht die Innenstadt mit anderen Augen

20 Wanderer und Wanderinnen folgten der Einladung der Wanderfreunde Schönbusch an einem grauen November-Sonntag sich an den künstlerisch gestalteten Hausfassaden in der Innenstadt zu erfreuen. "Kopf hoch - Kunstwerke in der Innenstadt" lautete das Motto. Bruno Geißel, der ehemalige Leiter des Bauordnungsamt der Stadt Aschaffenburg hat seinen Blick nach oben gerichtet und die vielfältigen Häuserfassaden und die dortigen Kunstwerke von Rischar, Roos und anderen Künstlern bis hin zur "Urban Art"...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.11.21
  • 2.025× gelesen
Vereine
Den Blick nach oben richten - Fassade in der Herstallstraße

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Kopf hoch - Kunstwerke in der Innenstadt

Die Innenstadt von Aschaffenburg ist mehr als eine Einkaufsmeile. Wer den Kopf hoch nimmt, sieht nicht nur Schaufenster, sondern eine Vielfalt an Malereien und Fassadengestaltungen. Um dieses Thema geht es bei einen Rundgang in der Innenstadt. Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim treffen sich am Sonntag, 21. November um 10.30 Uhr vor der Buchhandlung Diekmann. Bruno Geißel, der ehemalige Leiter des Bauordnungsamt der Stadt Aschaffenburg hat seinen Blick nach oben gerichtet und...

  • Nilkheim
  • 16.11.21
  • 40× gelesen
Politik
Der Fahrbahnteiler am Ahornweg - wozu?
4 Bilder

SPD Nilkheim-Leider
Viele Ideen bei der Sprechstunde der Stadträte Wolfgang Giegerich und Anne Lenz-Böhlau

Eine ganze Reihe von Anregungen, Kritik und Verbesserungsvorschlägen brachten die Besucher der Sprechstunde der SPD-Stadträte Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich mit. Dabei spielte der Auto-Verkehr und die Beeinträchtigungen für Radfahrer und Fußgänger eine zentrale Rolle. Eine Anwohnerin des Hibiskusweges kritisierte, dass die Einkaufsmöglichkeiten sowohl am Ahornweg als auch am Geschwister-Scholl-Platz für Fußgänger nur schlecht zu erreichen seien, weil weder am Ahornweg noch an der...

  • Nilkheim
  • 01.11.21
  • 50× gelesen
Politik
Die Warnbaken machen den Kleinen Auweg schmal. Die Aufplasterung soll eingeebnet werden.
4 Bilder

SPD Leider und Nilkheim
Update: Kleiner Auweg voll gesperrt von 2.-12.11. - Pflaster wird repariert - Aufpflasterung am Auweg wird beseitigt

Update aus der Aschaffenburg-Homepage (Warum das nicht im Stadtteil-Blättchen am Freitag stand, weiß ich auch nicht.) vom 26.10.2021: Wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten muss der Kleine Auweg von Dienstag, 2. November, bis voraussichtlich 12. November 2021 voll gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren. Die Kleine Schönbuschallee ist weiterhin frei. Die Zufahrt zu den Sportanlagen ist nur noch von der Darmstädter Straße her möglich. Bei einem zufälligen Treffen mit...

  • Nilkheim
  • 26.10.21
  • 141× gelesen
Vereine
Was so alles weggeworfen wird.
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Aktion Saubere Landschaft am 30.Oktober - 9.30 Uhr Treffpunkt Wanderheim

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim laden ein zum Mitmachen bei der Aktion "Saubere Landschaft" am Samstag, den 30. Oktober, Treffpunkt 9.30 Uhr am Wanderheim am Fluggelände. Nachdem vergangenes Jahr und heuer im Frühjahr der Landschafts-Putz wegen der Pandemie zweimal abgesagt werden musste, ist es jetzt wieder so weit. Die Wanderfreunde Schönbusch werden die Fläche zwischen dem Radweg am Main und der Großostheimer Straße säubern. "Das hat die Landschaft bitter  nötig", so der...

  • Nilkheim
  • 19.10.21
  • 25× gelesen
Politik
Große Lücken zwischen den Pflastersteinen
2 Bilder

SPD Leider und Nilkheim
Loses Pflaster am Geschwister-Scholl-Platz - Update vom 13.10.: Reparatur wurde beauftragt

Update vom 13.10.: Bei einem zufälligen Treffen mit dem Leiter des Tiefbauamts der Stadt Aschaffenburg erklärte dieser, auf das Plaster angesprochen, dass eine Firma mit der Reparatur beauftragt sei und wohl noch in diesem Jahr die Ausbesserungsarbeiten durchgeführt werden sollen. Es klappert und klackert und wackelt. Nicht die Mühle am rauschenden Bach, sondern das Pflaster am Eingang zum Geschwister-Scholl-Platz in Aschaffenburg-Nilkheim. Stadtrat Wolfgang Giegerich (SPD) wurde mehrfach von...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.10.21
  • 30× gelesen
Vereine
Der Zugang zum Main in Nilkheim. Hier soll eine Slipanlage für die Rettungsdienste entstehen.
4 Bilder

Vereinsring Aschaffenburg-Nilkheim
NEIN ZUR ÖFFENTLICHEN NUTZUNG DER GEPLANTEN SLIPANLAGE AM NILKHEINER MAINUFER!!

Der Vorstand des Vereinsrings Aschaffenburg-Nilkheim hat klar seine Meinung geäußert: "Wir sagen NEIN zur öffentlichen Nutzung der geplanten Slipanlage am Nilkheimer Mainufer. Mit einer Nutzung durch die Rettungsdienste haben wir kein Problem." Wie in der Presse berichtet, soll die alte Slip – Anlage vom Theoderichtor ans Nilkheimer Mainufer verlegt werden. Die Slipanlage ist wichtig für die Rettungseinsätze von Feuerwehr, Rotem Kreuz, THW und Wasserschutz - Polizei auf dem Main. Die Stadt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.09.21
  • 118× gelesen
Politik
Sanierung am Tannenweg
4 Bilder

SPD Leider und Nilkheim
Die Planungen der Stadtbau für Nilkheim und Leider - Vortrag am 14. September

Bei einer Informationsveranstaltung der SPD Nilkheim und Leider am Dienstag, den 14. September um 19 Uhr wird der Geschäftsführer der Stadtbau Aschaffenburg André Kazmierski über die Planungen seiner Gesellschaft für die Stadtteile Nilkheim und Leider berichten. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus am Mergenbaumplatz statt. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Die Stadtbau ist die städtische Wohnungsbaugesellschaft, die vor gut 70 Jahren gegründet wurde, um die Wohnungsnot...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.09.21
  • 126× gelesen
Vereine
8 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Herbstputz im und ums Wanderheim

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim können nicht nur wandern. Sie sind ein geselliger Verein mit einem schönen Wanderheim am ehemaligen Nilkheimer Flugfeld. Und dieses Wanderheim und die Freifläche haben 13 Wanderfreunde bei einem gemeinsamen Herbstputz  aufgehübscht. Küche putzen, Gastraum schrubben, Rasen mähen, Hecke schneiden. Es gab viel zu tun. Das Wanderheim blitzt wieder und steht für Veranstaltungen in nächsten Halbjahr bereit ( soweit die einschränkenden Vorgaben...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.08.21
  • 121× gelesen
Politik
V.l.n.r.: Dr. Reinhard Böhlau, der neue Vorsitzende Matthias Wenzel, Herbert Kaup.

SPD Nilkheim-Leider
Fusion der SPD in Nilkheim und Leider - Matthias Wenzel zum neuen Vorsitzenden gewählt

Auf ihrer jüngsten gemeinsamen Sitzung haben die SPD Ortsvereine Nilkheim und Leider ihre Fusion einstimmig beschlossen. Zum neuen Vorsitzenden wurde Matthias Wenzel aus Leider gewählt. Ihn vertreten Dr. Reinhard Böhlau und Herbert Kaup. Die beiden Genossen erhielten vom neuen Vorsitzenden die Willy-Brandt- Medaille, die höchste Auszeichnung der Sozialdemokraten für langjährige und verdiente Mitglieder.

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.07.21
  • 68× gelesen
Natur & Tiere
Marder sind in Aschaffenburg-Nilkheim aktiv. Was tun?
4 Bilder

Aschaffenburg Nilkheim
Was tun gegen Marder und Waschbären?

Im Aschaffenburger Stadtteil Nilkheim gibt es ein Marder- und Waschbärenproblem. Die Bürgerinnen und Bürger sehen die Schäden an ihrem Haus oder Auto oder im Garten durch Marder und Waschbären, Kot auf der Terrasse und vor der Haustüre und fühlen sich alleine gelassen. Es gibt zwar gute Ratschläge, aber kümmern muss sich jeder selbst. Im Apfelbaumweg haben verschiedene Anwohner ihre Dächer recht kostenträchtig "mardersicher" machen müssen, um die Tiere nicht in den Dachboden zu lassen. Bleche...

  • Aschaffenburg
  • 07.07.21
  • 278× gelesen
Gesundheit & Wellness
2 Bilder

Zwei Kassenarztsitze für Pädiatrie sichern kinderärztliche Versorgung
Neuaufstellung der Kinderarztpraxis in Aschaffenburg-Nilkheim

Dr. med. Brigitte Simmendinger ist ab 1. Juli 2021 die neue Alleininhaberin der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin am Geschwister-Scholl-Platz 8 in Aschaffenburg-Nilkheim. Ihr zur Seite steht der Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin Dr. Kilian Neudecker, der zuvor in einer Kinderarztpraxis in Darmstadt tätig war und bereits fünf Jahre Erfahrung als Facharzt hat. „Wir freuen uns, diesen seit Jahren bewährten kinderärztlichen Standort weiterführen zu können“, so Dr. Simmendinger. „Die Praxis...

  • Aschaffenburg
  • 21.06.21
  • 461× gelesen
Politik
Hafenbahnhof und B 26 in der Bauphase
2 Bilder

Neues aus der Kommunalpolitik
Lärm um Umbau der Hafenbahn und B26

Wie geht es weiter mit dem Umbau Hafenbahn und B26 ? Der Umbau der Hafenbahn und der B26 sorgt bei manchen Bürgern für Unmut. Die derzeitige Optik - in der Bauphase - ist verständlicherweise brutal. Eine direkte Anwohnerin aus dem Stadtteil Leider hat an die Stadträte und die Stadtverwaltung geschrieben: "Ich wohne mit meiner Familie im Stadtteil Leider an den Gleisen der Hafenbahn, eine gewisse Lärmbelästigung ist hier völlig normal. Aber seitdem der Hafen floriert, fahren die Rangierloks sehr...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.03.21
  • 163× gelesen
  • 1
Vereine
Müll in der Landschaft
3 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Aktion Saubere Landschaft am 20. März abgesagt

Die geplante Aktion Saubere Landschaft am 20. März  2021 ist abgesagt wegen der Corona-Pandemie. In der Vergangenheit haben die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim stets die Fläche zwischen dem Radweg am Main und der Großostheimer Straße gesäubert. Das wird dieses Jahr nicht erfolgen, "obwohl die Landschaft das nötig hätte", so der Organisator bei den Wanderfreunden Wolfgang Giegerich. "Bei den Wanderfreunde haben sich immer mehr als ein halbes Dutzend 'Müllsammler' engagiert."...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.02.21
  • 63× gelesen
  • 1
Politik
Die Stadträte Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich

SPD Nilkheim
Sprechstunde der SPD-Stadträte am 23. Oktober fällt aus

Die geplante Sprechstunde der Stadträte der SPD aus Nilkheim  Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich  am Freitag, den 23. Oktober 2020 im Nilkheimer Bürgerhaus am Mergenbaumplatz, fällt aus. Aus Sicherheitsgründen und wegen der Corona-Schutzmaßnahmen wird die Sprechstunde ins neue Jahr verschoben. Wünsche und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aus Nilkheim, die  schon zu einer ganzen Reihe von Anträgen an die Stadt Aschaffenburg geführt haben, sind jederzeit willkommen. Auf digitalem Weg...

  • Nilkheim
  • 08.10.20
  • 49× gelesen
Politik
Martina Fehlner hat anlässlich des 16. bundesweiten Vorlesetages u.a. in der Hefner-Alteneck-Schule gelesen. Die Kinder der 2. Klasse hörten gespannt zu und haben eifrig mitgemacht.

Bundesweiter Vorlesetag 2019
MdL Martina Fehlner zu Gast an zwei Aschaffenburger Schulen

Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner hat anlässlich des 16. bundesweiten Vorlesetages in der Christian-Schad-Schule in Aschaffenburg-Nilkheim und an der Hefner-Alteneck-Grund- und Mittelschule in Aschaffenburg-Schweinheim gelesen. Zahlreiche Bücherfreunde und Prominente in ganz Deutschland unterstützen dieses Projekt ebenso wie Martina Fehlner seit vielen Jahren. Die Schülerinnen und Schüler der 1., 2. Und 5. Klassen hörten gespannt den vorgetragenen Texten aus den Kinderbüchern „Ein Apfel...

  • Aschaffenburg
  • 18.11.19
  • 231× gelesen
Politik
Straßen und Baufelder im Baugebiet "Anwandeweg".
2 Bilder

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Neubaugebiet "Anwandeweg" in Aschaffenburg-Nilkheim nimmt Form an

"Die Straßen und die Baufelder sind deutlich zu erkennen. Das Neubaugebiet "Anwandeweg" in Aschaffenburg-Nilkheim gewinnt mehr und mehr an Kontour." Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Wolfgang Giegerich ist begeistert. Aus 700 Metern Höhe präsentiert sich die Stadt Aschaffenburg mit viel Grün, mit einem  schimmernden Main, mit ganz unterschiedlichen Gebäudeformen und dem - endlich entrüsteten - Wahrzeichen "Schloss Johannisburg". "Der Anblick ist aus vielen Perspektiven...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.08.19
  • 840× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.