Stadtwerke

Beiträge zum Thema Stadtwerke

Politik

Gasversorgung Miltenberg-Bürgstadt
Bis zu 19% Preiserhöhung, obwohl satte Gewinne eingefahren werden?

7,6 Millionen Gewinn in sechs Jahren. Was tut man da? Die Preise erhöhen! Im März 2019 habe ich über die unglaublichen Gewinne der Gasversorung Miltenberg-Bürgstadt berichtet. Siehe Miltenberg und Bürgstadt kassieren Bürger immer unverschämter ab? 49% Gewinnsteigerung auf 1,6 Mio EUR42% Rendite auf das Eigenkapital14% UmsatzrenditeNun werden die Preise um bis zu 19% erhöht. Bote vom 21.08.2019 Gasversorgung Miltenberg erhöht Preise für ihre Kunden. Ich dachte erst an einen Scherz. Bis zu 19%...

  • Miltenberg
  • 03.09.19
  • 61× gelesen
  •  1
Politik
Hier soll das neue Bürgerservice-Büro entstehen

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg
Errichtung eines Bürgerservice-Büros auf dem Stadtwerksgelände

Die SPD-Stadtratsfraktion hat die Errichtung eines Bürgerservice-Büros auf dem Gelände der Stadtwerke Aschaffenburg beantragt. Fraktionsvorsitzender Wolfgang Giegerich ist überzeugt: „Die Neustrukturierung und Nutzung des Stadtwerkegeländes an der Werkstraße, gegenüber dem Schlachthof, bietet viele Chancen für unsere Stadtentwicklung.“ Das alte Verwaltungsgebäude soll demnächst durch ein neues Büro- und Wohngebäude ersetzt werden. Die SPD Stadtratsfraktion greift einen Vorschlag von...

  • Aschaffenburg
  • 24.04.19
  • 113× gelesen
  •  1
Vereine
Die fleißigen Müllsammler der Wanderfreunde Schönbusch: v.l.n.r: Hubert Bretzigheimer, Otto Pfeifroth, Ingrid Morgen, Michael Ingwers, Wolfgang Giegerich und Harald Menzel.

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilheim
Wanderfreunde Schönbusch säuberten die Großostheimer Straße

Aktion Saubere Landschaft am vergangenen Wochenende Die Großostheimer Straße ist sauber. Ausgestattet mit Sicherheitsweste, Müllgreifer, Kunststoffsäcken, Schubkarren und Mülltonne säuberten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim am vergangenen Wochenende das Flugfeld am Main sowie die Großostheimer Straße. Die Aktion Saubere Landschaft wird unterstützt von den Stadtwerken Aschaffenburg. Was die Wanderfreunde  fanden und sammelten, füllte mehr als ein halbes Dutzend...

  • Nilkheim
  • 31.03.19
  • 51× gelesen
  •  1
Beruf & Ausbildung
Das Kundenzentrum der Stadtwerke

BIZ dich schlau: Ausbildung bei den Stadtwerken Aschaffenburg am 19. Juli

Am Donnerstag, den 19. Juli 2018 um 15 Uhr informiert Julia Aulbach von der Aus- und Weiterbildung der Stadtwerke Aschaffenburg, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BIZ dich schlau!“ über die unterschiedlichen Ausbildungen bei den Stadtwerken. Zu den Ausbildungsbereichen der Stadtwerke gehören die Verkehrsbetriebe (Ausbildung Kraftfahrzeugmechatroniker Nutzfahrzeugtechnik, Berufskraftfahrer, Fachkraft im Fahrbetrieb), der Entsorgungsbereich (Fachkraft für Abfall- und Kreislaufwirtschaft),...

  • Aschaffenburg
  • 18.06.18
  • 60× gelesen
  •  1
Politik
32% Rendite - Stadtwerke als Goldesel für Politiker?

Unglaubliche Gewinne bei den Stadtwerken Miltenberg- Bürgstadt auf Kosten der Verbraucher

Josef Ackermann würde vor Neid erblassen. Im Bundesanzeiger wurden folgende Zahlen für die Gasversorgung Miltenberg-Bürgstadt veröffentlicht: Umsatz bereinigt um Erdgassteuer 2015 14.049 TEUR Gewinn 1.225 TEUR = 8,7 Prozent2016 13.200 TEUR Gewinn 1.093 TEUR = 8,2 Prozent Von solchen Gewinnspannen kann jedes normale Unternehmen nur träumen. Noch interessanter wird es, wenn man die Kapitalrendite betrachtet. Bezogen auf das Eigenkpapital beträgt die Rendite 2015 ...

  • Miltenberg
  • 17.06.18
  • 121× gelesen
  •  2
Energie & Umwelt
Ältester Heizkessel im NOK gesucht – bei dieser Aktion beteiligt sind: (von links) Klimaschutzmanager des NOK Sebastian Randig, Andreas Stein (SW Buchen), Tobias Hagenmeyer (SW Walldürn), Matthias Müller (Innungsobermeister Sanitär), Jürgen Jaksz (SW Mosbach) und Initiator Uwe Ristl von der Energieagentur NOK. Foto: Martin Hahn, KWiN

ean-Aktion: Ältester Heizkessel im NOK gesucht

Als Preis gibt es einen nagelneuen Kessel In Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Buchen, Mosbach und Walldürn sowie der Innung Sanitär, Heizug & Klima Neckar-Odenwald-Kreis. Viele sehr alte Heizungsanlagen leisten im Neckar-Odenwald-Kreis immer noch ihren Dienst. Diese stammen aus einer Zeit, wo Klimaschutz und Heizkosten eine eher untergeordnete Rolle gespielt haben. Eigentlich schreibt die Energiesparverordnung vor, dass bestimmte Heizkessel nach 30 Jahren auszutauschen sind – allerdings...

  • Buchen (Odenwald)
  • 24.04.18
  • 59× gelesen
  •  2
Politik
4 Bilder

Bayerischer Tag der Ausbildung: Martina Fehlner MdL setzt sich verstärkt für duale Berufsausbildung ein

Begeistert erzählen Katharina Staab, Annalena Rüttiger, Jim Scholz und Marcel Wüst von ihrer Ausbildung bei den Stadtwerken Aschaffenburg. Die Lehrjahre seien sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll und machen große Freude, berichteten sie Martina Fehlner. Die Landtagsabgeordnete informierte sich im Rahmen des „Bayerischen Tags der Ausbildung“ bei den Stadtwerken Aschaffenburg u.a. über neue Ausbildungsberufe, gestiegene Ausbildungsanforderungen und weitere Verbesserungen der...

  • Aschaffenburg
  • 28.02.18
  • 129× gelesen
  •  2
Wirtschaft
Harald Maidhof (li.) und Martina Fehlner MdL (re.) informieren sich bei Dieter Gerlach (2. von li.) über die Ausbildung bei den Stadtwerken Aschaffenburg
4 Bilder

„Woche der Ausbildung“ im Aschaffenburger Hallenbad – Duale Ausbildung hat Zukunft

Im Rahmen der bundesweiten „Woche der Ausbildung“ besuchte der Leiter der Agentur für Arbeit Aschaffenburg Harald Maidhof zusammen mit der Landtagsabgeordnete Martina Fehlner das Hallenbad im Schulzentrum, eine Tochter der Stadtwerke in Aschaffenburg. Die Stadtwerke Aschaffenburg sind ein kommunales DienstleistungsUnternehmen mit 550 Mitarbeitern und etwa 50 Auszubildenden in fünf Gesellschaften und in elf verschiedenen Ausbildungsberufen. Julia Aulbach, die Ausbildungsleiterin und vier...

  • Leider
  • 27.02.18
  • 101× gelesen
  •  1
Vereine
3 Bilder

FSV Walldürn in neuem Outfit

Im letzten Jahr feierte der Freizeitsportverein 1986 e.V. Walldürn sein 30-jähriges Bestehen. Quasi als verspätetes Geburtstagsgeschenk konnten die Freizeitkicker einen Satz neuer Trikots aus Händen der Stadtwerke GmbH Walldürn entgegennehmen. Geschäftsführer Andreas Stein überreichte den Trikotsatz dem Verein und wünschte dem FSV-Team damit allzeit viel Erfolg. Die Fußballer gehen nun mit dem Namen und dem Logo des Sponsors auf der Brust auf Punkte- und Torejagd. Jürgen Giebel vom...

  • Walldürn
  • 23.07.17
  • 99× gelesen
  •  2
Natur & Tiere
Schüler des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach
8 Bilder

Highlight für Astronomen und Hobby-Himmelsgucker

Die Vögel verstummen, Menschen stehen in Gruppen zusammen und alle blicken mit seltsamen bunten Brillen gen Himmel - die Szene könnte aus einem Sciencefiction Film stammen. Aber nein, es werden keine Ufos unterwegs sein und es ist auch keine Versammlung einer Sekte. Das Spektakel das am Vormittag des 20. März am Himmel zu sehen sein wird heißt Sonnenfinsternis. Wer das Naturschauspiel auf keinen Fall verpassen will, sollte einen Trip nach Vielbrunn in Erwägung ziehen. Dr. Bernhard Christ...

  • Miltenberg
  • 18.03.15
  • 212× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.