Polizeibericht
Aschaffenburg - Leider | Schwerer Betriebsunfall - 60-jähriger lebensgefährlich verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.07.2020 - Bereich Untermain

Bei einem schweren Betriebsunfall am Mittwochmorgen hat ein 60-jähriger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Die weiteren Ermittlungen werden nun durch die Kripo Aschaffenburg geführt.

Etwa gegen 09:15 Uhr verständigte ein Fahrradfahrer die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken und teilte eine schwer verletzte Person auf einem Radweg im Bereich der Darmstädter Straße mit. Den ersten Ermittlungen vor Ort nach handelte es sich bei dem Mann um einen Mitarbeiter der örtlichen Stadtwerke, der vor Ort mit dem Lampenwechsel an einer Straßenlaterne beauftragt gewesen ist. Hierbei stürzte der Mann offenbar aus rund drei Metern in die Tiefe.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen. Ziel ist es nun insbesondere die genaue Ursache für den Sturz des Mannes herauszufinden. Der 60-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können und den Unfall möglichweise beobachten konnten, werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen