Wanderfreunde

Beiträge zum Thema Wanderfreunde

Vereine
Der Vorstand der Wanderfreunde Schönbusch. v.l.n.r.: Harald Menzel (Vorsitzender), Wolfgang Giegerich, Thomas Mainka, Peter Pfeiffer, Michael Ingwers, Gabi Pfeiffer, Wolfgang Kreckel und Ferdinand Klinger (stv. Vorsitzender)
2 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Harald Menzel führt weiterhin Wanderfreunde Schönbusch

Jahresversammlung ganz im Zeichen von Neuwahlen Harald Menzel bleibt an der Spitze der Wanderfreunde Schönbusch. Er wurde bei der Jahresversammlung im Amt bestätigt. Menzel und Wanderwart Michael Ingwers sind bestrebt, das Wanderangebot so vielseitig und interessant wie möglich zu gestalten. Deshalb kooperieren die Wanderfreunde mit dem Gesellschaftsverein Glattbach 1921. Einzelne Wanderungen der Glattbacher wurden in den Wanderplan der Wanderfreunde Schönbusch aufgenommen. Mit 37...

  • Nilkheim
  • 28.04.19
  • 170× gelesen
Vereine
Zusammen macht die Aktion mehr Spaß
2 Bilder

Aktion Saubere Landschaft in Nilkheim mit vielen Helfern

Die Landschaft in Nilkheim ist wieder sauber. Am vergangenen Wochenende hieß es wieder "Aktion Saubere Landschaft". In Nilkheim säuberten die Kinder und Familien des VfR Nilkheim das Mainufer zwischen der Adenauer Brücke und dem Stahlwerk. Die Wanderfreunde Schönbusch kümmerten sich um das Flugfeld und die Böschungen entlang der Großostheimer Straße. Unterstützt wurden die Wanderer durch Geflüchtete aus Afghanistan und den Leiderer Helferkreis. Was finden die fleißigen Sammler so in Feld...

  • Leider
  • 18.03.18
  • 73× gelesen
Vereine
Schadet der Gesundheit und der Umwelt - weg damit.
4 Bilder

Aktion Saubere Landschaft der Wanderfreunde Schönbusch am 17. März

Am Samstag, den 17. März ab 9.30 Uhr heißt es bei den Wanderfreunden Schönbusch in Nilkheim wieder: Aktion Saubere Landschaft. Die  Helfer der Wanderfreunde, diesmal mit Unterstüzung von Geflüchteten, sammeln Müll und Unrat am Straßenrand der Großostheimer Straße bis hin zur Willigis-Brücke. Alles, was sich sorg- und gedankenlos wegwerfen lässt, liegt am Straßenrand, im Gebüch und in der Flur: von der Zierfelge, der Zigarettenschachtel, der Haqmburger Box aus Styropos bis hin zu Treibgut von...

  • Leider
  • 07.03.18
  • 42× gelesen
Vereine
Die Wanderfreunde Schönbusch stemmen den Papststein
9 Bilder

Nilkheimer Wanderer in Sachsen

"Über tausend Stufen musst du gehen." Unter diesem Motto stand der fünftägige Ausflug der Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim in den Nationalpark Sächsische Schweiz. Dieser Nationalpark überschreitet die Ländergrenzen von Deutschland und Tschechien. Eine Unterkunft fanden die Wanderfreunde in der Mittelndorfer Mühle, die seit 1580 besteht und seit 1898 mit einer Straßenbahn von Bad Schandau aus angefahren werden kann. Die von Wanderleiter Günther Reichel mit App und GPS...

  • Leider
  • 28.05.17
  • 130× gelesen
Vereine
Richtung Obernauer Kapelle.
3 Bilder

Neuer Wanderplan 2017 der Wanderfreunde Schönbusch

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim haben ihren neuen Wanderplan 2017 herausgebracht. 39 Angebote stehen auf dem Programm, darunter zehn Ganztageswanderungen. Sie führen die Wanderfreunde aus Nilkheim von der Heckenwanderung in Bürgstadt bis zur Schneppenbacher Höhe bei Schöllkrippen. Mehrtageswanderungen gehen in die Sächsische Schweiz oder zum Deutschen Wandertag nach Eisenach (passend zum Lutherjahr). Auch das Kulinarische kommt nicht zu kurz: bei der Weinwanderung,...

  • Leider
  • 01.01.17
  • 74× gelesen
Vereine
Aktive Helfer des Wandervereins
5 Bilder

Die Großostheimer Straße ist sauber - Wanderfreunde unterstützen die Aktion „Saubere Landschaft“

In Nilkheim säuberten am Samstag die Wanderfreunde Schönbusch den Straßenrand links und rechts der Großostheimer Straße sowie die Brachfläche hin zum Main. Da liegen Plastiktüten, Zigarettenschachteln, Glasflaschen, Hamburger-Tüten, alles was sich sorg- und gedankenlos aus dem Autofenster entsorgen lässt. Daneben eine Radkappe, Blechschilder, eine Holzpalette, eine alte Matratze und verschiedene andere Teile, die bewusst in der freien Landschaft entsorgt wurden. Zwischen dem Wanderheim...

  • Aschaffenburg
  • 22.03.15
  • 173× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.