Audi Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.10.2016

Amorbach. Am Donnerstag gegen 14.15 Uhr befuhr ein LKW Fahrer die B47 (Odenwaldstraße) in Richtung Schneeberg. Auf Höhe der Friedhofstraße bog unvermittelt ein Audi Fahrer in die Bundesstraße ein. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden musste der Lkw Fahrer nach rechts ausweichen und fuhr über die hohe Bordsteinkante. Dabei wurde die Spurstange und die Achse in Mitleidenschaft gezogen. Der bisher unbekannte Audi A3 Fahrer, bei ihm soll es sich um einen älteren Mann mit grauen Haaren und Brille handeln, setzte seine Fahrt mit seinem türkis-grünen Audi in Richtung Miltenberg fort. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 800 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen