Aus Unachtsamkeit auf wartende Pkws aufgefahren - drei Personen verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.03.2017

Am Donnerstagnachmittag, gegen 17.45 Uhr, befuhr ein 29-jähriger mit seinem Audi die B 47 in Richtung Amorbach. Am ersten Kreisverkehr warteten bereits ein 54-jähriger Skodafahrer und dahinter ein 61-jähriger Skodafahrer. Aus Unachtsamkeit fuhr der Audifahrer auf den Pkw des 61-jährigen auf, der aufgrund der Wucht des Aufpralls noch auf den weiteren Skoda geschoben wurde. Beide Skodafahrer erlitten ein Schleudertrauma, die 56-jährige Beifahrerin des 61-jährigen erlitt Schmerzen am Bein. Die Verletzten begaben sich eigenständig in ärztliche Behandlung. An den drei unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von rund 11.000 Euro.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen