Einbruch in Geschäfte – evtl. Tatzusammenhang

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.10.16

Amorbach – Am Sonntag, in der Zeit zwischen 01.00 Uhr und 08.00 Uhr, schlug ein bisher Unbekannter das Fenster eines Restaurants in der Schenkgasse mit einem großen Stein ein. Der Täter stieg durch das Fenster ein und durchsuchte dort zahlreiche Schubladen und entwendete neben Tabakwaren auch Bargeld.

Schneeberg – Vermutlich der selbe Täter brach in ein Friseurgeschäft in der Hauptstraße in Schneeberg ein. Mit einem tatorteigenen Stein warf er ebenfalls die Scheibe eines zweiflügeligen Fensters in Richtung Hauptstraße ein und konnte so ins Innere gelangen. Dort durchwühlte er auch alle Schubladen und hatte es ebenfalls auf Bargeld abgesehen. Der Täter hinterließ an beiden Einbrüchen einen Sachschaden von mindestens 1.500,-- Euro, der nicht im Verhältnis zu seiner Tatbeute steht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen