Verkehrsunfall im Kreisel

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.12.2016

Amorbach. Am Mittwochnachmittag, gegen 17.10 Uhr, befuhr ein 35-jähriger mit seinem Ford die Bundesstraße B 47 von Weilbach kommend in Richtung Kreisverkehr. Als er in diesen einfuhr übersah er dabei offensichtlich eine im
Kreisverkehr fahrende, vorfahrtsberechtigte 57-jährige mit ihrem Renault, sodass es zum Zusammenstoß im Frontbereich kam. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen