Verkehrsunfall in Bürgstadt am 04.09.2018

Bürgstadt: Bürgstadt | Für Behinderungen sorgte am Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße ST2310 bei Bürgstadt.
Gegen 14.30 Uhr wollte in Opelfahrer von Freudenberg kommend auf die Mainbrücke in Richtung Bürgstadt abbiegen. Vermutlich übersah er dabei einen entgegenkommenden Peugeot und kollidierte frontal mit diesem
Während beide Fahrer unverletzt bleiben haben ihre Autos nur noch Schrottwert. Sie mussten abgeschleppt werden.
Die Feuerwehr Bürgstadt sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr um.
Die Fahrbahn in Richtung Freudenberg musste rund 1,5 Stunden gesperrt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.