Polizeibericht
Körperverletzung wegen Anzeigenerstattung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.07.2019

Bürgstadt. Am Samstag, gegen 00:50 Uhr, wurde in der Freudenberger Straße ein 20-Jähriger von einem Gleichaltrigen mit einem Kopfstoß und einem Faustschlag in den Bauch angegriffen. Der Angreifer wollte den jungen Mann damit bewegen eine Anzeige zurückzuziehen, die in Kürze vor dem Amtsgericht Miltenberg verhandelt werden soll. Nachdem der Geschädigte weiterlaufen konnte wurde er abermals, diesmal im Streckfuß, von dem gleichaltrigen Angreifer zusammen mit seinen zwei Freunden, beide 18 Jahre alt, attackiert. Er wurde von den drei Männern geschlagen und erlitt hierbei Prellungen im Gesicht und am Hinterkopf, sowie Schmerzen im Bauchbereich. Die Schläger konnten ermittelt werden und werden nun wegen verschiedener Körperverletzungen zur Anzeige gebracht.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.