Kolpingjugend spendet für Kinderhospizdienst

Glühwein - Verkauf nach der Christmette

Es hat sich in Bürgstadt zu einer schönen Tradition entwickelt, dass die Kolpingjugend im Anschluss an die Christmette zu Glühwein und heißem Apfelsaft einlädt. Dazu spielt der Musikverein Germania bekannte Weihnachtslieder und sorgt für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Auch in diesem Jahr nahmen wieder viele Gottesdienstbesucher die Aktion wahr und nutzten die Möglichkeit, sich bei gemütlichem Zusammensein „Frohe Weihnachten“ zu wünschen. Die eingegangenen, freiwilligen Spenden in Höhe von 250 € gehen an den Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg/Miltenberg
Text: Florian Karges; Bild: Martin Scharbert

Autor:

Martin Scharbert aus Bürgstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.