Frauen für Frauen e.V.
Kino Passage Erlenbach übergibt Spende an „Frauen für Frauen e.V.“

Das Jahr 2020 brachte Weltweit viele einschneidende Ereignisse mit sich. Das Affenhaus im Krefelder Zoo brannte ab, in Australien gab es verheerende Buschbrände, Wahlchaos im Thüringer Landtag, Schulen und Kindertagesbetreuungen wurden geschlossen, Lock Down…. die Liste der negativen Schlagzeilen kann man in diesem Jahr schon fast ins unendliche ziehen.
Doch wenn wir genauer hinsehen, erkennen wir auch die wundervollen Momente, die Lichtblicke bei denen Menschen zusammenrücken.

Allen Widrigkeiten zu trotz, kündigte der Inhaber der Kino Passage, Dieter Lebert im Sommer 2020 an, sozialengagierte Organisationen finanziell unterstützen zu wollen. Die Idee kam ihm mit der Senkung der Mehrwertsteuer. In diesem Zuge beschloss er, die Preise beizubehalten und die drei Prozent als Spende weiter zu geben.
Nach dem „Nähkaffee“ und dem MartinsLaden konnte sich am 29.10.2020 der Verein „Frauen für Frauen e.V.“ über die finanzielle Unterstützung freuen. Dieter Lebert hat sein Versprechen gehalten und übergab der Vereinsvorsitzenden Nilüfer Ulusoy eine Geldspende in Höhe von 200 €.

Der Verein „Frauen für Frauen e.V.“ engagiert sich seit Jahren für Frauen, insbesondere mit Migrationshintergrund. Ziel ist es, die Frauen in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken, Möglichkeiten der Begegnung und Austauschs zu schaffen und die Sprache zu fördern. Durch Unterschiedliche Projekte wie „Starke Mütter - Starke Kinder“, Sprachvermittlerdienst, FatherSchools, „Elterntalk“ und „Leben in Bayern“ ist es dem Verein möglich eine große Vielfalt an Veranstaltungen für die ganze Familie anzubieten.

Von ganzem Herzen bedankt sich das gesamte Team „Frauen für Frauen e.V.“, bei Dieter Lebert (langjähriges Vereinsmitglied) für die großzügige Unterstützung.

Für die kommenden Wochen wünschen wir allen Gesundheit und Zuversicht.

Autor:

"Team FfF" aus Erlenbach a.Main

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen